Parallax Capital Fund, L.P. übernahm FoxT, das führende Unternehmen bei IT-Sicherheit

11 Jun, 2013, 21:02 BST von Fox Technologies Inc.

- Die Investition von Parallax Capital Fund, L.P. wird die Innovation sowie F&E des führenden Unternehmens bei Zugangsmanagement- und Governance-Software beschleunigen

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien, 11. Juni 2013 /PRNewswire/ -- Fox Technologies Inc. (FoxT), das branchenführende Unternehmen bei Zugangsmanagement- und Governance-Software, gab heute bekannt, man sei von dem in Südkalifornien beheimateten Parallax Capital Fund, L.P. übernommen worden, einem von Parallax Capital Partners, LLC, gemangtem Privat Equity Fund, der sich auf Unternehmen mit erfolgreichen Produkten und einer soliden Kundenbasis spezialisiert hat. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Die Zugangsmanagement- und Governance-Produkte von FoxT ermöglichen es Unternehmen, granulare Zugangsregeln über unterschiedliche Server, Anwendungen, Datenbanken und Desktops hinweg mit einer einzigen, einheitlichen Infrastruktur proaktiv zu verwalten, durchzusetzen und zu überprüfen. Die Zugriffsregeln können einfach konfiguriert werden, um den Zugang, die Protokolle, Privilegien und die Befehlsausführung zu kontrollieren. Mithilfe der proaktiven Durchsetzung von Genehmigungs- und Authentifizierungsrichtlinien können Unternehmen das Risiko von Sicherheitsverletzungen durch Insider stark reduzieren und gleichzeitig wichtige Governance- und Compliance-Probleme lösen.

„FoxT passt in unser Idealprofil von Unternehmen, in die wir investieren", sagt James Hale, Managing Partner von Parallax Capital Fund, L.P. „Angesichts einer Kundenbindungsrate von 98 Prozent, eines klar differenzierten Produktangebots und der Fähigkeit, unterschiedlichste IT-Systeme mithilfe einer einzigen Zugriffsmanagementplattform zu sichern und zu überprüfen, sind wir überzeugt, dass es unsere Investition FoxT ermöglichen wird, sich zusätzlichen Herausforderungen bei Sicherheit und Governance zu stellen, mit denen der Markt konfrontiert ist."

Hale erklärte, der Name FoxT bleibe bestehen und das Unternehmen werde Zugriff auf die zahlreichen Branchenexperten von Parallax erhalten, wobei die Stabilität eines institutionellen Fonds den Ausbau der derzeitigen Geschäftsplattform sowie der Produktentwicklung und von F&E ermöglicht. Das Unternehmen plant ebenfalls, das Vertriebs-, Technik- und Unterstützungspersonal in den kommenden Monaten erheblich aufzustocken. Victor Shepherd wird CEO von FoxT. Shepherd kommt mit über 25 Jahren Führungserfahrung bei der Maximierung des Potenzials von Technologieunternehmen zu FoxT.

„FoxT hat eine ausgezeichnete Produktplattform aufgebaut und ich glaube, dass wir am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt im Markt sind. Da man in den Zeitungen täglich von Sicherheitsverletzungen liest, haben Zugangs- und Governance-Management unvermindert Priorität für Organisationen, die daran interessiert sind, ihre Daten und ihren Ruf zu schützen, und wir sind stolz, dass wir FoxT bei der Beschleunigung des Wachstums helfen können", erklärt Shepherd. „Wir glauben, dass die einzigartige Kombination von FoxT, bestehend aus Multifaktorauthentifizierung und granularer Genehmigung, automatisiertem Management von Regeln und vorentwickelter Konnektivität zu Verzeichnissen, Identitätsmanagement und SIEM-Lösungen eine äußerst effektive und leistbare Möglichkeit für Unternehmen darstellt, das Risiko von Sicherheitsverletzungen zu reduzieren."

FoxT schützt hoch sensitive Daten von über 150 der Global 1000 Unternehmen, darunter vier der zehn größten Banken. Gemäß dem jüngsten Untersuchungsbericht zur Verletzung von Datensicherheit (DBIR) von Verizon dauert es Monate oder sogar Jahre, bis der Großteil der Verletzungen (62 Prozent) entdeckt wird. Eine neue Studie des Ponemon Institue über Cyberkriminalität sagt ebenfalls aus, dass die teuersten Sicherheitsprobleme durch Verletzungen von Insidern hervorgerufen werden und mit Kosten von durchschnittlich $ 1,3 Mio. verbunden sind. Die Investition in eine proaktive Zugangs- und Governance-Software ist eine zweifelsohne kosteneffiziente Möglichkeit, das Risiko zu reduzieren, die operationelle Effizienz zu verbessern und Compliance sicherzustellen.

Subhash Tantry, der bisherige CEO von FoxT, wird das Unternehmen in beratender Funktion unterstützen.. Andere Mitglieder des Führungsteams des Unternehmens werden auch weiterhin in ihren Funktionen mit Verantwortung für die Kontrolle der Produkte, Dienstleistungen und den Kundendienst von FoxT bleiben.

Über Fox Technologies, Inc.

Fox Technologies, Inc. hilft Unternehmen, ihre Geschäftsinformationen zu schützen sowie Compliance und ihre Verwaltung mithilfe preisgekrönter Zugangs- und Governance-Lösungen zu vereinfachen FoxT bietet seit 2005 die umfassendsten, best-in-class, vereinheitlichten Zugangs- und Governance-Lösungen auf dem Markt an und hält dabei immer mit den sich entwickelnden regulatorischen Compliance-Anforderungen Schritt. FoxT hat seinen Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien, und liefert Global 1000 Kunden in 32 Ländern nachweislich erfolgreiche, skalierbare Lösungen. Weitere Informationen finden Sie auf www.foxt.com.

Über Parallax Capital Partners, LLC

Parallax Capital Partners, LLC (www.parallaxcap.com), führt den Parallax Capital Fund, L.P., und ist auf die Übernahme und den Betrieb von Softwareunternehmen spezialisiert, die über erfolgreiche Produkte und eine solide Kundenbasis verfügen. Parallax geht mit seinen Portfoliounternehmen Partnerschaften für die Bereitstellung nachgewiesener Managementkompetenz und einer kosteneffektiven Infrastrukturunterstützung, einschließlich Buchführung und Finanzen, Verkauf und Marketing, Forschung und Entwicklung sowie erfahrenem Personalmanagement ein. Diese einzigartige Fähigkeit hat der Familie der Parallax-Unternehmen zu ihrem weltweiten Erfolg als führende Softwarevertreiber in Bereichen wie Finanzdienstleistungen, Regierungen, Medien, Telekommunikation, Produktion und Maschinenbau verholfen.

QUELLE Fox Technologies Inc.



Weitere Links

http://www.foxt.com