David Rockwell macht Shawn Sullivan zum ersten Partner der Rockwell Group

23 Sep, 2013, 08:00 BST von Rockwell Group

NEW YORK, 23. September 2013 /PRNewswire/ -- Die von David Rockwell gegründete, preisgekrönte Architektur- und Design-Firma Rockwell Group gab heute die Ernennung von Shawn Sullivan als Partner bekannt. Sullivan ist seit 1997 bei der Rockwell Group tätig und wird auch weiterhin als Studioleiter des 50-Personen-Studios tätig sein und eine Vielzahl an renommierten Projekten im Bereich Gastgewerbe in den USA, Asien und in Teilen Europas leiten.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/NY82448-a)

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/NY82448-b)

Der Verantwortungsbereich Sullivans wird auf zahlreiche firmenweite Initiativen erweitert. Zu seinen aktuellen Projekten zählen das Andaz Maui in Wailea, das Nobu Hotel (Las Vegas, Riad und Chicago), Nobu Doha, die Marriott Edition-Hotels (New York City und Abu Dhabi) sowie das TAO Downtown.

„Shawn war schon immer eine treibende Kraft für den Erfolg der Rockwell Group und ihre Kunden", erklärte David Rockwell, Gründer und Präsident der Rockwell Group. „Ich bin zuversichtlich, dass er seine herausragende Kreativität und seine unternehmerische Kompetenz als Partner anwenden wird und der Firma zu noch größeren Erfolgen verhelfen wird."

„Ich freue mich sehr auf diese neue Position bei der Rockwell Group, meinem kreativen Zuhause und meiner Inspiration seit mehr als 15 Jahren", erklärte Shawn Sullivan, Studioleiter und Partner bei der Rockwell Group. „Es ist mir eine Ehre, mit den zahlreichen inspirierenden, kreativen Köpfen der Firma zusammenzuarbeiten. Mein Ziel ist es, der Rockwell Group zu Wachstum in neuen Bereichen zu verhelfen."

Bislang war Sullivans an renommierten Projekten wie dem Maialino, dem Belvedere-Hotel Mykonos, dem Elinor Bunin Munroe Film Center, dem Library at The Public, dem Untitled at the Whitney, dem Marquee-Nachtclub im Cosmopolitan Hotel in Las Vegas, dem Aloft-Hotel; sowie in zahlreichen Nobu-Restaurants und Hotels beteiligt. Seine Arbeit wurde von dem AIA, dem Interior Design-Magazin und anderen Organisationen ausgezeichnet. Er hat einen Bachelor of Arts-Abschluss in Architektur von der Yale University.

Informationen zur Rockwell Group

Die Rockwell Group ist eine Architektur- und Design-Firma mit 150 Mitarbeitern, die sich auf Design in den Bereichen Kultur, Gastgewerbe, Einzelhandel, Produkt und Bühnenbild spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York, betreibt Niederlassungen in Madrid und Schanghai und kreiert Umgebungen, die sich am Schnittpunkt von Architektur und Theater befinden. Zu den Projekten des Unternehmens gehören die W Hotels (New York, Paris, Singapur und Vieques), das Travelle-Restaurant im Langham in Chicago, der Shinola-Flagship-Store (New York), Ausstellungsdesign für das National Center for Civil and Human Rights (Atlanta), weltweite Google-Projekte, Bühnenbild-Design für Lucky Guy, Kinky Boots und Hairspray sowie Imagination Playground.
Weitere Informationen finden Sie auf rockwellgroup.com.

QUELLE Rockwell Group



Weitere Links

http://www.rockwellgroup.com