Wie diese Unternehmen zukünftig abschneiden werden - Kostenlose Research-Berichte über Pfeiffer Vacuum Technology, Wacker Neuson, SAF-Holland, LPKF Laser & Electronics und Wirecard AG

13 Mai, 2015, 07:05 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, May 13, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen.  

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Pfeiffer Vacuum Technology AG (ISIN: DE0006916604, WKN: 691660, PFV), Wacker Neuson (ISIN: DE000WACK012, WKN: WACK01, WAC), SAF-Holland (ISIN: LU0307018795, WKN: A0MU70, SFQ), LPKF Laser & Electronics AG (ISIN: DE0006450000, WKN: 645000, LPK), und Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, WDI).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Pfeiffer Vacuum Technology AG    

--

Pfeiffer Vacuum Technology AG hat die neue und leistungsfähige HiPace 30 Turbopumpe vorgestellt. In der Veröffentlichung vom 14. April 2014 hat das Unternehmen aufgedeckt, dass HiPace 30 gegenwärtig die einzige Turbopumpe in dieser Größenklasse auf dem Markt ist, die Saugvermögen von 32 Litern pro Sekunde, bei einem Gewicht von ungefähr 2 Kilogramm, bietet. Pfeiffer Vacuum betonte weiterhin, dass es sich durch die geringe Aufstellbreite des Produkts und die geringe Schwingung, zur Integration in kompakte, analytische Systeme eignet, wie Tisch-Massenspektrometer, kleine Elektronenmikroskope und Leckdetektoren. Der vollständige Research-Bericht über Pfeiffer Vacuum Technology AG ist als kostenloser Download unter folgendem Link verfügbar:  http://register.performancefinancial.de/de/?c=Pfeiffer%20Vacuum%20Technology&d=13-May-2015&s=DE0006916604

--

Wacker Neuson 

--

Wacker Neuson stellte einen neuen Mittelpfosten für umkehrbare Rüttelplatten in der Gewichtsklasse von 300 bis 800 Kilogramm vor, oder 40 bis 100 kN Verdichtungsleistung, die Vibrationswerte von weniger als 2,5 m/s² für Hand-Arm-Vibrationen zulassen. In der Veröffentlichung vom 6. Mai 2015 hob das Unternehmen hervor, dass dem Bediener neue Verbesserungen erlauben, ohne zeitliche Begrenzung zu Arbeiten und gleichzeitig mehr Komfort und Sicherheit am Arbeitsplatz bietet. Wacker Neuson berichtete weiterhin, dass die dieselbetriebenen Rüttelplatten DPU 4545, DPU 5545 und DPU 6555 Werte von weniger als 1,5 m/s² erreichen. Während die DPU 4045 nur bei 1,2 m/s² liegt. Der vollständige Research-Bericht über Wacker Neuson ist als kostenloser Download unter folgendem Link verfügbar:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Wacker%20Neuson&d=13-May-2015&s=DE000WACK012

-- 

SAF-Holland 

--

SAF-Holland meldete seine Finanzergebnisse des gesamten Jahres 2014 mit einem über den Erwartungen gestiegenen Konzernumsatz, der im Vergleich zum Vorjahr um 12% auf €959,7 Millionen gestiegen ist und damit die definierte Zielspanne von €920 Millionen bis €945 Millionen übertroffen hat. In der Veröffentlichung vom 11. März 2015 hat das Unternehmen ein Wachstum im angepassten EBIT von 19,2% im Vergleich zum Vorjahr registriert, der bei €70,7 Millionen lag. Ferner, während die durchschnittliche Aktienzahl mit 45,4 Millionen gleichblieb, hat SAF-Holland Gewinne pro Aktie von €0,72 verbucht, bei Gewinnen pro Aktie von €0,54 im Jahr 2013. Für 2015 strebt das Unternehmen weiterhin Umsätze zwischen €980 Millionen und 1,035 Milliarden an. Der vollständige Research-Bericht über SAF-Holland ist als kostenloser Download unter folgendem Link verfügbar:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=SAF-Holland&d=13-May-2015&s=LU0307018795

--

LPKF Laser & Electronics AG 

--

LPKF Laser & Electronics AG meldete, dass Festo AG & Co. KG aus Esslingen BionicANTs bei der diesjährigen Hannover Messe präsentiert. Sie demonstrieren kollaborative Ameisen, die Aufgaben gemeinsam bewältigen, die sie alleine nicht erreicht hätten. In der Veröffentlichung vom 6. Mai 2015 hat LPKF Laser informiert, dass BionicANTs ihre Kompaktheit und das funktionelle Äußere LPKF Technologie verdanken, dem LDS Prozess, der ihnen ermöglicht, elektronische Komponenten und Spuren an ihrem Körper zu führen. LPKF enthüllte weiterhin, dass in diesem Prozess ein Laserstrahl die gewünschten Strukturen auf ein Kunststoffgehäuse schreibt, welche durch Spritzguss eines LDS-dotierten Plastiks produziert werden. Der vollständige Research-Bericht über LPKF Laser & Electronics AG ist als kostenloser Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=LPKF%20Laser&d=13-May-2015&s=DE0006450000

--

Wirecard AG    

--

Wirecard AG und Kairos Watches Ltd. gaben zusammen ihre Kollaboration im Bereich der mobile Bezahldienstleistungen für Wearables bekannt. In der Veröffentlichung vom 14. April 2015 informierte Wirecard, dass Kairos Wirecards Payment Software Development Kit im Rahmen dieser Partnerschaft für seine einzigartigen Angebote hybrid-mechanischer Smart Watches und T-Bands verwenden wird. Wirecard berichtete weiterhin, dass seine Technologie Kairos erlauben wird, kontaktlose Zahlungstransaktionen und Zusatzleistungen an jedem NFC-basierten Terminal weltweit anzubieten. Sam Yang, Gründer und Geschäftsführer von Kairos Watches sagte, dass die Partnerschaft ein unerreichtes Komfortlevel und eine Einfachheit für Smart Watch Benutzer bringen wird, wenn es zu Zahlungen kommt. Der vollständige Research-Bericht über Wirecard AG ist als kostenloser Download unter folgendem Link verfügbar:

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Wirecard%20AG&d=13-May-2015&s=DE0007472060

--

Über Performance Financial  

--

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation
--
Telefon: +49-697-1047-5310
E-mail: support [at] standardassociates.de
 
Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
--
Mathias Puchta
Standard Associates GmbH
Schäfergasse 6-8
60313 Frankfurt
HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de