VETEK-Unternehmensgruppe ist neuer Energiepartner der Tiger Conference

04 Dez, 2013, 14:32 GMT von VETEK GC

KIEW, Ukraine, December 4, 2013 /PRNewswire/ --

Die VETEK-Unternehmensgruppe ist neuer Energiepartner der Tiger Conference, die am 3. Dezember in Kiew stattfindet.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131001/643304 )

Die jährliche, internationale Konferenz wird von rund 250 Teilnehmern und Gästen besucht, darunter führende ukrainische Politiker, Vertreter der ukrainischen und ausländischer Behörden sowie Medienvertreter.

Die Teilnehmer der Konferenz werden über die neue geopolitische Situation der Ukraine, das neue Geschäftsklima, Finanzen und Investitionen, Agrarindustrie, Informationstechnologie und Energiesicherheit diskutieren.

"Indem wir das Geschäft in der Ukraine und auf den weltweiten Märkten weiterentwickeln, erleichtern wir der Ukraine die Teilnahme an den weltweiten Energieprozessen. Daher haben wir beschlossen, die Post Tiger Conference in Kiew als Energiepartner zu unterstützen. Im Rahmen der Diskussionen unter den Vertretern von Politik, Wirtschaft und Medien entstanden neue Ideen, die als Grundlage für die neuen strategischen Richtungen der weiteren Entwicklung der Branche dienen können", erklärte Grigol Katamadze, Mitglied des Aufsichtsrates von VETEK.

Zusätzliche Informationen

VETEK-Unternehmensgruppe

Konzerngründer und Vorsitzender des VETEK GC-Aufsichtsrates: Sergey Kurchenko.

Die Strategie von VETEK GC konzentriert sich auf Investitionen in Projekte mit hohem Wachstumspotenzial in der GUS und in Europa, sowie auf die Entwicklung sozial bedeutender Projekte in der Ukraine, darunter der Wiederaufbau des Raffineriesektors.

Mit der Konsolidierung der Energieanlagen und der Geschäftstätigkeit unter der Marke VETEK wurde 2013 begonnen.

VETEK verfolgt die Strategie, ein vertikal integriertes Unternehmen Ölförderung, Raffination und Produktverkäufe zu schaffen. Ziel ist es, eine führende Position auf dem ukrainischen Markt zu erreichen und die Handelsgeschäfte in der Schwarzmeer-Region auszubauen.

Die wesentliche Geschäftstätigkeit von VETEK beruht auf:

- der Verarbeitung von Rohöl und Rohmaterial und dem Import von Erdölprodukten in die Ukraine;

- Erdgasversorgung und Handel;

- Großhandel in größerem und kleinerem Umfang mit Erdölprodukten in der Ukraine;

- Einzelhandelsumsätze mittels eines eigenen Tankstellennetzes;

- Exporte und internationale Handelsbetriebe.

VETEK betreibt Verarbeitung und Raffinerie über die PJSC Odessa-Ölraffinerie, die eine Kapazität bis zu 2,5 Millionen Tonnen pro Jahr erreichen kann und deren Produktportfolio Euro-4- und Euro-5-Dieselkraftstoff, Vakuumgasöl, Heizöl, Düsentriebstoff und Bitumen umfasst.

Der Liefer- und Handelsbetrieb wird von den Schweizer Handelsunternehmen geleitet: VETEK Trading SA, VETEK Gas Trading und Supply SA. Für die ukrainischen Inlandsverkaufsvorgänge ist das VETEK Trading House verantwortlich. Die Einzelhandelsgeschäfte werden hauptsächlich von VETEK Nefteproduct LLC übernommen. Es ist vorgesehen, dass dasVETEK-Einzelhandelsnetzwerk in der Ukraine bis Ende 2013 aus mehr als 150 Standorten bestehen soll. Die Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland werden von Sparschweingas (Deutschland) übernommen.

Kontakte - Tel.: +380 44-498-47-40, press@vetekgroup.com

QUELLE VETEK GC