Ministerium zur Förderung des internationalen Handels, TAT und Bangkok Bank starten die weltweit erstmals stattfindende Veranstaltung „The 1st Thailand Culinary World Challenge 2013"

13 Feb, 2013, 07:39 GMT von Foodstylist Co., Ltd.

- 2. bis 3. März 2013, Mega Bangna

BANGKOK, 13. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Das Ministerium zur Förderung des internationalen Handels, Thailands Tourismusbehörde und Bangkok Bank Public Company Limited präsentieren die 1. Thailand Culinary World Challenge 2013 vom 2. bis 3. März 2013 im Mega Bangna Complex. Das nationale Ernährungsinstitut des thailändischen Industrieministeriums, der thailändische Verband der Köche, die kulinarische Akademie Thailands, Morakot satisfaction guaranteed und das Foodstylist Magazine unterstützen den Event. Im Vordergrund der weltweit erstmals ausgetragenen Veranstaltung, an der Berufsköche aus 15 Ländern der Welt teilnehmen, steht die gezielte Förderung der Küche und Kultur Thailands sowie die Expansion auf internationale Märkte.

„In Bezug auf die aktuelle Regierungspolitik unterstrich seine Eminenz Boonsong Tepiyapirom, der Handelsminister Thailands, die Bedeutung der Strategie ,Thailand: Kitchen to the World' zur Imageverbesserung der Thai-Küche im Hinblick auf Qualität, Sicherheit, Erscheinungsbild und Geschmack. Hieraus könnte eine Erhöhung des Marktanteils der Thai-Küche auf bis zu 1 Billion US-Dollar und eine Marktexpansion von 21 % resultieren, die zum Teil auch auf die kontinuierlich wachsende Weltbevölkerung zurückzuführen ist. Auf dem hart umkämpften weltweiten Lebensmittelmarkt muss Thailand auf Produktentwicklung und eine gründliche Marktexpansion bestehen, um thailändische Lebensmittelexporte gezielt zu fördern und so die Erwartungen zu erfüllen. Dies könnte in Form von wertschöpfenden Prozessen, Produktdifferenzierungen und durch die gezielte Nutzung von Produkten geschehen, um zu versuchen, Preissenkungsstrategien zu vermeiden", erklärte Srirat Rastapana, Generaldirektorin des Ministeriums zur Förderung des internationalen Handels.

Jedes Wettkampfteam wird aus 2 Berufsköchen aus 15 verschiedenen Ländern bestehen: Japan, Taiwan, Südkorea, Indien, Singapur, Malaysia, Indonesien, Dubai, Philippinen, China, Hongkong sowie die Tschechische Republik, die Vereinigten Staaten von Amerika und Australien sind mit insgesamt 30 Chefköchen vertreten. Höhepunkte der Aktivitäten sind die Einführung der erlesenen Thai-Zutat namens „Thai Select" durch das Ministerium zur Förderung des internationalen Handels, der internationale Kochwettkampf unter Verwendung von Thai-Zutaten und das Thai-Puppenspiel von Joe Louis am 2. März 2013. Ein weiterer Höhepunkt wird der Thai-Kochwettkampf unter Verwendung von Thai-Zutaten am 3. März 2013 sein. Die Abschlussfeier und das Galadinner „The 5th Spirits of Taste" werden ebenso wie die Thai-Kochshow mit 5 Thai-Meisterköchen am 5. März 2013 stattfinden.  

Für nähere Informationen wenden Sie sich an: 

Irin +66-2678-1401 / +66-81-808-7551,

irin@foodstylist.co.th / www.thaiworldchallenge.com

QUELLE Foodstylist Co., Ltd.



Weitere Links

http://www.thaiworldchallenge.com