Care2 startet die Petitionswebsite in Deutschland

21 Sep, 2015, 08:00 BST von Care2.com

Deutsche Sprachunterstützung hilft Bürgern und Wohltätigkeitsorganisationen einen Unterschied zu machen, im ganzen Land und in der Welt

REDWOOD CITY, Kalifornien, 21. September 2015 /PRNewswire/ -- Care2, das größte soziale Netzwerk von Menschen, die für das Gemeinwohl einstehen, kündigte heute den Start der Petitionswebsite in Deutschland an. Schon seit Jahren haben engagierte Care2-Mitglieder in Deutschland Petitionen erstellt und unterzeichnet, aber jetzt können sie es auch in ihrer Muttersprache tun.

„Wir sind stolz, die Petitionswebsite ebenfalls in Deutschland zu starten", sagte Randy Paynter, CEO und Gründer von Care2. „Da wir jetzt den deutschen Besuchern ein erheblich besseres Erlebnis und eine bessere Funktionsweise bieten können, erwarten wir hier starkes Wachstum. Des Weiteren freuen wir uns darauf, Personen und Organisationen in ganz Deutschland dabei helfen zu können, einen Unterschied mithilfe der Durchführung von Kampagnen auf der Website zu machen."

Care2 hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1998 von einem Onlinepetitionsdienst für Bürgeraktivisten zur Adresse der Wahl für die Onlineinteressenvertretung entwickelt. Um Autoren individueller Petitionen bei der Entwicklung erfolgreicher Kampagnen zu unterstützen, bieten die Mitarbeitenden von Care2 kostenlose Unterstützung bei Strategie, Werbung und Mediensupport sowie ein schlagkräftiges soziales Netzwerk für den Start viraler Kampagnen an.

Da Kampagnen von Aktivisten in zunehmendem Umfang zu einem globalen Phänomen anwachsen, steht Care2 weiterhin an vorderster Front bei dringenden sozialen Fragen, bietet ein gewaltiges Diskussionsforum für soziale Fragen und Strategien für die Bewirkung von Veränderungen, und unterstützt Menschen dabei, gemeinsam eine kollektive Wirkung bei wichtigen Themen zu erzielen.

Unterstützt durch den Status als gemeinnützige Gesellschaft (B-Corporation), der bestätigt, dass das Unternehmen strenge Standards bei sozialen und ökologischen Leistungen einhält, sind aus den Dienstleistungen von Care2 wichtige Instrumente für zahlreiche der größten, mitgliederbasierten Interessensvertretungen der Welt geworden. Care2 setzt Branchen führende Behavioral Targeting Methoden ein, um Kunden aus dem Wohltätigkeitssegment mit möglichen Spendern aus der hoch motivierten Gemeinschaft von Care2 zusammenzubringen. Diese Methode ersetzt das defekte Spenderakquisitionsmodell, das sich übermäßig auf Postwurfsendungen und Telefonverkauf verließ – es handelt sich um einen Markt, der insgesamt ein Potenzial von $ 20 Milliarden hat.

Über Care2

Care2, die am längsten bestehende Petitionswebsite, ist ein soziales Netzwerk mit über 30 Millionen Bürgeraktivisten, die für das Gemeinwohl einstehen. Care2 hilft Menschen Petitionen zu starten und schafft damit einen Unterschied in den Gemeinschaften. Gleichzeitig werden mehr als 1.500 Kunden aus dem Wohltätigkeitsbereich unterstützt, über 40 Millionen mögliche Spender weltweit anzusprechen. Die Petitionen von Care2 haben internationale Anerkennung für die Erfolge erhalten, die sie bei Menschenrechten, Frauenrechten, im Tierschutz und jüngst auch beim Schutz der afrikanischen Tierwelt als Antwort auf die Tötung eines Löwen durch einen amerikanischen Trophäenjäger erzielten. Care2 ist eine Gewinne erwirtschaftende B Corporation [gemeinnützige Gesellschaft] bzw. ein Sozialunternehmen, das die Kraft der Geschäftswelt für einen guten Zweck einsetzt. Verbinden Sie sich mit uns auf Facebook und Twitter.

QUELLE Care2.com



Weitere Links

http://www.care2.com