28. Jinhan Fair: Globaler Auftakt der Orderrunde zur Weihnachtssaison

31 Okt, 2013, 06:32 GMT von Guangzhou Poly Jinhan Exhibition Co., Ltd.

GUANGZHOU, China, 31. Oktober 2013 /PRNewswire/ -- Am 27. Oktober kam die von der Guangzhou Poly Jinhan Exhibition Co., Ltd. im Guangzhou Poly World Trade Center organisierte 28. Jinhan Fair for Home & Gifts zu einem erfolgreichen Abschluss. Mehr als 700 Aussteller präsentierten sich auf der Messe, darunter branchenführende chinesische Marken wie Fujian Minhou Minxing, Quanzhou Nanyang, Shenzhen D'Sily, Zhejiang Neeo und Shanghai Sincere. Die Messe belegte eine Ausstellungsfläche von 81.000 Quadratmetern und zählte über sieben Tage Ausstellungslaufzeit mehr als 50.000 Einkäufer aus 160 Ländern und Regionen, darunter 57 % aus Europa und den USA. Für Einzelhandelsriesen wie z.B. Hobby Lobby und Pier 1 Imports (USA), Kingfisher und Sainsbury's (Vereinigtes Königreich), Gilde Handwerk Macrander (Deutschland) oder Falabella (Argentinien) ist die Jinhan Fair schon immer das erste Ziel ihrer Einkaufstouren in China gewesen.

Diese Herbstmesse fand zum Höhepunkt der Ordersaison für aus Übersee kommende Einkäufer von Geschenkwaren für die Festtage und Dekorationen statt. Zehntausende Weihnachtsdekorationen, Haushaltswaren aus Eisen, Stoff oder Granulat präsentierten sich in den aktuellen trendigen Farben wie Gold und Silber und erzeugten damit ein herrlich goldenes Weihnachtsbild. Ebenfalls sehr populär auf der Messe waren Leuchten, Glaswaren, Küchenutensilien und Geschirr, Anti-Mücken-Kerzen und andere ansprechend gestaltete Mehrzweckprodukte.    

Statistischen Ergebnissen zufolge halten 86 % der Einkäufer die Jinhan Fair für unersetzlich in ihrem Beschaffungsprogramm, und 97 % haben schon jetzt ihre Teilnahme bei der nächsten Ausgabe bestätigt. Zu den loyalen Einkäufern der Jinhan Fair gehört auch Coach House, das renommierte britische Einkaufsunternehmen. Laut Geschäftsführerin Diane Bouinsdon „kommen 80 % unsere Einkäufe aus China. Wir haben sehr wichtige Lieferanten in Guangdong und Shanghai. Die Jinhan Fair ist unsere unerlässliche Orderplattform." Barry Marks, Geschäftsführer des in Syndey ansässigen Geschenkwarengroßhändlers Style Setter, meint: „Ich glaube, das bedeutendste Merkmal der Messe ist in der Innovation zu finden. Jedes Mal wenn ich hier bin, kann ich viele brandneue Produkte ausfindig machen."  

Schon 28 Ausgaben der Jinhan Fair wurden erfolgreich in Guangzhou ausgerichtet, jeweils zwei pro Jahr im Frühjahr und Herbst. Die Messe ist eine parallel zur Canton Fair in China stattfindende Exporthandelsplattform, die sich spezifisch auf den Fachbereich Haushalts- und Geschenkwaren konzentriert. Auch ist sie die einzige von der UFI anerkannte Exportmesse für Haushalts- und Geschenkwaren. Die 29. Jinhan Fair for Home & Gifts wird vom 21. bis 27. April im Poly World Trade Center, Guangzhou, China, stattfinden. Es wird wieder eine brandaktuelle Einkaufsfiesta für Haushalts- und Geschenkwaren der Saison 2014.

Website: www.jinhanfair.com

KONTAKT:

Marketingabteilung Claire Guo  
Tel: +86-(0)20-8989-9655
E-Mail: guoyun@jinhanfair.com

 

QUELLE Guangzhou Poly Jinhan Exhibition Co., Ltd.



Weitere Links

http://www.jinhanfair.com


http://www.jinhanfair.com/pressdetail/798.htm