Seien Sie über die neuesten Ereignisse auf dem Laufenden - Exklusive Untersuchung über XING AG, Die PSI Gruppe, Celesio AG, Pfeiffer Vacuum und Sartorius

14 Apr, 2015, 10:38 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 14, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die XING AG (ISIN: DE000XNG8888, WKN: XNG888, O1BC), The PSI Group (ISIN: DE000A0Z1JH9, WKN: A0Z1JH, PSAN), Celesio AG (ISIN: DE000CLS1001, WKN: CLS100, CLS1), Pfeiffer Vacuum (ISIN: DE0006916604, WKN: 691660, PFV), und Sartorius (ISIN: DE0007165607, WKN: 716560, SRT).  

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

XING AG 

--

Gemäß einem Bloomberg Bericht vom 22. Januar 2015 hat die XING AG mit wirtschaftlicher Wirkung vom 1. Januar 2015 alle Aktien der in Aschaffenburg ansässigen Intelligence Competence Center (Deutschland) AG erworben, bei aggregierter Zahlung von etwa €6,3 Millionen. Die Intelligence Competence Center (Deutschland) AG ist unter anderem der Betreiber der größten Job-Suchmaschine in deutschsprachigen Ländern. Darüber hinaus kann es sein, dass der Hauptaktionär und Gründer der Intelligence Competence Center Center (Deutschland) AG im Februar 2017 zusätzliche Kaufpreiszahlungen von bis zu €2,4 Millionen erhält, abhängig von der Erreichung von operativen Zielen für 2015 und 2016. Der komplette Untersuchungsbericht über die XING AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=XING%20AG&d=14-Apr-2015&s=DE000XNG8888

--

PSI Aktiengesellschaft 

--

Am 19. März 2015 berichtete die PSI Aktiengesellschaft (Die PSI Gruppe), dass ihre Umsätze 2014 bei €175,4 Millionen lagen (2013: €176,3 Millionen), während neue Aufträge für das Jahr €184 Millionen betrugen (2013: €185 Millionen). Das EBIT stieg auf €7,2 Millionen (2013: €4,2 Millionen) mit einem EBIT aus ihrem Segment Energiemanagement von €4,0 Millionen (2013: €0,6 Millionen), während dies in ihrem Segment Produktionsmanagement von €1,4 Millionen in 2013 auf €2,2 Millionen in 2014 stieg. Das EBIT aus ihrem Segment Infrastrukturmanagement ging jedoch auf €2,2 Millionen zurück (2013: €3,3 Millionen). Die Nettoergebnisse der Gruppe stiegen auf €4,1 Millionen (2013: €0,4 Millionen). Für 2015 zielt ihr Management darauf ab, das Volumen neuer Aufträge zu erhöhen und die Umsätze der Gruppe im mittleren einstelligen Bereich zu steigern und für ein EBIT von €11 Millionen. Der komplette Untersuchungsbericht über die PSI Gruppe ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=The%20PSI%20Group&d=14-Apr-2015&s=DE000A0Z1JH9

--

Celesio AG  

--

Am 11. März 2015 berichtete die Celesio AG, dass ihr Vorstand mit der Genehmigung des Aufsichtsrats beschlossen hat, einen Antrag auf Widerruf der Zulassung für den regulierten Markt bei den Börsen zu stellen, bei denen die Aktien des Unternehmens im regulierten Markt gehandelt werden. Die Aktien der Celesio AG sind derzeit zum Handel im Segment des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten der Frankfurter Börse zugelassen, sowie zum Handel auf dem regulierten Markt an den Börsen Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und München. Der Vorstand hat auch beschlossen zu beantragen, dass die Aktien entsprechend im Segment Primärmarkt (Düsseldorf) und in dem Segment m:access (München) in den Freiverkehr einbezogen werden. Der komplette Untersuchungsbericht über die Celesio AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Celesio%20AG&d=14-Apr-2015&s=DE000CLS1001

--

Pfeiffer Vacuum Technology AG 

--

Die Pfeiffer Vacuum Technology AG (Pfeiffer Vacuum) gab in ihrem am 26. März 2015 veröffentlichten Jahresbericht 2014 ein Update über ihren Ausblick für 2015. Das Unternehmen bemerkte, dass es für 2015 ein deutliches Umsatzwachstum erwartet. Der Ausblick ist auf vielversprechende Anzeichen der Verbesserung zurückzuführen, insbesondere im Bereich Halbleiter und seiner Erwartung eines Aufschwungs in den anderen Bereichen. Darüber hinaus unterstützt die Verbesserung der makroökonomischen Prognosen - für die weltweite Wirtschaft, sowie die Maschinenbaubranche ebenfalls den positiven Ausblick. Pfeiffer Vacuum fügte hinzu, dass Betriebsoptimierungsmaßnahmen, sowie Skaleneffekte, die mit der erwarteten Umsatzverbesserung in Verbindung gebracht werden, zu einer Verbesserung des operativen Ergebnisses und der Situation der EBIT Marge in 2015 beitragen werden. Der komplette Untersuchungsbericht über Pfeiffer Vacuum ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Pfeiffer%20Vacuum&d=14-Apr-2015&s=DE0006916604

--

Sartorius AG Vz 

--

Am 7. April 2015 hielt die Sartorius AG Vz (Sartorius), Sartorius Stedim Biotech S.A ihre Hauptversammlung in Aubagne, Frankreich ab. Die Hauptversammlung beschloss, im FJ 2014 Dividenden von €1,30 Netto pro Aktie zu zahlen, gestiegen von €1,20 im Vorjahr. Außerdem hat die Hauptversammlung neue nicht-exekutive Mitglieder in den Verwaltungsrat gewählt: Anne Marie Graffin, Geschäftsführerin von SMAG Consulting SARL und Susan Dexter, Principal Consultant der Latham Biopharm Group. Als Folge dieser Ernennungen stieg die Anzahl der Vorstandsmitglieder von acht auf zehn an. Zusätzlich wurde Oscar-Werner Reifs Amtszeit im Vorstand nach dessen Benennung in 2009 erneuert. Der komplette Untersuchungsbericht über Sartorius ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Sartorius&d=14-Apr-2015&s=DE0007165607

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de