CannaVest Corp. gibt Finanzergebnisse des dritten Quartals 2014 bekannt

15 Nov, 2014, 20:45 GMT von CannaVest Corp.

LAS VEGAS, 15. November 2014 /PRNewswire/ -- CannaVest Corp. („CannaVest" oder das „Unternehmen") meldet die Finanzergebnisse für das am 30. September 2014 beendete Quartal.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140403/LA98016LOGO

Während des dritten Quartals beendeten wir unsere nicht-exklusive Lizenz- und Vertriebsvereinbarung (die „HempMeds-Vereinbarung") mit HempMeds PX, LLC („HempMeds"). Die HempMeds-Vereinbarung gewährte HempMeds eine nicht-exklusive weltweite Lizenz und das Recht, für die Produkte des Unternehmens zu werben, sie zu vermarkten, zu verkaufen, zu vertreiben und zu betreuen sowie ein exklusives Recht auf Online-Verkäufe. Die Beendigung der HempMeds-Vereinbarung führte zu einem signifikanten Ertragsausfall für das Unternehmen, bot allerdings die Gelegenheit für CannaVest, seine Absatzkanäle, das Markenbewusstsein und die zukünfitige Rentabilität besser zu kontrollieren, ohne sich auf eine einzige geschäftliche Kundenbeziehung verlassen zu müssen. Die Beendigung ermöglichte CannaVest außerdem, Erträge aus Online-Verkäufen zu verfolgen.

„Unser weltweites Engagement für den Ausbau der Forschung, des Bewusstseins und des Nutzens unserer Marke PlusCBD™ mit Cannabidiol-Öl und -Produkten gewinnt an Zugkraft", sagte Herr Mona. „Die Beendigung der HempMeds-Vereinbarung erforderte, dass wir unsere Vertriebs- und Marketingkompetenz unverzüglich ausbauen, um den Wachstumskurs von CannaVest besser zu steuern. Wir haben unser Vertriebsmannschaft erweitert, mit E-Commerce-Aktivitäten begonnen und strategische Marketinginvestments durchgeführt. Seit der Beendigung konnten wir großartige Fortschritte erzielen. In weniger als einem Monat sind wir von einem einzigen Kunden zu praktisch Hunderten von Kunden übergegangen", ergänzte Herr Mona, „Unser Ziel ist es, unser Produktportfolio dem allgemeinen Kundenmarkt zur Verfügung zu stellen und wir machen weiterhin gute Fortschritte in diese Richtung."

Operative Ergebnisse des dritten Quartals 2014
Der Nettoverlust des Unternehmens belief sich im dritten Quartal 2014 auf 482.129 USD bzw. 0,01 USD pro Aktie (verwässert und unverwässert), im Vergleich zu einem Nettoverlust von 810.761 USD bzw. 0,08 USD pro Aktie (verwässert und unverwässert) im identischen Berichtszeitraum im Jahr 2013.

Die Vertriebs-, Verwaltungs- und Gemeinkosten beliefen sich im dritten Quartal 2014 auf 1.350.639 USD im Vergleich zu 653.872 USD im identischen Berichtszeitraum 2013. Der Anstieg steht im Zusammenhang mit erhöhten Personalzahlen in allen Funktionsbereichen, weiteren Investitionen in die technologische Infrastruktur und gestiegenen Rechts- und Marketingausgaben.

Die Kosten für Forschung und Entwicklung lagen im dritten Quartal 2014 bei 262.065 USD, im Vergleich zu 137.496 USD im identischen Berichtszeitraum 2013. Dies umfasst die Kosten für Prozessentwicklung, Mieten für Laborflächen, Personal, Laborbedarf sowie Produktentwicklung und Testverfahren.

Eckdaten der Bilanz
Per 30. September 2014 betrug der Barmittelbestand des Unternehmens ca. 4,7 Millionen USD. Das Eigenkapital belief sich auf ca. 21,9 USD zum 30. September 2014.

Nähere Erläuterungen zu den Finanzergebnissen des Unternehmens für den am 30. Septemberi 2014 beendeten Berichtszeitraum sind dem Konzernabschluss des Unternehmens und den dazugehörigen Erörterungen und Analysen der Geschäftsleitung zu entnehmen, die im Quartalsbericht des Unternehmens auf Formular 10-Q enthalten sind. Dieser wurde der U.S. Securities and Exchange Commission am 11. November 2014 vorgelegt und ist unter www.cannavest.com oder über EDGAR unter www.sec.gov/edgar/searchedgar/webusers.htm abrufbar.

Über CannaVest Corp.
CannaVest Corp. (OTCBB: CANV) ist in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada ansässig und konzentriert sich auf die Beschaffung und den Großvertrieb des Hanfpflanzenextrakts Cannabidiol (CBD). Darüber hinaus entwickelt, vermarktet und vertreibt das Unternehmen Endverbraucherprodukte mit CBD-Gehalt, die unter der firmeneigenen Marke PlusCBD Oil™ aufbereitet werden. CannaVest veräußert Rohprodukte aus Nutzhanf an Drittparteien, die über Lieferbeziehungen in Europa bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter OTCMarkets.com oder auf der Website des Unternehmens www.CannaVest.com.

Zu den Tochtergesellschaften der CannaVest Corp. gehören: US Hemp Oil (www.USHempOil.com), die Saatgutbeschaffung, Kultivierungs-, Verarbeitungs- und Produktionsberatung sowie Ausstattung anbieten, um US-amerikanische Farmer, Forscher und Unternehmen bei der Kultivierung und Verarbeitung von Nutzhanf in den Vereinigten Staaten zu unterstützen; und CannaVest Laboratories (www.CannaVestLabs.com), die innovative Forschung vorantreiben und Cannabidiol-Öl (CBD) enthaltende Lebensmittel- und Nutrazeutika-Produkte entwickeln, sowie Entwickler und Hersteller des prämierten unternehmenseigenen Produkts CBD Simple von CannaVest sind.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS BEZÜGLICH VORAUSSCHAUENDER AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung kann bestimmte vorausschauende Aussagen und Informationen im Sinne von Paragraf 27A des Securities Act von 1933 in geänderter Fassung sowie von Paragraf 21E des Securities Exchange Act von 1934 in geänderter Fassung enthalten und fällt zudem unter die Safe-Harbor-Bestimmungen dieser Paragrafen. Die vorliegenden Unterlagen enthalten Erklärungen zu voraussichtlichen künftigen Ereignissen und/oder Finanzergebnissen, die vorausschauender Natur sind und Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Derartige vorausschauende Aussagen unterliegen per definitionem Risiken, Unwägbarkeiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge der CannaVest Corp. in erheblichem Umfang von den an dieser Stelle aufgeführten Aussagen abweichen.

RECHTLICHER HINWEIS
CannaVest Corp. verkauft und vertreibt keinerlei Produkte, die gegen den United States Controlled Substances Act (US.CSA) verstoßen. Das Unternehmen baut hanfbasierte Produkte an, verkauft und vertreibt diese Produkte und beteiligt sich in bestimmten internationalen Märkten am bundesrechtlich legalen Vertrieb medizinischer Produkte auf Marihuana-Basis.

Unternehmenskontakt:
CannaVest Corp.
2688 S. Rainbow Blvd., Ste. B
Las Vegas, NV 89146
Büro: 866-290-2157

QUELLE CannaVest Corp.



Weitere Links

http://www.cannavest.com