Teekay nimmt auf seiner Anlage Voyageur Spirit Proscient von Petrotechnics in Betrieb

23 Sep, 2014, 08:00 BST von Petrotechnics

ABERDEEN, Schottland, September 23, 2014 /PRNewswire/ --

Teekay Petrojarl beginnt mit der globalen Einführung von Proscient in seiner gesamten FPSO-Flotte.  

Petrotechnics, der führende Anbieter von betrieblichen Performance- und prädiktiven Risikomanagementlösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen Teekay Petrojar die betriebliche Performance- und prädiktive Risikomanagementplattform Proscient auf seiner Anlage Voyageur Spirit in der Nordsee in Betrieb genommen hat. Die Aufnahme des Regelbetriebs von Proscient auf der Voyageur Spirit markiert den Beginn des globalen Einsatzes von Proscient in der gesamten FPSO-Flotte von Teekay in den Nordseegebieten, die zum Vereinigten Königreich und zu Norwegen gehören, sowie in Brasilien.

Teekay Petrojarl wählte Petrotechnics nach einem längeren Ausschreibungsverfahren unter mehreren Bewerbern aus. Teekay suchte auf dem Markt nach einem Weg zur Standardisierung und Systematisierung sicherer Arbeitsweisen auf den FPSO-Anlagen des Unternehmens in der Nordsee. Darüber hinaus wollte Teekay die Möglichkeiten für den Einsatz einer Lösung erkunden, die proaktiv die Optimierung des Arbeitsumfelds des Unternehmens unterstützen würde, das von ihm selbst als "von harten Bedingungen geprägt" bezeichnet wird.

Mit besonderem Fokus auf eine Standardisierung von bewährten Verfahrensweisen und eine Reduzierung des Betriebsrisikos identifizierte Teekay schnell die Anforderungen und Ressourcen, die über traditionelle ePTW-Werkzeuge hinausgehen. Die Proscient-Lösung sprach nicht nur den unmittelbaren Bedarf des Unternehmens an, sondern bot ihm vor allem die optimale Plattform für seine längerfristigen Pläne zur Optimierung seiner FPSO-Arbeiten. Des Weiteren wählte Teekay die Firma Petrotechnics als den fähigsten und am besten geeigneten Partner aus, der rechtzeitige Lieferungen und eine fortlaufend verfügbare Quelle von Sachkenntnis gewährleisten könne, um die langfristigen Ziele von Teekay zur Produktionsoptimierung zu unterstützen.

Die Voyager Spirit ist die erste von zehn Anlagen, auf denen Proscient innerhalb der nächsten 10 bis 15 Monate in Betrieb gehen soll. Das Projekt wird mehr als 1000 Nutzer unterstützen und es wird die Plattform für die nächsten Etappen des Programms von Teekay für herausragende betriebliche Leistungen bieten, das sich unter anderem mit den Auswirkungen von Beeinträchtigungen der Verfahrenssicherheitsbarrieren auf die Arbeitsaktivitäten an vorderster Front beschäftigt.

"Unsere Wahl von Petrotechnics beruhte auf drei Kernpunkten: Erstens hatte dieses Unternehmen die beste technologische Lösung für unsere Bedürfnisse. Zweitens - und wohl am wichtigsten - hatte es das beste Einführungsmodell und die Erfahrung, es sicherzustellen", sagte Roar Bye, Operations Strategy und Support Manager. "Drittens waren die Referenzen von Petrotechnics hervorragend und sprachen sehr positiv über die Stärke des Unternehmens und seine fundierten Fähigkeiten. Das Unternehmen scheint der ideale Partner zu sein und diese Inbetriebnahme ist das erste greifbare Beispiel unserer weitergehenden Partnerschaft."

"Eine Verringerung des betrieblichen Risikos und eine Verbesserung der Produktivität müssen sich nicht zwangsläufig gegenseitig ausschließen", sagte Iain Mackay, Vice President von Petrotechnics. "Wir sind stolz auf die Partnerschaft, die wir mit Teekay Petrojarl eingegangen sind, und auf die positiven Auswirkungen, die Proscient haben wird, um diesem Unternehmen zu einem effektiven Management sowie zur Optimierung der Ausführung von betrieblichen Aktivitäten in seiner gesamten Flotte zu verhelfen. Gemeinsam haben wir einen mutigen Schritt unternommen, um eine sicherere und gleichzeitig effektivere Produktion unter harten Umweltbedingungen zu verwirklichen", fügte Mackay hinzu.

Über Petrotechnics  

Petrotechnics arbeitet seit über 25 Jahren mit Kunden in gefährlichen Branchen und bietet praktische Lösungen zur Transformation und Verbesserung der Leistungen an vorderster Front. Proscient™ vereinfacht die Komplexität von Arbeiten an vorderster Front. Es ist ein Produkt des Unternehmens Petrotechnics, das unlängst von der führenden Analysefirma Gartner als ein "Cool Vendor in Oil & Gas" gewürdigt wurde. Dieses Produkt verändert die Dynamik von Sicherheit und Produktivität, indem es Unternehmen hilft, das Betriebsrisiko zu reduzieren und die Produktivität zu verbessern und dadurch eine langfristige sichere Produktion abzusichern. Petrotechnics verfügt über Geschäftsstellen in Aberdeen, Houston, Dammam, Abu Dhabi und Singapur. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.petrotechnics.com.  

Kontakt: marketing@petrotechnics.com / +44-(0)1224-337-200

QUELLE Petrotechnics