BROWZ sichert Investition i. H. v. 10 Mio. USD für Wachstumsbeschleunigung und laufende globale Expansionsstrategie

14 Mai, 2015, 06:00 BST von BROWZ

-- Führendes Unternehmen für Lieferkettenqualifikation und Risikomanagement BROWZ erhält Investition i. H. v. 10 Mio. USD von neuem privaten Investor zur Beschleunigung globaler Wachstumsinitiativen

LONDON, 14. Mai 2015 /PRNewswire/ -- BROWZ, ein führender Anbieter von Lösungen für das Risikomanagement in Lieferketten, hat eine Investition i. H. v. 10 Mio. US-Dollar erhalten, die die Beschleunigung der globalen Wachstumsinitiativen des Unternehmens finanzieren soll. BROWZ, das seinen Umsatz seit 2011 vervierfachen konnte, hat seine intensive Investition in seinen Service, seine Technologie und globale Expansion fortgesetzt.

Das 2002 gegründete Unternehmen BROWZ bietet eine konfigurierbare Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) an und unterstützt seinen breitgefächerten globalen Kundenstamm bei der Qualifikation und beim Management der komplexen Lieferketten. BROWZ unterstützt inzwischen über 2.500 Auftraggeber aus 33 vertikalen Märkten in 10 Ländern und erfreut sich eines schnell wachsenden Kundenstamms. BROWZ organisiert regionalen Support über seine Geschäftsstellen in Salt Lake City, New York, Toronto, London, Sydney, Perth und Düsseldorf.

BROWZ unterstützt Unternehmen nicht nur durch sein Kernprodukt, die Lieferkettenqualifikation, sondern auch durch Personalmanagement-Tools, Sicherheitsaudits für Lieferketten und die finanzielle Bewertung von Auftragnehmern. Das Unternehmen verkündete vergangenen Monat eine neue mobile Strategie, durch die der Zugang zu den Daten für Außendienstmitarbeiter und damit auch die Effizienz sowie die Kommunikation zwischen Auftragnehmern und Kunden verbessert wird.

„Diese bedeutende Kapitalinvestition wird unseren beeindruckenden Wachstumserfolg zusätzlich beschleunigen", erklärt Elaine Beitler, CEO von BROWZ. „Die Nachfrage nach dem Risikomanagement für Lieferketten von BROWZ wächst jedes Jahr weiterhin bedeutend. Wir haben in der Branche durch innovative Lösungen, die die Qualität der Lieferketten-Vorqualifikation verbessern, eine Führungsrolle eingenommen. Diese Investition wird den technologischen Fortschritt beschleunigen, was wiederum das Auftragnehmer-Management in globalen Unternehmen verbessern wird. Wir können in Zusammenarbeit mit unseren Kunden die Qualität der Informationen verbessern und im Endeffekt für unseren globalen Kundenstamm die Risiken senken und die Sicherheit verbessern."

Financial Technology Partners LP und FTP Securities LLC (zusammen "FT Partners") waren exklusiv für die strategische und finanzielle Beratung von BROWZ und sein Board of Directors verantwortlich.

Über BROWZ:

BROWZ sorgt dafür, dass Lieferketten sicher, qualifiziert und sozial verantwortlich sind, indem wir eine umfassende Lösung zur Vorauswahl, Bewertung und Überwachung der Lieferketten-Compliance basierend auf den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens bereitstellen. BROWZ bietet umfassende Bewertungs- und Prüfdienstleistungen durch den Einsatz von patentierter, konfigurierbarer Technologie, Fachkenntnis und Erfahrung und sorgt dafür, dass Auftraggeber auf eine sicherere Arbeitsumgebung für Kunden und Lieferketten auf der ganzen Welt vertrauen können. Die BROWZ Produkt-Suite geht auf Ihre globalen Lieferkettenanforderungen für die Auswahl und Qualifizierung von Auftragnehmern, die Identifizierung von Risiken innerhalb Ihrer Lieferkette, die Verwaltung von Mitarbeiterdaten, die Durchführung von Sicherheitsaudits und die Auswahl neuer Lieferanten ein.

Kontakt: Brett Armstrong, barmstrong@browz.com

QUELLE BROWZ



Weitere Links

https://www.browz.com/de/