Seien Sie über die aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden - Kostenloser Untersuchungsbericht über CIT Group, Coach, Geeknet, Wynn Resorts und Banco de Chile

08 Mai, 2015, 07:10 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, May 8, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die CIT Group Inc (ISIN: US1255818015, WKN: A0YGL2, QIT1, CIT), Coach Inc (ISIN: US1897541041, WKN: 566039, COY, COH), Geeknet Inc. (ISIN: US36846Q2030, WKN: A1C875, VLX1, GKNT), Wynn Resorts Ltd (ISIN: US9831341071, WKN: 663244, WYR, WYNN), Banco de Chile (ISIN: US0595201064, WKN: 529496, G4RA, BCH).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

CIT Group Inc 

--

Am 28. April 2015 gab die CIT Group Inc (CIT Group) ihre Geschäftsergebnisse für das Q1 FJ 2015 bekannt. Die Nettozinserträge wurden mit $9,7 Millionen berichtet (Q1 FJ 2014: $30,3 Millionen) und die gesamten zinsunabhängigen Erträge lagen bei $617,0 Millionen (Q1 FJ 2014: $563,0 Millionen). Das Nettoeinkommen lag bei $103,7 Millionen oder $0,59 pro verwässerte Aktie (Q1 FJ 2014: $117,2 Millionen oder $0,59 pro verwässerte Aktie). Das Unternehmen informierte, dass das Ergebnis in Q1 durch eine höhere Steuerrückstellung beeinflusst wurde, folgend aus der Anerkennung von föderalem Ertragssteueraufwand aufgrund der teilweisen Umkehr der Wertberichtigung gegen sein latentes Steuerguthaben des Vorjahres. Das Gesamtvermögen aus fortgeführten Geschäftsbereichen am 31. März 2015 lag bei $46,4 Mrd. gegenüber $44,9 Mrd. am 31. März 2014. Der komplette Untersuchungsbericht über die CIT Group Inc ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=CIT%20Group&d=04-May-2015&s=US1255818015

--

Coach Inc 

--

Am 28. April 2015 berichtete die Coach Inc. (Coach) Umsätze von $929,3 Millionen für Q3 FJ 2015 (Q3 FJ 2014: $1,10 Mrd.). Die Gesamtumsätze in Nordamerika gingen gegenüber dem Vorjahr um 24% zurück auf $493 Millionen und die internationalen Umsätze gingen gegenüber dem Vorjahr um 3% zurück auf $428 Millionen. Auf Basis konstanter Wechselkurse stieg der internationale Umsatz gegenüber dem Vorjahr jedoch um 4%. Das Nettoeinkommen belief sich insgesamt auf $88,1 Millionen, mit verwässertem EPS von $0,32 (Q3 FJ 2014: $190,7 Millionen und verwässertem EPS von $0,68). CEO Victor Luis informierte, dass das Unternehmen begeistert ist angesichts der starken Ergebnisse, die es in seinen neuen und renovierten Geschäften weltweit weiterhin generiert, insbesondere in Nordamerika. Im Verlauf Q4 2015 konzentriert Coach sich auf unseren aggressiven Umgestaltungs- und Geschäftseröffnungs-Zeitplan, fügte Victor Luis hinzu. Der komplette Untersuchungsbericht über die Coach Inc ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Coach&d=04-May-2015&s=US1897541041

--

Geeknet Inc. 

Am 20. April 2015 gab die Geeknet Inc. (Geeknet) bekannt, dass sie die Veröffentlichung ihrer Geschäftsergebnisse aus Q1 2015 für 8. Mai 2015, vor Marktöffnung, geplant hat. Gemäß der Finanzanalyse von Zacks wird Geeknet voraussichtlich einen Verlust pro Aktie von $0,37 in Q1 2015 berichten. Zusammen mit der Veröffentlichung der Ergebnisse wird Geeknet am selben Tag um 11:00 Uhr ET/ 8 Uhr PT eine Telefonkonferenz abhalten. Ein Live-Audio-Webcast und eine Wiederholung der Telefonkonferenz werden im Bereich Investor Relations auf der Webseite zur Verfügung stehen. In der Gewinnveröffentlichung von Q4 2014 davor informierte Vorsitzende und CEO Katy McCarthy, dass sich das Unternehmen für 2015 auf die Fahne geschrieben hat, ihren Fokus auf Produktführerschaft, Durchführung seines strategischen Plans und Verbesserung des Kundenerlebnisses zu verstärken. Der komplette Untersuchungsbericht über die Geeknet Inc ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Geeknet&d=04-May-2015&s=US36846Q2030

--

Wynn Resorts Ltd 

--

Am 28. April 2015 berichtete die Wynn Resorts Ltd (Wynn Resorts) Nettoumsätze von $1,1 Mrd. für Q1 2015 (Q1 2014: $1,5 Mrd.). Gemäß dem Unternehmen war der Umsatzrückgang einem Nettorückgang der Geschäfte in Macao von 37,7% gegenüber dem Vorjahr zuzuschreiben, teilweise kompensiert durch einen Anstieg des Nettoumsatzes von 1,6% gegenüber dem Vorjahr der Geschäfte in Las Vegas. Der bereinigte Immobilien-EBITDA lag für das berichtete Quartal bei $323,0 Millionen (Q1 2014: $494,6 Millionen). Für Q1 2015 lag der Wynn Resorts zurechenbare Nettoverlust bei $44,6 Millionen oder $0,44 pro verwässerter Aktie gegenüber einem Wynn Resorts zurechenbaren Einkommen von $226,9 Millionen oder $2,22 pro verwässerter Aktie in Q1 2014. Der komplette Untersuchungsbericht über die Wynn Resorts Ltd ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Wynn%20Resorts&d=04-May-2015&s=US9831341071

--

Banco de Chile 

--

Die Banco de Chile berichtete in der Veröffentlichung ihrer Ergebnisse am 3. Februar 2015 ein Finanzergebnis von (chilenische Peso) Ch$1.344,7 Mrd. für das FJ 2014, vergleich mit Ch$1.141,7 Mrd. in dem entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Während des FJ 2014 beliefen sich ihre gesamten betrieblichen Erträge auf Ch$1.646,4 Mrd. (ein Anstieg von13,1% gegenüber dem Vorjahr). Das Nettoeinkommen für das Jahr lag bei Ch$591,1 Mrd., verglichen mit Ch$513,6 Mrd. im FJ 2013. Das Nettoeinkommen pro Aktie erreichte Ch$6,24 gegenüber Ch$5,51 im FJ 2013. Das Unternehmen fügte hinzu, dass im FJ 2014 die Kundenkredite um 4,8% gegenüber dem Vorjahr anstiegen auf Ch$21.876,6 Mrd. Der komplette Untersuchungsbericht über die Banco de Chile ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:  http://register.performancefinancial.de/de/?c=Banco%20de%20Chile&d=04-May-2015&s=US0595201064

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] performancefinancial.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de