BeBevCo bringt Aktionären und Naschkatzen angenehme Träume mit Entspannungseis der Marke Cheech and Chong

25 Mär, 2014, 08:49 GMT von BeBevCo

STATESVILLE, North Carolina, 25. März 2014 /PRNewswire/ -- Bebida Beverage Company (OTC: BBDA), (BeBevCo), ein Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Entspannungs- und Energieprodukten, freut sich bekannt zu geben, dass ihr Tochterunternehmen Relaxation Solutions, Inc. (RSI) einen mehrjährigen Lizenzvertrag für ihre neu am Markt eingeführte Reihe von Entspannungseis abgeschlossen hat, der die Nutzung der zugfähigen Idole Cheech und Chong und ihres klassischen Films „Cheech & Chong's Nice Dreams" ermöglicht und damit eine in diesem Marktsegment noch nie dagewesene Vermarktungschance bietet.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130718/PH49528LOGO

Die mit Hanf und Ergänzungsstoffen versetzten gefrorenen Leckereien werden in zwei angemessen benannten Geschmacksrichtungen angeboten: Chillin' Chocolate™ und Groovy Vanilla™.

Unter dem Lizenzvertrag wird RSI ‚Nice Dreams' einführen, ein leckeres Entspannungseis, das nach dem Hitfilm des Kassenschlagerduos von 1981 benannt ist. Brian Weber, CEO von BeBevCo, meinte dazu, „Was wäre ein besseres Beispiel für das, was wir tun, als ein Film über zwei unternehmenslustige junge Männer, die mit dem Verkauf von Eis erstaunliche Summen von Geld verdienen. Denn das ist es genau, was wir mit Cheech and Chong's Nice Dreams Relaxation Ice Creamvorhaben."

„Ich bin sicher, dass Cheech und Chong als Pioniere bei alternativen Entspannungsmethoden gelten dürfen. Wer könnte besser als Botschafter dienen als diese beiden populären Charaktere, um gefrorene Entspannungsleckereien im Bewusstsein der Verbraucher zu verankern?"

Die Unternehmensführung ist zuversichtlich, dass die kreative Lizenzierung der Flaggschiffmarke Cheech and Chong's Nice Dreams Relaxation Ice Cream bei RSI eine ähnliche Wirkung auslösen wird wie die gefrorenen Entspannungsleckereien von Ben & Jerry's. Ben & Jerry's hatte laut StatisticBrain.com am 4. April 2014 einen Jahresumsatz von 132 Millionen US-$.

Die Marke eignet sich in ähnlicher Weise für Verbraucher, die an dem mehrere Milliarden Dollar starken Markt für Cannabis und medizinisches Marihuana interessiert sind. „Potenzielle Käufer sehen darin einen brillanten Spielzug in einem ständig wachsenden Sektor", fügte Weber hinzu. „Ich bin optimistisch, dass wir damit zu einem führenden Wettbewerber auf den globalen Märkten werden und BeBevCo und ihre Tochterfirmen auf die nächste Stufe bringen können."

Mehrere weitere Bekanntgaben zu Unternehmen und Vertrieb sind für die nahe Zukunft vorgesehen.

Um Gefällt mir zu Cheech and Chong Eis auf Facebook einzutragen, hier klicken.

Um Gefällt mir zu BeBevCo auf Facebook einzutragen, hier klicken.

Folgen Sie Cheech and Chong's Nice Dreams Relaxation Ice Cream auf Twitter @CheeChongCream.

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an info@cheechandchongicecream.com.

Aktionäre, Investoren und potenzielle neue Vertriebspartner sind eingeladen, sich auf den E-Mail-Verteiler des Unternehmens setzen zu lassen, um Pressemitteilungen zu Unternehmens- und Vertriebsfragen sowie Branchenneuigkeiten zu bekommen. Senden Sie hierzu eine E-Mail an lcgroup@mindspring.com.

Informationen zu BeBevCo:

BeBevCo. (Bebida Beverage Company) entwickelt, produziert und vermarktet flüssige Entspannungsprodukte, darunter KOMA Unwind „Liquid Relaxation" (TM), KOMA Unwind „Liquid Relaxation" (TM) zuckerfrei und KOMA Unwind „Liquid Relaxation" Shot (TM) sowie POTENCIA Energy, POTENCIA „BLAST" Energy Shot, Relax 5 Shots und Piranha-Wasser. Internetauftritte des Unternehmens sind unter BeBevCo.com, Relaxfive.com und KOMAUnwind.com zu erreichen.

Kontakt: +1.704.660.0226 Durchwahl 5 oder investorrelations@bebevco.com.

Safe Harbor-Erklärung:

Mit Ausnahme historischer Hinweise sind die Erklärungen in dieser Pressemitteilung vorausschauende Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Vorausschauende Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von prognostizierten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, qualifiziertes Management anzuziehen, genügend Kapital zur Umsetzung seines Geschäftsplans aufzubringen und effektiv mit ähnlichen Unternehmen zu konkurrieren.

 

 

 

 

QUELLE BeBevCo



Weitere Links

http://www.bebevco.com