Seiko Instruments bringt den weltweit ersten Zero Power CMOS Lichtsensor auf den Markt

23 Jul, 2012, 06:00 BST von Seiko Instruments Inc.

- Innovative ICs der S-5470-Reihe, in Kombination mit einem Photovoltaik-Bauteil, machen weltweit erste Schaltung zur Lichterkennung annähernd ohne Stromverbrauch möglich -

TOKYO, 23. Juli 2012 /PRNewswire/ -- Seiko Instruments (SII) kündigte am 23 Juli die neuen ICs der S-5470-Reihe zur Lichterkennung an. Die Schaltkreise ermöglichen, wenn sie mit einer Fotodiode, einer Leuchtdiode (LED) oder einem anderen Photovoltaik-Bauteil verbunden sind, eine Hell-/Dunkel-Erkennung annähernd ohne Stromaufnahme (nW-Bereich).

Dank des Photovoltaik-Effekts generieren Photo-Dioden und Leuchtdioden kleine Ströme, wenn sie Licht ausgesetzt sind. Herkömmliche ICs benötigen Verstärker, um diesen Strom zu messen und verbrauchen deshalb viel Strom für den Betrieb. Die neuen ICs der SII-S-5470-Reihe benötigen keine Verstärker zur Strommessung, da sie die einzigartige CMOS-Technologie von SII (Seiko Instruments Inc.) mit niedrigem Stromverbrauch verwenden. Dank dieses Ansatzes konnten Schaltkreise fast ohne Stromverbrauch (nW-Bereich) konzipiert werden. Das Bauteil ermöglicht auch Schaltungen, die den Helligkeitsunterschied zwischen zwei Photovoltaik-Bauteilen erkennen.

Typische Anwendungen sind die Erfassung von Licht und Dunkelheit, die automatische Beleuchtung bei Dunkelheit oder das berührungslose Schalten, wenn das Gerät von einer Hand bedeckt ist. Beispiele wären eine kabellose Maus, die sich automatisch einschaltet, wenn der Benutzer nach ihr greift; - Smartphones, die sich einschalten, wenn sie aufgeklappt werden; - Uhren, die bei Dunkelheit keine Alarmsignale abgeben; - Geräte, die sich einschalten, wenn ein Deckel geöffnet wird, und so weiter.

Die ICs der S-5470-Reihe verbrauchen fast keinen Strom: 0,1 nA (typ.) bei einer Versorgungsspannung von 5,5 V und können mit einer Reihe verschiedener handelsüblicher Photovoltaik-Bauteile, einschließlich Fotodioden, LEDs, Solar-Batterien, etc. verwendet werden. Weitere Eigenschaften sind ein großer Betriebsspannungsbereich: 0,9 V - 5,5 V; und ein kleines SOT-23-5-Gehäuse (2,9 x 2,8 x 1,3 mm.)

Detaillierte Informationen:
http://datasheet.sii-ic.com/en/photo_ic/S5470_E.pdf

Bitte besuchen Sie:
Englisch: http://www.sii-ic.com/en/
Vereinfachtes Chinesisch: http://www.sii-ic.com/cn/

Informationen zu Seiko Instruments Inc. (SII)
Eine Tochtergesellschaft der Seiko Holdings Corporation (TSE: 8050). Entwickelt, fertigt und vertreibt elektronische Bauelemente, Kommunikations-Produkte und -Lösungen, Drucker, Uhren, Präzisionsteile und Maschinenbauelemente sowie Mess- und Analyse-Instrumente. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.sii.co.jp/corp/eg/index.html

Ansprechpartner:
Tomohiro Io
Abteilung Unternehmenskommunikation
Seiko Instruments Inc.
Tel.: +81-43-211-1111
E-Mail: pr@sii.co.jp
Online-Anfragen: http://speed.sii.co.jp/pub/corp/pr/inq_menu_en.jsp

QUELLE Seiko Instruments Inc.



Weitere Links

http://www.sii.co.jp/corp/eg/index.html