TowerSec plant Einbettung von Automotive Cyber Security in zukünftige Fahrzeuge

11 Nov, 2015, 12:06 GMT von TowerSec

KÖLN, Deutschland, 11. November 2015 /PRNewswire/ -- Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung im Ökosystem der Fahrzeugindustrie steigt auch das Risiko für Hackerattacken und nimmt, begleitet von einem wachsenden Gefühl der Dringlichkeit, die Integration von Lösungen in der Automobilindustrie zu.

Das wird Gegenstand der Hauptdebatte auf der escar Europe Konferenz 2015 sein, die im Zeitraum 11.–12. November in Köln, Deutschland stattfindet.

„Neuere belegte Angriffe haben gezeigt, dass Angriffe auf Fahrzeugsysteme eine echte und gegenwärtige Gefahr darstellen", erklärt Yuval Weisglass, Chief Technology Officer von TowerSec. „Wir brauchen einen umfassenden Ansatz zum Schutz gegen kabelgebundene und nicht kabelgebundene Angriffe. Genau das bieten unsere Produktlinie ECUSHIELD und TCUSHIELD der Branche."

TowerSec, ein global führendes Unternehmen im Bereich Cyber-Security-Lösungen für die Automobilbranche, ist einer der Sponsoren der escar Konferenz und präsentiert dort seine Softwarelösungen ECUSHIELD und TCUSHIELD – der einzige geprüfte und qualifizierte On-board-Cyber-Security-Schutz.

„Wir haben in diesem Jahr mit Herstellern und Zulieferern ECUSHIELD und TCUSHIELD einer Bewährungsprobe unterzogen und ihre Fähigkeiten zur Detektion und Schadensbegrenzung unter Beweis gestellt", ergänzt Weisglass.

Einmal in eine über ein CAN-BUS angeschlossene ECU oder Gateway integriert, bietet ECUSHIELD kontinuierliche Überwachung und gleichzeitige Identifizierung neuer Bedrohungen für das Fahrzeug. TCUSHIELD kann in Telematik- oder Infotainmentsysteme integriert werden. Es überwacht die interne und externe Kommunikation, erkennt Bedrohungen und begrenzt den schaden in Echtzeit.

Produkte von TowerSec verhindern, dass schadhafte Kommunikation missionskritische Systeme im Fahrzeug erreicht und damit gegebenenfalls Menschenleben und persönliche Daten gefährdet.

„TowerSec nimmt eine Führungsrolle im Bereich Automobile Cyber Security ein und wir freuen uns darauf, eng mit den Herstellern zusammenzuarbeiten", erklärt Weisglass. „Die Produkte von TowerSec sind die einzigen bewährten einbettungsfertigen Onboard-Cyber-Security-Lösungen."

Informationen über TowerSec

TowerSec, ein global führender Anbieter von Automotive Cyber Security, liefert On-board-Cyber-Security-Technology, die Cyber-Angriffe heute und in der Zukunft stoppt, an OEMs, Zulieferer und den Aftermarket. Das 2012 gegründete Unternehmen TowerSec vereint Automobilindustriekenntnis mit israelischer Cyber-Security-Kompetenz, um seine On-board-Lösungen zu entwickeln. TowerSec mit Hauptsitz in Ann Arbor, Michigan verfügt zudem über Geschäftsstellen in Annapolis Junction, Maryland und Berlin, Deutschland sowie ein FuE-Zentrum in Israel.
Weiterführende Informationen: www.tower-sec.com.

LinkedIn

Informationen zu escar

escar versteht sich vor allem als Forum, das die Zusammenarbeit der Privatwirtschaft, akademischer Einrichtungen und Regierungsorganisationen im Bereich moderne fahrzeugseitige Cyber-Security-Bedrohungen, Schwachstellen und Risikobegrenzung/-bekämpfung unterstützt. Weiterführende Informationen: https://www.escar.info/.

QUELLE TowerSec



Weitere Links

http://www.tower-sec.com