Virtuoso® nominiert die 2015 „Best of the Best" Award Kandidaten

22 Jun, 2015, 10:00 BST von Virtuoso

NEW YORK, 22. Juni 2015 /PRNewswire/ -- Virtuoso, das internationale Netzwerk führender Agenturen für Luxusreisen, kündigte die Kandidaten für die Best of the Best Awards an, mit denen den Branchen führenden Immobilien und Hoteliers Anerkennung gezollt wird. Die Kandidaten stehen für den höchsten Standard in der jeweiligen Kategorie, da insgesamt nur 50 Hotels in Betracht gezogen werden. Die Herausgeber von VIRTUOSO LIFE, des exklusiven, preisgekrönten Magazins des Netzwerks, haben für die Auswahl der Kandidaten Hunderte Immobilien beurteilt.

Das bekannte Hotels & Resorts Programm des Netzwerks umfasst mehr als 1.000 Hotels, Resorts, Villen und Privatinseln in 100 Ländern, und es verfügt über mehr Fünfsterneimmobilien als jede andere Reiseorganisation. Virtuoso wurde 1992 gegründet und ist das am längsten bestehende Hospitality-Programm der Branche. Es bietet seinen Kunden bei durchschnittlichen Ausgaben von US$ 450 pro Aufenthalt unübertroffene Vorteile.

Die Gewinner werden am 12. August 2015 im Rahmen des 27. jährlichen Virtuoso Travel Week Events während des Hotels & Resorts Dinners vorgestellt. Auf der vom 8. bis 14. August 2015 im Bellagio Resort & Casino in Las Vegas, Nevada, veranstalteten Virtuoso Travel Week treffen sich Tausende Reiseberater der Mitgliedsunternehmen – die als führend bei der Schaffung von Luxuserlebnissen gelten – und es nehmen die besten Reiseanbieter der Welt an diesem, in der Branche einzigartigen Event teil. Die Reiseberater von Virtuoso stützen sich bei der Wahl des Gewinners in jeder Kategorie auf ihre außerordentliche Erfahrung.

Weitere Informationen finden Sie auf www.virtuoso.com.

Bestes Designergebnis

  1. Mandarin Oriental, Taipeh, Taiwan
  2. The Ritz-Carlton Kyoto, Japan
  3. InterContinental Danang Sun Peninsula Resort, Vietnam
  4. Waldorf Astoria Amsterdam, Niederlande
  5. Andaz Tokyo Toranomon Hills, Japan

Bestes kulinarisches Erlebnis

  1. View, Flames & Cellar Door, Four Seasons Hotel The Westcliff, Johannesburg, Südafrika
  2. Ducasse, Hotel Plaza Athenee, Dorchester Collection, Paris, Frankreich
  3. The Krug Room, Mandarin Oriental, Hongkong, China
  4. Epicure, Le Bristol Paris, Frankreich
  5. The Dining Room, Wheatleigh, Lennox, Massachusetts, USA

Beste Bar

  1. The Jazz Bar, Fairmont Peace Hotel, Schanghai, China
  2. Tower Bar, Sunset Tower Hotel, Los Angeles, Kalifornien, USA
  3. Connaught Bar, Connaught, London, UK
  4. The Long Bar, Raffles Hotel Singapore, Singapur
  5. The Bar, Baccarat New York, New York, USA

Bestes Familienprogramm

  1. Four Seasons Resort Orlando im Walt Disney World Resort, Florida, USA
  2. „Ritz Kids", The Ritz-Carlton, Rancho Mirage, Kalifornien, USA
  3. „Kijana Kids Club", Four Seasons Safari Lodge, Serengeti, Tansania
  4. „The Kite Flyers Club", The St. Regis Bali Resort, Bali, Indonesien
  5. Claridge's, London, UK

Bestes Spa

  1. Dolder Grand Spa, The Dolder Grand, Zürich, Schweiz
  2. Sense, ein Rosewood Spa, Rosewood Mayakoba, Rivera Maya, Mexiko
  3. Vinotherapie Spa, Les Sources de Caudalie, Martillac, Frankreich
  4. Gaia Retreat & Spa, Neusüdwales, Australien
  5. Jiva Spa Boat, Taj Lake Palace, Udaipur, Indien

Innovativstes Gästeerlebnis

  1. Corcovado Experience, Belmond Copacabana Palace, Rio de Janeiro, Brasilien
  2. Cloud Biking, Mashpi Lodge, Mashpi Reserve, Ecuador
  3. Curiosity Retreats, Gateway Canyons Resort, Colorado, USA
  4. Al Maha, ein Luxury Collection Desert Resort & Spa, Dubai, VAE
  5. The Peninsula Beverly Hills, Kalifornien, USA

Nachhaltige Tourismusführerschaft

  1. Inkaterra Machu Picchu Pueblo Hotel, Peru
  2. Post Ranch Inn, Big Sur, Kalifornien, USA
  3. The Brando, Französisch-Polynesien
  4. The Peninsula Tokyo, Japan
  5. UXUA Casa Hotel and Spa, Trancosco, Brasilien

Beobachtenswert

  1. The Chedi Andermatt, Schweiz
  2. Lizard Island, Cairns, Australien
  3. Shangri-La Hotel, At The Shard, London, UK
  4. La Reserve Paris, Frankreich
  5. Rosewood Beijing, China

Hotelier des Jahres

  1. Antonio Sersale, Le Sirenuse, Positano, Italien
  2. George Cohen, Saxon Hotel, Villas & Spa, Johannesburg, Südafrika
  3. Martein van Wagenberg, Le Guanahani, Saint Barthélemy
  4. Samuel Leizorek, Las Alcobas, ein Luxury Collection Hotel, Mexiko Stadt, Mexiko
  5. Giuseppe Lama, The Resort at Pelican Hill, Newport Coast, Kalifornien, USA

Hotel des Jahres

  1. Ashford Castle, County Mayo, Galway, Irland
  2. The Oberoi Udaivilas, Udaipur, Indien
  3. Finca Cortesin Hotel, Golf & Spa, Andalusien, Spanien
  4. Hotel Adlon Kempinski Berlin, Deutschland
  5. One&Only Palmilla, San Jose Del Cabo, Mexiko

Über Virtuoso:
Virtuoso®
ist das führende Netzwerk von Luxusreiseberatern und -unternehmen. Die ausschließlich auf Einladungen beruhende Organisation umfasst über 355 Agenturen mit mehr als 9.000 Elite-Reisespezialisten in 26 Ländern in Nordamerika, Lateinamerika, der Karibik, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa sowie über 1.700 der weltweit besten Reiseanbieter und herausragende Destinationen. Die Mitgliedsagenturen des Netzwerks erwirtschaften jährlich über (US) $ 14 Milliarden an Reiseumsatz und machen die Gruppe damit zum stärksten Anbieter im Luxusreisesegment. Die Kooperationen mit den namhaftesten Reiseunternehmen bieten der wohlhabenden Kundschaft des Netzwerks exklusive Ausstattung, außergewöhnliche Erlebnisse und privilegierten Zugang. Weitere Informationen finden Sie auf www.virtuoso.com. Die neuesten Virtuoso Videos können Sie sich auf www.youtube.com/user/VirtuosoTraveler ansehen.

Medienkontakte:


Misty Ewing Belles

Lauren Wintemberg

Director, Global Public Relations

Account Manager

Virtuoso

Alice Marshall Public Relations

Telefon: +1-202-553-8817

Telefon: +1-212-861-4031

E-Mail-Adresse: mewing@virtuoso.com

E-Mail-Adresse: lauren@alicemarshall.com







Betsy Goldberg


Senior Manager, Public Relations


Virtuoso


Telefon: +1-206-254-1053


E-Mail: bgoldberg@virtuoso.com


QUELLE Virtuoso



Weitere Links

http://www.virtuoso.com