Die Matrox Mura-Netzwerk-API bietet aufregende neue Digital Signage-Funktionen für Mura-basierte Videowände

23 Jan, 2014, 06:00 GMT von Matrox Graphics Inc.

-- Aufmerksamkeit erzeugende Digital Signage-Effekte und schnelle HTML5-Renderer werden bei ISE und DSE 2014 vorgestellt

MONTREAL, 23. Januar 2014 /PRNewswire/ -- Matrox® Graphics Inc. hat heute die sofortige Verfügbarkeit einer neuen Version der Matrox Mura™-Netzwerk-API für Mura MPX-Videowand-Controller-Boards bekannt gegeben. Mit der aktualisierten API können ISVs aufregende Übergänge und Effekte in ihre Videowand-Software integrieren. Außerdem bietet sie Hochleistungs-HTML5-Renderer, die eine Integration von sozialen Medien, Wetterinformationen, Animationen und anderen Online-Datenfeeds in Digital Signage ermöglichen.

Die neuesten Präsentationseffekte werden bei den nächsten Messen wie der Integrated Systems Europe 2014 (Amsterdam RAI, 4.–6. Feb, Stand 11-M66) und der Digital Signage Expo 2014 (Las Vegas, 12.13. Feb., Stand 348) an Matrox Mura-Videowänden demonstriert. Es werden Inhalte von Baseband-Quellen, gestreamten Netzwerkquellen, lokalen Medienwiedergabegeräten und Live-HTML-Feeds erfasst, verschoben, skaliert, umgeschaltet, gedreht, vergrößert, ein-/ausgeblendet und per Alpha Blending und Colorkeys bearbeitet, um herausragende visuelle Effekte zu erzielen. Mehrere Übergänge werden dabei kombiniert und die nahezu endlosen Variationen an komplexen und aufregenden Effekten zu zeigen.

„AV-Integratoren auf der ganzen Welt verlassen sich schon lange auf Mura-basierte Videowände für Kontrollraum-Installationen,", sagte Helgi Sigurdsson, Product Manager bei Matrox Graphics. „Mit den neuen Funktionen der Mura-Netzwerk-API in den Anwendungen unserer Partner können Digital Signage-Integratoren dieselbe hochwertige und robuste Hardware weiternutzen, um kostengünstige Beschilderungen und Präsentationen mithilfe von Videowänden in Unternehmen, Regierungseinrichtungen, Geschäften, Restaurants, Sporteinrichtungen, Museen, Casinos und Kirchen zu erstellen."

Verfügbarkeit
Die Mura-Netzwerk-API sowie die grundlegendere DWC-API für C/C++ stehen Entwicklern ab sofort zur Verfügung. Verschiedene ISVs fügen neue Mura-Funktionen in ihre Anwendungen ein, sodass Digital Signage-Integratoren schon bald auf einfache Weise Layouts und Übergänge erschaffen können, die nur noch durch ihre Vorstellungskraft eingeschränkt werden. Ankündigungen der Partner von Matrox werden im 1 Quartal 2014 erwartet. Weitere Informationen erhalten Sie graphics@matrox.com.

Informationen zu Matrox Graphics Inc.
Matrox Graphics ist ein führender Hersteller von Grafiklösungen für professionelle Märkte. Firmeneigene Designentwicklung, Herstellung von A bis Z und ein engagierter Kundendienst machen aus unseren Lösungen die erste Wahl für Branchen, die stabile, höchst zuverlässige Produkte benötigen. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.matrox.com/graphics/de.

Kontakt: Janet Matey, +1-514-822-6000

 

QUELLE Matrox Graphics Inc.



Weitere Links

http://www.matrox.com/graphics/de