Whispering Bell präsentiert sein Serviceangebot für den Eintritt von Unternehmen in den iranischen Markt

17 Aug, 2015, 08:00 BST von Whispering Bell

DUBAI, August 17, 2015 /PRNewswire/ --

Whispering Bell, ein Unternehmen für umfassendes Risikomanagement mit Sitz in Dubai, startet sein Programm für den Markteintritt im Iran, damit interessierte Unternehmen von der Entspannung der Beziehungen zwischen den USA und dem Iran sowie angesichts der anstehenden Unterzeichnung des Nuklearabkommens profitieren können. "Vor dem Hintergrund der kürzlich zustandegekommenen Wiener Vereinbarung sind wir noch stärker von den beträchtlichen Chancen überzeugt, die der iranische Markt für viele multinationale Unternehmen zu bieten hat", so Bassam Ghellal, Managing Director von Whispering Bell.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150812/257853 )

Das vor kurzem geschlossene Nuklearabkommen zwischen den P5+1-Nationen und dem Iran hat ein neues Interesse am iranischen Markt geweckt, der über eine Bevölkerung von fast 80 Millionen Menschen und das Potenzial verfügt, die Wirtschaft des Nahen Ostens zu transformieren. Wirtschaftsdelegationen aus Asien, Europa und sogar den USA haben den Iran in den vergangenen Monaten besucht, um Chancen und Möglichkeiten zu sondieren, im Iran geschäftlich tätig zu werden.

Um Unternehmen dabei zu helfen, die sich die Möglichkeiten zunutze zu machen, die der Iran bietet, hat Whispering Bell ein Handbuch mit dem Titel Iran: Pre-Market Entry Handbook erstellt, um Unternehmen einen allgemeinen Leitfaden an die Hand zu geben, damit sie sich nach den erfolgreichen Verhandlungen positionieren können. Dem Handbuch liegt das Verständnis zugrunde, dass einige Branchen in naher Zukunft ausgenommen bleiben, auch wenn eine permanente Vereinbarung von beiden Seiten ratifiziert wird.  Es gibt jedoch viele Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden und zu bewerten, auf die sich Unternehmen in verschiedenen Branchen einstellen müssen, um diese enorme Gelegenheit maximal zu nutzen.

Darüber hinaus werden wir eng mit allen Unternehmen zusammenarbeiten, um die Einhaltung internationaler Sanktionsmaßnahmen zu gewährleisten, und unsere Anstrengungen werden sich ausschließlich auf geeignete Einzelfälle konzentrieren. In diesen Fällen können wir die folgenden Dienstleistungen anbieten:

  •   Markteintritt, Marktforschung und Markttopografie
  •   Due-Diligence- und Partnerprüfungen
  •   Identifizierung potenzieller Partner/Vertriebshändler
  •   Risikobewertung, Notfallplanung, Betriebskontinuitätsplanung
  •   Geschäftliche Auswirkung bestimmter Sanktionssysteme
  •   Unterstütztung bei der Interaktion mit US- und EU-Regulierungsbehörden
  •   Delegationsplanung, Unterstützung und Logistik

Whispering Bell bietet umfassendes Risikomanagements- und Markteintrittsleistungen für Investoren und Unternehmen, die an der Vorfront der Geschäftswelt des 21. Jahrhunderts operieren. Whispering Bell ist spezialisiert auf Marktforschung vor Ort, kommerzielles Due Dilligence, Risiko- und Sicherheitsberatung, Cyber-Sicherheit sowie Risikoberichte und -analysen für Investoren und multinationale Unternehmen, die im Nahen Osten, Nordafrika und im südsaharischen Afrika tätig sind, über ein Kernteam von Beratern in seinen Niederlassungen in Dubai, London und Tripolis.

http://www.whisperingbell.com/iran

info@whisperingbell.com

QUELLE Whispering Bell