Unternehmensperformance und Updates - Ausführliche Research-Berichte über SwmtlHolding, Volkswagen, Nobel Biocare, Starrag Group und Crealogix Holding

08 Jun, 2015, 07:05 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, June 8, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die SwmtlHolding AG in Liq (ISIN: CH0002572268, SMET), Volkswagen AG (ISIN: DE0007664005, VW), Nobel Biocare Holding AG (ISIN: CH0037851646, NOBN), Starrag Group Holding AG (ISIN: CH0002361068, STGN), und Crealogix Holding AG (ISIN: CH0011115703, CLXN).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

SwmtlHolding AG  

--

Am 30. April 2015 veröffentlichte SwmtlHolding AG seinen Jahresbericht für 2014. Laut dem Bericht hat der Swmtl Konzern für 2014 keine Verkäufe aufgezeichnet, im Vergleich zu Bruttoverkäufen von CHF 4,3 Millionen in 2013. Konzern EBIT war ein Verlust von CHF 83.000, eine Verbesserung von einem Verlust von CHF 1,0 Millionen im Vorjahr. EBT betrug jedoch CHF 1,8 Millionen in 2014, im Vergleich zu einem Verlust von CHF 3,4 Millionen in 2013. Bargeld und Barwerte des Konzerns verminderten sich von CHF 809.000 in 2013 auf CHF 654.000 in 2014. Der vollständige Research-Bericht über SwmtlHolding AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=SwmtlHolding%20AG&d=08-Jun-2015&s=CH0002572268

--

Volkswagen AG 

--

Am 26. Mai 2015 gab die Volkswagen AG die Einweihung eines neuen Fahrzeugwerks in der südchinesischen Stadt Changsha bekannt, die eine jährliche Kapazität von 300.000 Volkswagen- und SKODA-Fahrzeugen hat. Das Unternehmen teilte mit, dass die neue Anlage in Changsha circa 900 Kilometer westlich von Shanghai liegt und die Produktion des Volkswagen New Lavida dort nach nur zwei Jahren Bauzeit starten wird. Außerdem erklärte der Volkswagen-Konzern, dass das Werk über 4.000 neue Arbeitsplätze schafft sowie 4.000 weitere in dem benachbarten Zulieferer-Park. Den kompletten Research-Bericht über die Volkswagen AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Volkswagen%20AG&d=08-Jun-2015&s=DE0007664005

--

Nobel Biocare Holding AG 

--

Am 7. Januar 2015 verkündete die Nobel Biocare Holding AG die Ernennung von Tullio di Dio zum Chief Financial Officer von Nobel Biocare. Das Unternehmen teilte mit, dass Di Dio auf Oliver Walker folgt und über 23-jährige Erfahrung im Finanzwesen bei United Technologies, Roche und in den letzten 12 Jahren bei Danaher verfügt. Di Dio war zuvor Vice President, Finance bei Beckman Coulter EMEA. Er spielte auch eine wichtige Rolle bei der Integration von Beckman Coulter in Danaher. Den kompletten Research-Bericht über die Nobel Biocare Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Nobel%20Biocare&d=08-Jun-2015&s=CH0037851646  

--

Starrag Group Holding AG 

--

Am 24. April 2015 veröffentlichte die Starrag Group Holding AG die Updates ihrer 94. Jahreshauptversammlung. An der Versammlung nahmen 140 Aktionäre teil, was 83 % des Aktienkapitals entspricht. Die Aktionäre billigten den Jahresbericht, den Finanzbericht und den Konzernabschluss sowie in einer nicht-bindenden Konsultativabstimmung den Vergütungsbericht. Außerdem entlasteten die Aktionäre den Verwaltungsrat für das Geschäftsjahr 2014. Des Weiteren wurde auch den Gesamtbezügen des Verwaltungsrats für die Periode bis zur Jahreshauptversammlung 2016 und der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2016 zugestimmt. Den kompletten Research-Bericht über die Starrag Group Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Starrag%20Group&d=08-Jun-2015&s=CH0002361068

--

Crealogix Holding AG 

--

Am 27. Mai 2015 teilte die Crealogix Holding AG mit, dass Louis-Paul Wicki, der Geschäftsführer von Crealogix, das Unternehmen Ende August verlassen wird. Laut dem Unternehmen ist Urs Widmer sein Nachfolger als CEO des Geschäftsbereichs Education. Wicki kam im Jahr 2000 zu Crealogix, unterstützte das Unternehmen bei seinem Börsengang und wurde im selben Jahr in die Konzerngeschäftsführung berufen. Das Unternehmen erklärte, dass Wicki während seines 15-jährigen Wirkens das Unternehmen geprägt hat, zuletzt in dem wachsenden Geschäftsbereich Education, der unter seiner Führung Marktführer in der Schweiz wurde. Den kompletten Research-Bericht über die Crealogix Holding AG können Sie kostenlos herunterladen auf:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Crealogix%20Holding&d=08-Jun-2015&s=CH0011115703

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

QUELLE PerformanceFinancial.de