Perfect World unterzeichnet strategische Partnerschaft mit dem College of Europe

04 Mai, 2015, 21:37 BST von Perfect World Education Investment Co., Ltd.

PEKING, 4. Mai 2015 /PRNewswire/ -- Perfect World, ein führendes chinesisches Unternehmen der Kreativbranche, hat am 24. April 2015 einen Vertrag über eine strategische Partnerschaft mit dem College of Europe, einer weltbekannten Institution für die Hochschulausbildung in Brügge, Belgien, unterzeichnet.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150429/212454

In einem Vorvertrag haben Perfect World und das College of Europe vereinbart, bei einer Reihe von Programmen in den Bereichen Bildung und Kultur eng zu kooperieren. Dazu gehören chinesische Bildungseinrichtungen im Ausland, die Entwicklung von interaktiver Bildungssoftware, die Bereitstellung von Unterstützung für die akademische Forschung am College of Europe und chinesisch-europäische Austauschaktivitäten ebenso wie die Bereitstellung von Plattformen für den Austausch im Bildungs- und Kulturbereich für junge, talentierte Chinesen und Europäer mit der Absicht, Ausbildungs- und kulturelle Austauschprogramme zu erleichtern.

Ms. Wang sagte während der Unterzeichnungszeremonie: „Nachdem Perfect World über Jahre hinweg ein großes Augenmerk auf die Globalisierungsstrategie gerichtet hat, kann es jetzt stolz auf die reichhaltige Erfahrung bei der Unterstützung von Made-in-China und hochwertigen Produkten auf globaler Ebene sein. Perfect World verfolgt das Ziel, einen größeren Beitrag zur Weiterbildung von Einzelpersonen zu leisten, die ein besonderes Talent auf dem Gebiet der digitalen Kunst haben. Zudem soll mehr für den Austausch im Bildungs- und Kulturbereich getan und die chinesische Kultur weltweit mithilfe der Zusammenarbeit mit einer global tätigen Bildungseinrichtung gefördert werden."

Perfect World ist bestrebt, die chinesische Kultur auf globaler Ebene nach vorne zu bringen und die Anstrengungen zu verstärken, die chinesische Kultur mit den vielen anderen Kulturen der Welt zu verbinden. Zudem setzt Perfect World alles daran, den Bildungssektor auszuweiten. Allein 2014 hat der bekannte chinesische Spieleentwickler Vereinbarungen zur strategischen Zusammenarbeit mit einigen der weltweit führenden Hochschulen und Universitäten unterzeichnet. Darunter waren etwa die Staatliche Universität Moskau und die Columbia University. Perfect World hat gegenwärtig bereits Pläne, sich in der Zukunft mit weiteren führenden Bildungseinrichtungen zusammenzutun.

QUELLE Perfect World Education Investment Co., Ltd.