CF650G von Zhejiang CFMOTO Power Co., Ltd. auf dem Asien-Pazifik-Gipfel (APEC) zum offiziellen Eskorten-Motorrad für Staatsgäste erklärt

10 Nov, 2014, 22:13 GMT von Zhejiang CFMOTO Power Co.,Ltd

HANGZHOU, China, 10. November 2014 /PRNewswire/ -- Auf dem diesjährigen Asien-Pazifik-Gipfel (APEC) in Peking werden die teilnehmenden Staats- und Regierungschefs aus 21 Ländern von Motorrädern eskortiert. Die Motorradeskorten waren auch am 9. November im Konvoi des russischen Präsidenten Wladimir Putin zu sehen.

Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20141106/157511
Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20141106/157512

Die Motorräder wurden von einem chinesischen Hersteller produziert, Zhejiang CFMOTO Power Co., Ltd. („CFMOTO"). Die im Inland produzierte CF650G von CFMOTO wird auf dem Gipfeltreffen zu finden sein. Geplant ist die Teilnahme von US-Präsident Barack Obama, ebenso wie die Teilnahme von Staats- und Regierungschefs anderer Länder.

Die Front der CF650G weist ein Design auf, das auf der Löwenstatue des Tiananmen-Platzes basiert. Die Karosserie ist überwiegend weiß mit roten und gelben Dekorationen, die eine aufsteigende rote Fahne mit fünf Sternen symbolisieren.

Die Anforderungen an Eskorten-Motorräder sind extrem streng. Sie müssen nicht nur eine stabile Fahrt bieten, sondern auch die chinesischen Standards übertreffen und Standards in Bereichen wie Design, Leistung, Sicherheit, Technik, Betrieb und Komfort erfüllen.

Das Eskortieren ausländischer Regierungs- und Staatschefs mit Motorrädern ist eine wichtige protokollarische Anordnung. Im Jahr 2013 bestimmte die chinesische Regierung, dass alle Eskorten-Motorräder von einer inländischen Marke hergestellt werden müssen. CFMOTO hob sich bei der Überprüfung aus über 200 inländischen Herstellern hervor.

CFMOTO entwickelte in nur 10 Monaten rechtzeitig für die Überprüfung ein neues Modell, wobei dieser Prozess in der Regel mehrere Jahre dauert. Der parallele Doppelzylinder-Motor mit 650 cm³ Hubraum stellt eine verlässliche Leistungsgarantie dar. Das Motorrad erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 177 km/h und ist das erste inländische Motorrad mit einem ABS-System. Seine Windschutzscheibe bietet selbst bei hoher Geschwindigkeit keinen Widerstand. Es besitzt Funktionen aus einer Reihe von innovativen Patenten, die zum ersten Mal in einem Motorrad enthalten sind. Es hat sogar eine Audio- und Video-Übertragungsfunktion zwischen Fahrzeugen und einer Zentrale.

Über CFMOTO

CFMOTO, ein weltweit führender Hersteller, produziert seit über 20 Jahren hochwertige Produkte für den Leistungssport und ist der größte Exporteur von ATVs und UTVs in China. Zu den Grundwerten des Unternehmens gehören kontinuierliche Verbesserung, Innovation und Qualität – Werte, die das gesamte Vertriebsnetzwerk in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und China teilt. CFMOTO, mit Sitz in Hangzhou, China, hat 1.300 Mitarbeiter, die sich der Produktion von hochwertigen Fahrzeugen, Motoren, Ersatzteilen und Komponenten widmen. Mehr als 25 % der Mitarbeiter von CFMOTO widmen sich der Forschung und Entwicklung.

www.CFMOTO.cn

QUELLE Zhejiang CFMOTO Power Co.,Ltd



Weitere Links

http://www.CFMOTO.cn