Tiger und Rory geben den Junioren in Mission Hills Haikou Tipps

29 Okt, 2013, 11:27 GMT von Mission Hills China

HAIKOU, Hainan, 29. Oktober 2013 /PRNewswire/ -- Tiger Woods und Rory McIlroy haben sich diesen Morgen im Rahmen des Aufenthalts des Duos auf dem Übungsplatz vor The Match at Mission Hills Zeit genommen, das China National Junior Team und die Mission Hills Golf Series Junior Tour zu trainieren und mit wertvollen Tipps zu versorgen.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131029/CN05354)

Die zwei Superstars gaben den 120 jungen Leuten im Alter zwischen 8 und 17 Jahren, die sich auf der Übungsfläche von Mission Hills Haikou auf der chinesischen Insel Hainan versammelt hatten, Hinweise zu Schwungtechniken und Spielstrategie.

Woods, selbst ein einstiges Golf-Wunderkind, hatte drei US-Junior-Amateur-Titel und zwei seiner drei US-Amateur-Titel gewonnen, als er noch ein Teenager war, und gab sein Wissen zu Balanceübungen deshalb mit großer Freude weiter:

„Sie sind sehr gute Spieler mit sehr guten Grundlagen und Schwüngen. Es geht vor allem um Erfahrung und darum, bei jedem Besuch auf dem Golfplatz etwas zu lernen und immer ein wenig besser zu werden. Sie treffen den Ball sehr gut, aber das ist nicht alles, worum es sich beim Golf dreht; es geht auch darum, auf den Platz zu gehen, Punkte zu erzielen und sich auf dem Golfplatz auszukennen." 

„Hoffentlich macht es ihnen Spaß und Freude, zu versuchen, immer ein wenig besser zu werden, und ich hoffe, dass sie auch den Wettbewerbsteil genießen", fügte Woods hinzu.

McIlroy, der auch bereits seit jungen Jahren erfolgreich ist und als Teenager an die Spitze des World Amateur Golf Ranking aufgestiegen war, setzte hinzu: „Ich finde, dass die Entwicklung der jungen Golfspieler bei jedem unserer jährlichen Besuche in China besser wird, und ich komme gerne zurück, um zur Entwicklung des Golfspiels in China beizutragen."

Die Junioren-Golfausbildung bleibt eine zentrale Golfstrategie von Mission Hills. 2013 wird Mission Hills 36 Juniorenturniere veranstalten, mit 3.500 Runden Juniorengolf und Golfspielern, die 30 verschiedene Länder repräsentieren. Im Januar dieses Jahres erklärte Mission Hills, drei seiner Plätze Golfspielern unter 16 Jahren kostenlos zugänglich zu machen; diese Initiative wurde von der internationalen Golfgemeinschaft sehr begrüßt.

QUELLE Mission Hills China