Pipeline vergibt zusätzlichen Preis im Wert von über 50.000 USD bei Innovation Awards 2014

03 Apr, 2014, 14:32 BST von Pipeline Magazine

 - Auszeichnung für Technologie-Innovatoren

ANN ARBOR, Michigan, CHICAGO, und NIZZA, Frankreich, 3. April 2014 /PRNewswire/ -- Ab sofort werden Nominierungen für die COMET Innovation Awards 2014 entgegengenommen, bei denen es sich um die objektivste Form der Bestätigung für Innovationen im Bereich der Kommunikations- und Unterhaltungstechnologie (COMET) handelt. Bei den Awards stehen Technologie- und Dienstanbieter im Vordergrund, die maßgeblichen Einfluss darauf haben, wie die globale Gesellschaft Technologie und Kommunikation einsetzt.

Pipeline gab heute bekannt, dass es einen zusätzlichen Preis im Wert von über 50.000 USD vergeben wird. Der Gewinner der Kategorie „Technologieanbieter des Jahres" wird ein Jahr lang verschiedene Werbeleistungen völlig kostenlos erhalten. Aufgrund dieses neu dazugekommenen Preises hat Pipeline die Frist zur Nominierung neuer Kandidaten bis zum 17. April 2014 verlängert. Zudem können bereits nominierte Kandidaten ihrer Bewerbung diese und weitere Kategorien per E-Mail an comet14@pipelinepub.com vor Ablauf der Abgabefrist jederzeit hinzufügen.

Der Wettbewerb richtet sich an Technologieanbieter, die Innovationen entwickeln, wie auch an Dienstanbieter, die diese Innovationen einsetzen. Unternehmen werden darum gebeten, das offizielle Nominierungsformular schnellstmöglich vorzulegen, damit ausreichend Zeit zur Vervollständigung ihrer Bewerbung zur Verfügung steht.

Dem COMET Awards 2014-Programm liegen bereits über 200 Nominierungen von über 100 Firmen aus 10 Innovationsfeldern vor. Über die Vergabe der Awards entscheiden leitende Angestellte bei Dienstanbietern sowie bekannte Branchenanalysten.

„Mit dem Gewinn eines COMET-Innovationspreises haben wir zu einem wichtigen Entwicklungszeitpunkt eine objektive und externe Bestätigung unseres Zielmarkts erhalten", so Benedict Enweani, CEO und Mitgründer von Ontology. „Durch die erhöhte Präsenz und die Befürwortung unserer Innovation durch führende globale Dienstanbieter und wichtige Branchenakteure haben wir etwa an Glaubwürdigkeit gewonnen, was uns wiederum strategisch bedeutende Aufträge bei Konzerngesellschaften von T-Mobile und Vodafone eingebracht hat."

Die Preisrichter und Kandidaten werden sich bei einem Empfang auf dem roten Teppich versammeln, in dessen Rahmen sie die Awards präsentieren und Kontakte zu führenden Innovatoren der Welt knüpfen können.

„Die hohe Qualität der Wettbewerber hat mich zutiefst beeindruckt. Durch die verschiedenen Arbeiten der Konkurrenten sind innovative Technologien wahrlich in den Blickpunkt des Telekommunikationsmarktes gerückt", so David Lindsay III, Chefarchitekt der Abteilung BT Global Services und Jurymitglied der Pipeline-Preisverleihung 2013. „Die Finalisten zu treffen, sich mit ihnen über ihre Arbeit auszutauschen und mitanzusehen, wie diese Innovatoren der Technik bei einem Empfang anlässlich der Awards zusammenkommen, um dort als Beste der Besten ausgezeichnet zu werden, war eine wirklich außergewöhnliche Gelegenheit."

Der Empfang wird am Sonntag, den 1. Juni 2014 im Fünf-Sterne-Hotel Le Negresco im französischen Nizza stattfinden. Für Besucher werden Tickets angeboten, Teilnehmer erhalten kostenlose Veranstaltungstickets.

Nähere Informationen über das Awards-Programm, den Empfang sowie über Kandidaten, Preisrichter und Sponsoring erhalten Sie auf: http://www.pipelinepub.com/info/2014_innovation_awards.php

Zusätzliche Hinweise:

  • Nominierungsformular:
    http://www.pipelinepub.com/info/2014/innovation_awards_submit.php
  • Awards-Empfang:
    http://www.pipelinepub.com/info/2014/awards_reception.php
  • Tickets:
    https://www.pipelinepub.com/info/2014/innovation_awards_rsvp.php
  • Sponsoringmöglichkeiten:
    http://www.pipelinepub.com/info/2014/sponsorship_packages.php
  • Redaktionelle Höhepunkte 2013
    http://www.pipelinepub.com/2013_Competitive_Communications_Landscape/455
  • Folgen Sie „#COMET14" auf Twitter
  • Anfragen zum Programm:  comet14@pipelinepub.com

Informationen zu Pipeline Publishing:
Pipeline Publishing, L.L.C. ist der Verleger des Magazins Pipeline, der weltweit führenden Quelle für Nachrichten und Informationen aus dem Bereich Kommunikationstechnologie. Um Näheres über Pipeline zu erfahren, besuchen Sie www.pipelinepub.com oder werden Sie Abonnent auf www.pipelinepub.com/info/subscribe.php.

Pressekontakte:
Scott St. John
Leitender Redakteur
Pipeline
scott@pipelinepub.com
(734) 707-4988 Durchw. 100

QUELLE Pipeline Magazine



Weitere Links

http://www.pipelinepub.com