Triumphale Markteinführung von Fragrance Du Bois in Paris

17 Mär, 2016, 06:49 GMT von Fragrance Du Bois

$codeDebug.log("output array of get country targets countryT $codeDebug.log("output array of get country targets countryT

PARIS, 17. März 2016 /PRNewswire/ -- Fragrance Du Bois betritt die internationale Szene mit einem glanzvollen europäischen Debüt im Hause von Jovoy.

Foto: http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-a

Jovoy wird auch liebevoll „Botschaft seltener Parfüme" genannt und ist sehr wählerisch, welche Marken und Produkte sie präsentieren und denen sie eine Plattform geben will. Die Einführung von Fragrance Du Bois direkt im Herzen der Parfümwelt hat daher weltweites mediales Interesse erregt.

Die neue Beziehung zwischen Fragrance Du Bois und Jovoy fällt auf den 4. Gründungstag von Jovoy und ist vielversprechend.

Jovoys Engagement für die hochwertigsten Parfüme, hergestellt von den weltweit innovativsten Parfümexperten, ist seit der Gründung der Marke durch Francois Henin vor 4 Jahren sein Credo. Die Produktpalette von Fragrance Du Bois nimmt jetzt ihren rechtmäßigen Platz im Pantheon der seltenen und exklusiven Produkte ein, die genau den Ansprüchen von Jovoy hinsichtlich Ethos, Qualität, Kreativität und Exklusivität entsprechen.

Foto: http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-b

Die Zusammenarbeit – lediglich der Beginn einer geplanten, dauerhaften  Partnerschaft zweier Marken – ist ein Zusammentreffen von Gleichgesinnten und Kulturen, wobei Fragrance Du Bois seine Wurzeln in Asien hat und Jovoy für die ältesten, angesehensten Traditionen französischer Parfümherstellung steht. Alle Produkte von Fragrance Du Bois werden meisterhaft von einem Kreis talentierter Parfümhersteller und Kunsthandwerker hergestellt, wobei die wichtigsten Inhaltsstoffe aller Kreationen exotisch und orientalisch sind.

Jede Rezeptur von Fragrance Du Bois enthält das 100 % unverfälschte, natürliche und nachhaltig hergestellte Oud-Öl, ein Inhaltsstoff, nach dem die Top-Parfümhersteller weltweit verlangen. Oud verleiht Düften außergewöhnlich viel Intensität und Langlebigkeit und obwohl es viele Nachahmer weltweit gibt, wird das ätherische Öl, das die Parfümhersteller von Fragrance Du Bois in ihren Kreationen verwenden können, von der Branche neidvoll begehrt.

Fragrance Du Bois besitzt eigene Plantagen, auf denen die Aquilaria-Bäume zur Herstellung von Oud wachsen. Die Plantagen werden von Asia Plantation Capital bewirtschaftet, einem mit mehreren Preisen ausgezeichneten und branchenführenden Unternehmen, dessen patentierte Techniken und Fachkenntnisse die Baumart vor dem drohenden Aussterben bewahrt und dessen vertikal integriertes Geschäftsmodell zu einem Symbol unserer Zeit geworden ist.

Foto: http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-c

Journalisten waren bei der Markteinführung von der Geschichte von Fragrance Du Bois begeistert und fasziniert. „From Soil, to Oil, to You", als Geschichte von Nachhaltigkeit, Erneuerbarkeit, Umweltbewusstsein sowie unternehmerischer und sozialer Verantwortung auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette hat sogar die Fantasie der erfahrensten Schreiber und verwöhntesten Branchenkenner angeregt. Die Geschichte nimmt Zuhörer mit auf die Reise in das Land, in dem die Bäume wachsen, entlang aller Stationen bis zum Endprodukt – wunderschön für diesen Anlass in einem der angesehensten Parfümhäuser in Paris ausgestellt.

„Wir bei Jovoy haben sehr spezielle Wertvorstellungen", erläuterte Francois Henin. „Qualität steht natürlich an oberster Stelle, wir suchen jedoch auch immer nach etwas, was ein wenig anders ist. Der weltweite Parfümmarkt hat sich in den letzten Jahren etwas vereinheitlicht und wir sind Stolz darauf, die Marken zu unterstützen, die Originalität und Kreativität zeigen. Wir sind hocherfreut, dass das Debüt von Fragrance Du Bois in Paris in unserer „Botschaft" stattfindet, da wir dasselbe Ethos haben. Alle Produkte müssen aus den erlesensten Inhaltsstoffen sein, die nachhaltig hergestellt werden, und zu einer exquisiten Rezeptur vermischt werden, die stimuliert und inspiriert."

Foto: http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-d

„Als wir Fragrance Du Bois vor ein paar Jahren ins Leben gerufen haben", sagte Nicola Parker, Markendirektorin von Fragrance Du Bois, „habe ich von einer Präsentation unserer Produkte in Paris geträumt. Der Traum ist jetzt wahr geworden und ich persönlich bin mehr als aufgeregt. Jovoy repräsentiert alles, an das wir als Marke glauben, und die Partnerschaft ist ein Beweis dafür, was wir als Unternehmen erreicht haben. Es war alles Teamarbeit: Von den Arbeitern und Managern auf den Plantagen von Fragrance Du Bois, die sich so gut um unsere Bäume kümmern, über unseren wissenschaftlichen Beirat, der sicherstellt, dass unser Oud von bester Qualität ist, weiter zu unseren Mitarbeitern in den Destillerien bis hin zu unserem brillanten und genialen Team aus Parfümherstellern, die unsere großartigen Düfte erschaffen. Wir teilen unsere Werte und glauben von Herzen daran", endete Parker, „und heute sind wir sehr stolz auf die Anerkennung, die uns zuteilwurde. Ich würde zustimmen, dass ‚der Weg' bereits viel Spaß gemacht hat, ‚die Ankunft' ist jedoch etwas ganz Besonderes."

Fragrance Du Bois verwendet nur die edelsten, nachhaltig hergestellten Inhaltsstoffe und betreibt Boutiquen in Singapur, Kuala Lumpur und Bangkok. In den kommenden Wochen und Monaten sind weitere Eröffnungen weltweit geplant. Die exquisite Produktpalette wird jetzt auch bei Jovoy, Paris, geführt und die junge und innovative Marke verschafft sich durch ausschließliche Verwendung natürlicher und nachhaltiger Inhaltsstoffe Ansehen in der Welt der Haute Parfümerie.

Hinweis für Redakteure:
Weitere Informationen erhalten Sie von:-
Charlotte Medigue
Marketing- und Verwaltungsleiterin
E-Mail:charlotte.medigue@fragrancedubois.com
Tel.: +41 22 707 7330

Informationen zu Fragrance Du Bois

Fragrance Du Bois ist ein französisches Parfümhaus, das aus einer bemerkenswerten Beziehung zwischen zwei Welten entstanden ist: nachhaltigen Agarwood (Oud)-Plantagen und Destillerien in Südostasien und der einzigartigen französischen Parfümkunst nach den alten Traditionen von Grasse, Frankreich.

Mit zehn Eau de Parfums in den Bereichen „Shades" und „Privé" hat Fragrance Du Bois bereits seinen Ruf und sein Ansehen in der sehr wettbewerbsorientierten globalen Parfümbranche bestätigt und die Geschichte „From Soil, to Oil, to You" wird schnell zum Symbol in der modernen Geschäftswelt.

Die Nischendüfte sind bereits in Häusern in Paris, Singapur, Kuala Lumpur, Bangkok und Dubai erhältlich und in den nächsten Monaten ist eine Ausweitung auf Doha, Genf und London geplant.

Informationen zu Jovoy

Die Boutique in Paris, die liebevoll als „Botschaft seltener Parfüme" genannt wird und am 29. Februar 2016 ihr vierjähriges Bestehen in der 4 Rue de Castiglione gefeiert hat, ist die ultimative Adresse für Liebhaber intimer, persönlicher und kreativer Düfte.

Francois Henin, der Mann, der diese Markenikone nach seiner Vision schuf, entdeckte und verliebte sich in die Kunst der Parfümherstellung in Südostasien und errichtete eine Destillerie für ätherische Öle in Vietnam, bevor er seiner Kunst in Grasse, Frankreich, den Feinschliff verlieh.

Jovoy verfolgt eine Franchising-Strategie, die die globale Landschaft der Parfümbranche im 21. Jahrhundert bereichern soll. Dazu werden Nischendüfte hergestellt und gefördert, die sich von den Durchschnittsmarken abheben und doch die essenziellen Regeln französischer Parfümherstellung einhalten. Jovoy hat Betriebe in Teheran, Iran, und eine Versuchsboutique in Le Mans im Herzen Frankreichs. Darüber hinaus wurden jetzt auch die Pläne für seine erste Boutique in Doha, Qatar, bestätigt.

 

QUELLE Fragrance Du Bois



Weitere Links

http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-a


http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-b


http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-c


http://photos.prnasia.com/prnh/20160314/8521601644-d


http://www.fragrancedubois.com/