Wie diese Unternehmen zukünftig abschneiden werden - Neue Research-Berichte über Borussia Dortmund, Deutsche Wohnen LEG Immobilien, Hamborner REIT und Rational AG

13 Mai, 2015, 07:30 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, May 13, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Borussia Dortmund (ISIN: DE0005493092, WKN: 549309, BVB), Deutsche Wohnen AG (ISIN: DE000A0HN5C6, WKN: A0HN5C, DWNI), LEG Immobilien AG (ISIN: DE000LEG1110, WKN: LEG111, LEG), Hamborner REIT (ISIN: DE0006013006, WKN: 601300, HAB), und Rational AG (ISIN: DE0007010803, WKN: 701080, RAA).  

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

--

Borussia Dortmund    

--

Borussia Dortmund meldete die Ernennung von Thomas Tuchel als neuen Cheftrainer. In der Bekanntmachung vom 19. April 2015 informierte Borussia Dortmund, dass Tuchels Ernennung mit Beginn der neuen Saison 2015/2016 wirksam wird, was 1. Juli 2015 bedeutet. Das Unternehmen hob auch hervor, dass sich beide Parteien auf eine Laufzeit der Zusammenarbeit bis zunächst 30. Juni 2018 geeinigt haben. Der vollständige Research-Bericht über Borussia Dortmund ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Borussia%20Dortmund&d=12-May-2015&s=DE0005493092  

--

Deutsche Wohnen AG 

--

Deutsche Wohnen AG meldete, dass das Unternehmen seine Jahreshauptversammlung 2015 am Freitag, 12. Juni 2015 abhalten wird. Die Versammlung wird um 10:00 Uhr CEST im Marriott Hotel, Hamburger Allee 2, 60486 Frankfurt, abgehalten. Laut der Einladungsbekanntmachung für die JHV 2015 werden der Vorstand und der Aufsichtsrat des Unternehmens vorschlagen, die Nettogewinne von €177.351.852,19 des genehmigten Jahresfinanzberichts vom 31. Dezember 2014 zur Verteilung an die Aktionäre zu verwenden. Das übersetzt sich zu einer Ausschüttung einer Dividende von €0,44 pro Inhaberaktie für 295.020.995 Inhaberaktien, was sich auf €129.809.237,80 beläuft. Wenn mit dem Gewinnvortrag von €47.542.614,39 addiert, stellt das den Gesamtbruttogewinn zur Ausschüttung dar. Der vollständige Research-Bericht über Deutsche Wohnen AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Wohnen&d=12-May-2015&s=DE000A0HN5C6  

-- 

LEG Immobilien AG 

--

LEG Immobilien AG verkündete einen Anstieg der FFO I Prognose für 2015, die jetzt im Bereich von €195 Millionen bis €200 Millionen liegt, im Vergleich zum zuvor gemeldeten Bereich von €188 Millionen bis €193 Millionen. Das kommt, nachdem LEG Immobilien einen stärkeren Anstieg der FFO I in 2015 und 2016 erwartet, beruhend auf den geplanten, frühzeitigen Refinanzierungsdarlehen und beschleunigter Umsetzung der Effizienzsteigerungsmaßnahmen. Das Unternehmen sagte einen FFO I im Bereich von €223 Millionen bis €227 Millionen für 2016 voraus, angetrieben von geplanter Refinanzierung und Effizienzsteigerungsmaßnahmen. LEG Immobilien erwartet auch ein weiteres signifikantes Gewinnwachstum im Jahr 2016. Der vollständige Research-Bericht über LEG Immobilien AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=LEG%20Immobilien&d=12-May-2015&s=DE000LEG1110  

--

Hamborner REIT 

--

Hamborner REIT veröffentlichte seinen Zwischenbericht über Finanzergebnisse für das erste Quartal 2015. Für das Quartal generierte das Unternehmen Einkommen aus Pacht und Miete seiner Objekte von €11,9 Millionen im Vergleich zu €11,7 Millionen in Q1 2014. Hamborners Einkommen von weitergegebenen Erwerbsnebenkosten an Mieter betrug €1,3 Millionen, 1,7% weniger als im Vorjahr. In den veröffentlichten Ergebnissen vom 5. Mai 2015 informierte das Unternehmen, dass das Betriebsergebnis des Unternehmens Ende März 2015 €5,6 Millionen betrug, nach €5,2 Millionen im selben Zeitraum des Vorjahrs. Das Unternehmen meldete weiterhin, dass als Vermögensverwalter für Gewerbeimmobilien, Hamborner am 31. März 2015 ein Portfolio von 69 Objekten hielt. Der vollständige Research-Bericht über Hamborner REIT ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Hamborner%20REIT&d=12-May-2015&s=DE0006013006  

--

Rational AG    

--

Rational AG meldete Finanzergebnisse des ersten Quartals 2015 am 6. Mai 2015. Das Unternehmen verbuchte konsolidierte Umsätze von €124,7 Millionen während des Quartals, im Vergleich zu €100,8 Millionen in Q1 2014. Rationals EBIT erreichte €35,0 Millionen, 69% über dem Vorjahres EBIT von €20,7 Millionen. Das Unternehmen hob weiterhin hervor, dass Umrechnungsauswirkungen auf Fremdwährungspositionen einen positiven Einfluss auf EBIT hatten und zu einer Steigerung von €5,8 Millionen in EBIT für die ersten drei Monate führte, während die selben Auswirkungen eine €0,2 Millionen Minderung im gleichen Quartal des Vorjahres verursachten. Rationals Vorstandsvorsitzender Dr. Stadelmann bestätigte auch die Prognose des Unternehmens, ein kontinuierlicher positiver Umsatz und Gewinnleistung für das Fiskaljahr 2015. Der vollständige Research-Bericht über Rational AG ist kostenlos als Download unter folgendem Link verfügbar: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Rational%20AG&d=12-May-2015&s=DE0007010803  

--

Über Performance Financial  

--

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] standardassociates.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main

QUELLE PerformanceFinancial.de