SECO Development, Inc. stellt Southport Waterfront Corporate Campus am Lake Washington vor

24 Mär, 2015, 08:53 GMT von SECO Development, Inc.

- Projekt kommt der Nachfrage für Büroflächen der Klasse A im Großraum Seattle entgegen

RENTON, Washington, 24. März 2015 /PRNewswire/ -- SECO Development, Inc. hat die Freigabe aller Entwurfsprüfungen und Zulassung seines Bebauungsplans für den Bau des Southport Waterfront Corporate Campus, dreier hochwertiger neunstöckiger Bürogebäude der Klasse A erhalten. Der Firmencampus am Seeufer bildet die Abschlussphase des 570 Millionen US-Dollar schweren, 17,1 Acre umfassenden Bebauungsprojekts Southport, einer Mischung aus Büroflächen, Einzelhandel, Restaurants, Luxusapartments sowie einem 4-Sterne Hotel und Kongresszentrum am Lake Washington, das für die Nachfrage an hochwertigen Büroräumlichkeiten durch internationale und inländische Konzerne im Großraum Seattle steht, der schnellstwachsenden Großstadt in den USA. Das Projekt Southport ist in Renton im US-Bundesstaat Washington gelegen, zentral zwischen Seattle, der Stadt Bellevue und dem Flughafen SeaTac mit 37,4 Millionen Besuchern pro Jahr. Die Bebauung ermöglicht großartige Ausblicke auf Lake Washington, die Skyline von Seattle, die Olympic Mountains und Mt. Rainier, und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des 55 Acre großen Gene Coulon Memorial Beach Parks.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150323/183964

Der Southport Waterfront Campus ist ein mit 100% Glasfaser Gigabit Passivem Optischem Netz (GPON) für Datengeschwindigkeiten bis zu 100 GB ausgestattetes Hightech Corporate Center. Das LEED-anerkannte Bebauungsprojekt wurde vom renommierten Architekturbüro Zimmer Gunsul Frasca (ZGF) Architects LLP entwickelt. Mit dem Waterfront Corporate Campus werden 725.510 Quadratfuß an Bürofläche der Klasse A, 10.390 Quadratfuß an Grundfläche für den Einzelhandel und 2078 ausgewiesene strukturierte Parkplätze für die Gebiete Renton, Kirkland, Bellevue, Mercer Island und Seattle hinzugewonnen.

"Der Southport-Firmencampus besticht mit überlegener Gestaltung, Lage und Technologie und einem konkurrenzfähigem Preisschild für Unternehmen auf der Suche nach großflächigem Büroräumlichkeiten oder Corporate Centers in räumlicher Nähe zu den weltweit führenden High-Tech-Firmen, darunter Amazon, Google und Microsoft. Southport mit seinem Tiefwasserhafen und 200-Fuß-Dock bietet sich an für Jachten der Spitzenkategorie, um Geschäftspartner zu unterhalten und für betriebliche Ausflüge und Produktneuvorstellungen. Die Lage von Southport ist ideal für die Unterbringung von Hightech-Unternehmen auf Auslandsbesuch, und Renton bietet verfügbaren, preislich weit günstigeren Mietraum als Seattle und die anderen Eastcoast-Gemeinden," erklärte Michael Christ, der Eigner von SECO Development.

Das Bebauungsprojekt Southport umfasst die bereits fertiggestellten und verleasten 383 Luxusapartments, 24.138 Quadratfuß an kommerzieller Fläche sowie das noch im Bau befindliche Luxushotel in Southport mit 350 Zimmern. Das Hotel ist das einzige 4-Sterne Resort in einer Entfernung von unter acht Meilen vom Flughafen SeaTac und wird ein 43.000 Quadratfuß großes Kongresszentrum, Restaurant, Spa und 23.000 Quadratfuß mit Hofräumen direkt am Wasser, Dachterrassen und Plazas bieten. Das Southport-Hotel ist ein mit dem Seattle Family Regional Center teilgefördertes EB-5-Projekt.

Das Bebauungsprojekt Southport ist 7,9 Meilen von SeaTac gelegen, dem größten Flughafen im pazifischen Nordwesten, neun Meilen entfernt von Boeing Field, von der National Transportation Association als einer der "100 notwendigsten Flughäfen des Landes" ausgewiesen, und weniger als zwei Meilen vom städtischen Flughafen Renton, der auch Geschäfts-Jets bedient und direkte Anbindung via Wasserflugzeug nach Kanada und zur Inselgruppe der San Juan Islands anbietet.

Der geplante Baubeginn des Southport Waterfront Corporate Campus ist für Januar 2016 angesetzt. Informationen sind telefonisch unter 425.282.5833 und im Internet unter secodev.com erhältlich.

QUELLE SECO Development, Inc.



Weitere Links

http://www.secodev.com