Seien Sie immer auf dem Laufenden - Kostenlose Research-Berichte über Sartorius AG, MAN SE St, Kabel Deutschland Holding AG, RHÖN-KLINIKUM AG und NORMA Group SE

08 Mai, 2015, 07:10 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, May 8, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Sartorius AG St (ISIN: DE0007165607, WKN: 716560, SRT), MAN SE St (ISIN: DE0005937007, WKN: 593700, MAN), Kabel Deutschland Holding AG (ISIN: DE000KD88880, WKN: KD8888, KD8), RHÖN-KLINIKUM AG (ISIN: DE0007042301, WKN: 704230, RHK), und NORMA Group SE (ISIN: DE000A1H8BV3, WKN: A1H8BV, NOEJ).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Sartorius AG St 

--

Am 17. April 2015 hat das Unternehmen Sartorius Stedim Biotech (SSB) der Sartorius AG St (Sartorius AG) das schottische Unternehmen BioOutsource Ltd übernommen. Laut der Mitteilung verzeichnete BioOutsource, das seit 2007 auf dem Biotechnologiemarkt ist, einen Umsatz von rund 9 Millionen EUR in den letzten zwölf Monaten. Reinhard Vogt, Mitglied des SSB-Vorstands, erklärte, dass das Unternehmen durch die neu hinzukommenden Prüfdienstleistungen in der Lage sein wird, seine Biopharma-Kunden noch besser zu unterstützen, ihre Wirkstoffkandidaten zügig durch die Entwicklung und klinischen Testphasen zu bringen und die Freigabeprozesse in der Massenproduktion zu vereinfachen. Das hochqualifizierte Team von BioOutsource ergänze die Kompetenzen ideal und das Unternehmen freue sich auf die Zusammenarbeit. Den kompletten Research-Bericht über die Sartorius AG St. können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Sartorius%20AG&d=08-May-2015&s=DE0007165607  

--

MAN SE St 

Am 4. Mai 2015 berichtete MAN SE St, dass MAN Diesel & Turbo einen Auftrag über 3 x MAN 6L21/31-Aggregate für den Antrieb eines Wellboat-Neubaus für Patagonia Wellboat, ein chilenisches Fischzuchtunternehmen, erhalten hat. Laut der Mitteilung ist der Auftrag der jüngste in einer langen Reihe von Wellboat-Referenzen für MAN Diesel & Turbo in der Fischzuchtindustrie Chiles. Das neue Wellboat wird bei Asenav - Chiles größter privater Schiffsbauer - in Valdivia in Chile gebaut. Außerdem wird das neue Schiff das erste einer neuen Generation von Wellboats sein, die Asenav in Kooperation mit Patagonia Wellboat entwickelt und ausführt. Das Unternehmen erklärte, dass die Maschinenlieferung in Q4 2015 geplant ist und die Auslieferung des Schiffs im Mai 2016 erwartet wird. Den kompletten Research-Bericht über MAN SE St können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=MAN%20SE%20St&d=08-May-2015&s=DE0005937007

--

Kabel Deutschland Holding AG 

--

Laut Finanzkalender der Kabel Deutschland Holding AG plant das Unternehmen am 18. Mai 2015 die Veröffentlichung seiner Finanzergebnisse für Q4 2014/2015 und für das Gesamtjahr 2014/2015. In der vorherigen Veröffentlichung der Ergebnisse für Q3 2014/2015 meldete das Unternehmen einen Umsatz von 513 Millionen EUR (ein Plus von 6,5 % gegenüber dem Vorjahr) und einen Konzerngewinn von 73 Millionen EUR bzw. ein EPS von 0,82 EUR (Q4 2013/2014: 33 Millionen EUR bzw. ein EPS von 0,37 EUR). Die Geschäftsleitung der Kabel Deutschland Holding AG gibt keine Geschäftsaussichten für das GJ 2014/15 bekannt, da erwartet wird, dass die Übernahme durch Vodafone den Geschäftsumfang von Kabel Deutschland umfassend verändern wird. Den kompletten Research-Bericht über die Kabel Deutschland Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Kabel%20Deutschland%20Holding&d=08-May-2015&s=DE000KD88880  

--

RHÖN-KLINIKUM AG  

--

In einer Mitteilung vom 17. April 2015 gab die RHÖN-KLINIKUM AG einen Ausblick auf 2015 - das erste komplette Geschäftsjahr mit neuer Portfoliostruktur. Für 2015 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 1,08 Milliarden und 1,12 Milliarden EUR und einem EBITDA zwischen 145 Millionen und 155 Millionen EUR. Das Unternehmen erklärte, dass die einmaligen Effekte in 2013 und 2014 auch die Ergebnisse in 2015 beeinflussen werden, wenn auch in geringerem Maß als in den letzten beiden Jahren. Die RHÖN-KLINIKUM AG erläuterte, dass diese positiven und negativen Sondereinflüsse im niedrigen zweistelligen Millionenbereich nach und nach im GJ 2015 eingepreist und sich im Lauf des Jahres teilweise gegenseitig aufheben werden. Den kompletten Research-Bericht über die RHÖN-KLINIKUM AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=RHÖN-KLINIKUM%20AG&d=08-May-2015&s=DE0007042301

--

NORMA Group SE 

--

In einer Mitteilung vom 30. April 2015 gab die NORMA Group SE, weltweiter Marktführer für hochentwickelte Verbindungstechniken, bekannt, dass sie einen Großauftrag für Steckverbinder von einem großen chinesisch-europäischen OEM-Joint Venture erhalten hat. Laut der Mitteilung wird die Produktion der NORMAQUICK PS3-Steckverbinder für die Nutzung im Wasserkühlsystem des Kunden in 2016 starten und bis 2026 andauern. Das Unternehmen erklärte, dass es jährlich über vier Millionen Steckverbinder in Qingdao in China produzieren und rund 1,5 Millionen Fahrzeug bis 2026 ausstatten wird. Die NORMA Group SE ist seit 2007 in China mit zwei Anlagen in Qingdao und in Changzhou (im Mai 2014 eröffnet) vertreten. Den kompletten Research-Bericht über die NORMA Group SE können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=NORMA%20Group&d=08-May-2015&s=DE000A1H8BV3

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de