Wie sich alles entwickelt - Kostenlose Untersuchung über Hannover Re, PATRIZIA Immobilien, Jenoptik, Deutsche Börse und Norma Group

30 Apr, 2015, 07:15 BST von PerformanceFinancial.de

FRANKFURT, Deutschland, April 30, 2015 /PRNewswire/ --

An die Redaktion: Weitere Informationen über diese Mitteilung finden Sie beim Herunterscrollen. 

Heute veröffentlichte Performance Financial seine Research-Berichte über die Hannover Rück SE (ISIN: DE0008402215, WKN: 840221, HNR1), PATRIZIA Immobilien AG (ISIN: DE000PAT1AG3, WKN: PAT1AG, P1Z), Jenoptik AG (ISIN: DE0006229107, WKN: 622910, JEN), Deutsche Börse AG (ISIN: DE0005810055, WKN: 581005, DB1), und NORMA Group SE (ISIN: DE000A1H8BV3, WKN: A1H8BV, NOEJ).

Die Analysten bei Performance Financial entwickeln gründliche Analysen, um die wichtigsten Situationen zu beschreiben, die sich in Echtzeit entwickeln. Ergänzende Mitgliedschaften werden allen Lesern in den nachstehenden Links angeboten. Jeder Research-Bericht enthält Aktien-Ratings, Kursziele und Anmerkungen der Analysten.

Hannover Rück SE 

--

Die Hannover Rück SE (Hannover Re) bemerkte in einer Pressemitteilung vom 4. Februar 2015, dass das Unternehmen angesichts des herausfordernden Geschäftsumfeldes überwiegend zufrieden mit dem Ergebnis der Vertragserneuerungen zum 1. Januar 2015 ist. Gemäß CEO Ulrich Wallin hat das Unternehmen trotz einem deutlichen Preisrückgang in vielen Märkten gegenüber dem Vorjahr ein erfreuliches Ergebnis erzielt, getrieben durch seine gute Bewertung und langanhaltenden Kundenbeziehungen. Gemäß der Veröffentlichung standen von dem gesamten Prämienvolumen von €6,2 Mrd., das im Vorjahr in den Sparten Schaden- und Unfall-Rückversicherung gebucht wurde, fast zwei Drittel der Verträge mit einem Volumen von €4,0 Millionen zum 1. Januar 2015 zur Erneuerung an. Der komplette Untersuchungsbericht über die Hannover Rück SE ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Hannover%20Re&d=30-Apr-2015&s=DE0008402215

--

Patrizia Immobilien 

--

Die PATRIZIA Immobilien AG (PATRIZIA Immobilien) hat ein Wohngebäude mit 62 qualitativ hochwertigen Wohnungen in der Nähe des Stadtzentrums von Dublin zum Preis von €15,25 Millionen gekauft. Das fünfstöckige Gebäude "Park Lodge" wurde als Co-Investment mit einer deutschen Rentenversicherung gekauft. In seiner Veröffentlichung vom 14. April 2015 informierte das Unternehmen, dass sich die "Park Lodge" in der Nähe des Stadtzentrums von Dublin befindet und eine Bruttogeschossfläche von 4.658 Quadratmetern hat. Darüber hinaus befindet sich das Gebäude direkt neben dem Phoenix Park, einem der größten innerstädtischen Parks der Welt. Gemäß dem Geschäftsführer von PATRIZIA UK und Irland, James Muir, ermöglichte der Kauf dem Unternehmen erneut zu zeigen, dass es für seine Kunden attraktive Immobilienanlagen in ganz Europa identifizieren kann. Der komplette Untersuchungsbericht über die PATRIZIA Immobilien AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=PATRIZIA%20Immobilien&d=30-Apr-2015&s=DE000PAT1AG3

--

Jenoptik AG 

--

In ihrer Veröffentlichung vom 24. April 2015 informierte die Jenoptik AG (Jenoptik), dass ihr Geschäftsbereich Defense & Civil Systems einen großen Auftrag erhalten hat, um der US-amerikanischen Firma Raytheon für die Patriot Advanced Capability (PAC)-3 Systeme mobile Stromgeneratoren sowie die dazugehörigen Ersatzteilpakete und Prüfgeräte zu liefern. Jenoptik erwartet, dass der Auftrag voraussichtlich in 2015 erfüllt ist. Das Unternehmen informierte, dass seine Stromgeneratoren den Radar und die Trägersysteme des Patriot Systems mit Strom versorgen werden. Gemäß Jenoptik President & CEO Michael Mertin stellt dieser Auftrag einen weiteren Meilenstein in der langjährigen Partnerschaft zwischen Raytheon und Jenoptik dar. Der komplette Untersuchungsbericht über die Jenoptik AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter: http://register.performancefinancial.de/de/?c=Jenoptik&d=30-Apr-2015&s=DE0006229107

--

Deutsche Börse AG 

--

Die Deutsche Börse AG (Deutsche Börse) informierte, dass ihre Market Data + Services ein Memorandum of Understanding (MoU) mit der Sibiu Stock Exchange S.A. (SIBEX), Rumänien unterzeichnet hat. Im Rahmen des MoU wird die Deutsche Börse der SIBEX Handelstechnologien einschließlich, elektronischer Systeme und Netzwerke für den Handel, das Clearing und die Abwicklung von Commodity-Produkten zur Verfügung stellen, um deren Pläne des Betriebs einer Börse für den Handel von Stromfutures zu unterstützen. In ihrer Veröffentlichung vom 23. April 2015 bemerkte die Deutsche Börse, dass die rumänische Börse Sibiu plant, unter Verwendung von M7, dem führenden Handelssystem der Deutschen Börse für Commodity-Märkte und einem Teil der weltweiten IT Architektur "7 Market Technology" der Deutschen Börse einen regulierten Markt für Stromderivative zu betreiben. Der komplette Untersuchungsbericht über die deutsche Börse AG ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Deutsche%20Börse&d=30-Apr-2015&s=DE0005810055

--

NORMA Group SE  

--

In ihrer Veröffentlichung vom 23. April 2015 gab die NORMA Group SE (Norma Group) ein Update bzgl. ihrer Unterstützung der Verordnung über die nachhaltige Reduzierung des Wasserverbrauchs in Kalifornien. Die Veröffentlichung informierte, dass Jerry Brown, der Gouverneur des US-Staates Kalifornien, aufgrund der anhaltenden, massiven Trockenheit, den Notstand ausgerufen hat und dass als Ergebnis der Wasserverbrauch bis Anfang 2016 um 25% reduziert werden muss. Das Unternehmen bemerkte, dass Produkte seiner Tochtergesellschaft Diversified Sales Inc., einem führenden Anbieter im Bereich Entwässerung, Bewässerung und Wasserinfrastruktur, dabei helfen, Regenwasser und anderes städtisches Abflusswasser zu sammeln und es zurück zu den Grundwasserleitern zu bringen. Darüber hinaus helfen ihre qualitativ hochwertigen Verbindungslösungen auch dabei, Lecke in Wasserleitungen zu reduzieren, einer der Hauptgründe von Wasserverlust. Der komplette Untersuchungsbericht über die NORMA Group SE ist zum kostenlosen Download verfügbar unter:  

http://register.performancefinancial.de/de/?c=Norma%20Group&d=30-Apr-2015&s=DE000A1H8BV3

--

Über Performance Financial  

--    

Performance Financial wurde gegründet, um die Kluft zwischen Investment-Profis und Kleinanlegern zu schließen. Auf den heutigen Märkten ist es essentiell für Investoren, zum richtigen Zeitpunkt Zugang zu den wichtigen Informationen zu haben. Aus diesem Grund bemüht sich Performance Financial engagiert darum, seiner wachsenden Zahl von Mitgliedern aktuelle Analysen, neue Einblicke und umsetzbare Handelsideen zu liefern.

--

=============

AN DIE REDAKTION:

--

  - Dies sind keine Unternehmensnachrichten. Wir sind eine unabhängige Quelle und unsere Meinungen spiegeln nicht die der erwähnten Unternehmen wider.

  - Die Informationen in dieser Veröffentlichung sind nach bestem Wissen geprüft und produziert und von einer unabhängigen Partei gegengeprüft. Wir sind jedoch nur Menschen und können Fehler machen. Wenn Sie Fehler oder Unzulänglichkeiten entdecken, benachrichtigen Sie uns bitte unter nachstehender Adresse.

  - Diese Information wird den erwähnten Unternehmen als Net-Positive zur Verfügung gestellt, um bei unseren Abonnenten und der investierenden Öffentlichkeit das Bewusstsein für die erwähnten Unternehmen zu erhöhen.

  - Wenn Sie gerne möchten, dass unser Team Ihr Unternehmen detaillierter betrachtet, oder Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter pubco [at] PerformanceFinancial.de.

  - Bei dringenden Anliegen oder Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter compliance [at] PerformanceFinancial.de.

  - Sind Sie ein börsennotiertes Unternehmen? Möchten Sie, dass über Ihr Unternehmen in ähnlicher Weise berichtet wird? Senden Sie uns ein komplettes Anlegerpaket unter research [at] PerformanceFinancial.de zur Kenntnis.

KEIN FINANZIELLER RATSCHLAG

--

Diese Information ist nicht als finanzieller Ratschlag gedacht. Die Leser werden dazu angehalten, ihren persönlichen Finanzberater zu konsultieren, bevor sie Entscheidungen über den Kauf, Verkauf oder das Halten von hier erwähnten Wertpapieren treffen.

KEINE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

--

PerformanceFinancial.de ist nicht verantwortlich für Fehler, die beim Druck dieses Dokuments entstehen können, oder für andere Fehler, Irrtümer oder Unzulänglichkeiten. PerformanceFinancial.de gibt keine expliziten oder impliziten Garantien hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Zwecktauglichkeit (für Investitionen oder anderes) der in diesem Dokument gelieferten Informationen. PerformanceFinancial.de übernimmt keine Haftung für irgendwelche direkten, indirekten oder entstehenden Verluste aufgrund der Nutzung dieses Dokuments. Änderungen dieser enthaltenen Informationen sind vorbehalten.

=============

Kontaktinformation

--

Telefon: +49-697-1047-5310

E-mail: support [at] performancefinancial.de

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

--    

Mathias Puchta

Standard Associates GmbH

Schäfergasse 6-8

60313 Frankfurt

HRB 100721 beim Amtsgericht Frankfurt am Main


QUELLE PerformanceFinancial.de