PSI ernennt Frau Sabine Debuschewitz, zum Country Manager, Deutschland

08 Okt, 2013, 07:00 BST von PSI CRO

ZUG, Schweiz, October 8, 2013 /PRNewswire/ --

PSI CRO, ein Auftragsforschungsunternehmen (CRO), hat heute die Ernennung von Frau Sabine Debuschewitz als Country Manager  für PSI Deutschland bekannt gegeben. Frau Debuschewitz hat ihren Sitz im Münchner PSI-Büro in der Lochhamerstr.13, 82152 Martinsried.  

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130730/630804 )

Frau Debuschewitz bringt eine über 15-jährige Erfahrung aus Medizin und klinischer Forschung im Pharma- und Biotech- sowie im CRO-Bereich ein. Im Laufe ihrer Karriere konnte Frau Debuschewitz direkte Erfahrungen in Clinical Operations, im globalen Projektmanagement und in der Pharmakovigilanz sammeln. Sie ist äußerst vertraut mit der Forschungsgemeinschaft in Deutschland. Darüberhinaus ist sie auch in zahlreichen therapeutischen Fachgebieten versiert. Hierzu zählen: Onkologie, Virologie, Kardiologie, Gastroenterologie, Immunologie und Impfstoffe.

In den letzten Jahren ist das Büro von PSI in München zu einem wichtigen operativen Zentrum Europas geworden. Es beherbergt die Leiter weltweiter PSI-Funktionen wie Medical Affairs, Clinical Operations und Training & Resourcing. Daneben bietet PSI alle Serviceleistungen einer "full service CRO" wie Feasibility, Projektmanagement und Monitoring klinischer Studien, Pharmakovigilanz, regulatorischen und rechtlichen Beistand. PSI ist sehr aktiv bei der Durchführung klinischer Prüfungen in Deutschland in einer Vielzahl therapeutischer Gebiete, wie Onkologie, Hämatologie, Infektionskrankheiten, ZNS, Urologie, Kardiologie, so wie in PSI's-Spezialgebieten der seltenen Krankheiten und Pädiatriestudien. Zeit- und budgetgerechtes Projektmanagement ist die Ausrichtung der deutschen Niederlassung, so wie überhaupt von PSI weltweit.

Über PSI CRO AG: PSI ist ein privates, führendes Auftragsforschungsunternehmen (CRO), welches mit 23 Niederlassungen weltweit agiert. Seit mehr als zwei Jahrzehnten widmet sich PSI der Verwaltung sämtlicher Aspekte globaler klinischer Entwicklungsprogramme für Kunden aus der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie. PSI betrachtet sich als eine geradlinige CRO, die Fristen bei klinischen Studien konsequent einhält und dadurch den Auftraggebern Millionen an Entwicklungskosten einzusparen hilft. PSI führt weltweit klinische Prüfprogramme durch. PSI genießt außergewöhnlich hohe Wiederholungs- und Empfehlungsquoten, was ihrer Selbstverpflichtung, eine der besten CROs weltweit zu sein, entspricht. Dies wird sowohl von ihren Kunden und deren Mitarbeitern bestätigt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in der  Baarerstrasse 113a, CH- 6300 Zug; Schweiz. http://www.psi-cro.com

PSI-Anfragen an:
PSI CRO AG
Corporate Headquarters
Myrna Sanchez
+41-41-228-10-00
contact@psi-cro.com
Medien-Anfragen:
Ripple Effect Communications
Valerie Harding
+1-617-536-8887
Valerie@rippleeffectpr.com

QUELLE PSI CRO