ChipSiP stellt „SiMEye Smart Glass" und „Smart Home Server" zur Belebung des Geschäfts mit Echtzeit-Informationsdiensten vor

05 Jun, 2014, 09:00 BST von ChipSiP Technology Co, Ltd.

TAIPEH, 5. Juni 2014 /PRNewswire/ -- ChipSiP Technology Co, Ltd. (Taiwan: 3637), das führende Unternehmen für schlüsselfertige SiP-Lösungen (System in Package), stellt auf der Computex Taipei 2014 das „SiMEye Smart Glass" und den „Smart Home Server" vor. George Tai, der Firmenchef von ChipSiP, erläutert: „Diese beiden winzigen Geräte sind mithilfe von System-Miniaturtechnik entwickelt worden und bieten einen Sofortzugang zu Informationen und Echtzeit-Kommunikation. Mit diesem ,mobilen' Informationsdienst in ,Echtzeit' sind User auch unterwegs immer rundum informiert."

Mit Echtzeit-Aktualisierungen zu den täglichen Aktivitäten und blickwinkelabhängigen Informationen bietet ChipSiP Besuchern einen Leitfaden für den Messestand. Das SiMEye Smart Glass spielt dabei Video- und Audioinhalte zu verschiedenen Bildern der Messeausstellung ab, die sich gerade in Blickrichtung befinden. Diese großartige Entwicklung ist auch in weiteren Anwendungsszenarien einsetzbar und eignet sich etwa für Ausstellungen, Museen und Touristenattraktionen. Zu den weiteren intelligenten Funktionen des SiMEye Smart Glass zählen das visuelle Teilen der Umwelt in Echtzeit, eine Funktion für Live-Chats mit Freunden und Familienangehörigen in großer Entfernung, die standardmäßige Android-Plattform, mit deren Hilfe User ihre Lieblings-Apps sofort herunterladen und tragbare Unterhaltungsgeräte nutzen können, der Sofortzugang zu Informationen über jeden beliebigen Cloud-Dienst ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung sowie das Beantworten von Anrufen und Textnachrichten in Echtzeit, ohne dabei das Telefon in der Hand halten zu müssen. Das SiMEye Smart Glass kann sowohl mittels Gestensteuerung als auch über das Touchpad bedient werden.

ChipSiP wird seine Smart-Glass-Produktfamilie in Kürze um ein portables Modell mit Head-Mounted-Display und VR-Unterstützung (Virtual Reality) erweitern. Dank des optimierten Designs im Hinblick auf Gewicht und Größe kommen Gamer unabhängig von ihrem Aufenthaltsort in den Genuss von eindrücklicher Virtual-Reality-Unterhaltung.

Zudem stellt ChipSiP auch den „Smart Home Server" vor, um damit den optimistischen Aussichten im Zusammenhang mit dem reibungslosen Fluss von Informationen im täglichen Leben zu entsprechen. Der Smart Home Server ist als Hub für die Heimautomatisierung konzipiert, bei der intelligente ferngesteuerte Dienste im Vordergrund stehen. Hierzu zählen etwa die Smart-TV-Anbindung, das Teilen von Medieninhalten auf mehreren Geräten über Funk, der Zugriff auf und die Speicherung und Verwaltung von Cloud-Daten im Heimbereich, der direkte Zugang zum Heimnetzwerk, die Videoaufzeichnung und Sicherheitsüberwachung im Heimbereich, die Steuerung und Verwaltung des Strom- und Energieverbrauchs sowie das familiäre Gesundheitsmanagement. Durch die Verbindung zu einem einzigen Android-basierten Smart Home Server können sämtliche Mitglieder eines Haushalts mit ihren Mobilgeräten sowohl im Heimbereich als auch unterwegs auf Medienstreaming und die Heimüberwachung in Echtzeit zugreifen, Haushaltsgeräte vollautomatisch steuern und die Gesundheit überwachen.

QUELLE ChipSiP Technology Co, Ltd.