Chinesischer Hersteller von Baumaschinen zeigt chinesisches Know-how auf der Bauma 2013 in München

17 Apr, 2013, 09:30 BST von Chery Heavy Industry Co., Ltd.

- Chery Detank stellt auf der Bauma 2013 neue Produkte vor

WUHU, China, 17. April 2013 /PRNewswire/ -- Seit dem 15. April 2013 ist Chery Detank, ein neues Unternehmen auf dem chinesischen Baumaschinensektor, ebenso wie 3.500 andere Firmen aus allen Ländern der Welt, auf der Bauma 2013 in München vertreten. Der Hersteller stellte sieben neue Produkte vor, die auf den Sektoren Bau, Maschinen und Industrielogistik eingesetzt werden können.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130417/CN95342 )

Die Bauma 2013 hat sich zur weltweit größten, renommiertesten und einflussreichsten Fachmesse entwickelt. Dieses Mal repräsentiert Chery Detank den chinesischen Baumaschinensektor, auf dem mittlerweile zahlreiche namhafte chinesische Unternehmen mit etablierten Firmen wie Caterpillar, Komatsu und Liebherr wetteifern. Dabei demonstriert das Unternehmen, wie die aus China stammenden und in der chinesischen Kultur verwurzelten geschäftlichen und technologischen Ansätze sich sowohl bei der Messe als auch in der internationalen Geschäftswelt bemerkbar machen.

Vertriebspartner Felix erklärt dazu: „Die Marke Detank wurde erstmals vor fünf Monaten auf der Bauma China 2012 (der Erweiterung der Bauma 2013 auf dem asiatischen Markt) vorgestellt. Bereits am Tag der Vorstellung beeindruckte Chery Detank die Messebesucher mit seinen technischen Innovationen beim Herstellungsprozess von Baumaschinen und in Industrie und Bergbau genutzten Fahrzeugen. Die heutige Vorstellung von sieben neuen Produkten für den Weltmarkt stellt die Innovationskraft des Unternehmens erneut unter Beweis."

Unter den sieben neuen Produkten sind drei Bagger und vier verschiedene Gabelstapler. Alle Produkte erfüllen die Vorgaben der Euro III-Emissionsnorm für Fahrzeuge und erfüllen die Kriterien zum Führen des CE-Siegels der Europäischen Union. Die neuen Modelle wurden speziell für den europäischen Markt entwickelt, wobei zahlreiche technologisch anspruchsvolle Anwendungsbereiche und die Sicherheit und der Komfort des Bedieners berücksichtigt wurden.

Das Baggersortiment von Detank legt besonderen Wert auf eine zuverlässige, effiziente und bequeme Handhabung der Maschinen, wobei auch der Umweltschutz beim Design berücksichtigt wurde. Dementsprechend wurden die Motorensysteme vollständig überarbeitet, um ein optimales Verhältnis von Leistung, hydraulischer Kontrolle und den elektronischen Kontrollsystemen zu schaffen. Ziel dabei war es, ein dynamisches Gesamtfahrzeug zu entwickeln, das gleichzeitig energiesparend ist.

Das Modell DE380B eignet sich durch seine hohe Leistung und Kapazität und durch die hervorragende Grabkraft für den Einsatz im Bergbau. Das Modell hat in China aufgrund seiner zuverlässigen, kraftvollen und effizienten Produktleistung bereits gute Verkaufszahlen erzielt.

Das Modell DE220B wurde speziell zum Ausheben steiniger Böden entwickelt, und bietet nach der Überarbeitung und Verbesserung seiner wichtigsten strukturellen Teile und Komponenten, durch die diese Maschine entscheidend verbessert und aufgewertet wurde, die Zuverlässigkeit eines Gesamtfahrzeugs.

Das Modell DE150B konnte aufgrund der Kraft und der Flexibilität, die sich hinter dieser kompakten Bauform verbergen, in einigen Ländern und Regionen überall in Südostasien, Lateinamerika und dem Nahen Osten einen Durchbruch erzielen.

Das aktuelle Baggersortiment von Detank hat auf vielen Märkten weltweit bereits hervorragende Verkaufsergebnisse erzielt.

Auf der Bauma 2013 hat Chery Detank die Gelegenheit, die Detank-Produktreihe auf dem größeren Weltmarkt für Baumaschinen vermarkten, wodurch zusätzliche Kunden die Chance erhalten, chinesisches Design und chinesische Fertigungsprozesse kennenzulernen, und die hohe Qualität und Effizienz der Produkte der Marke Detank unter den Kunden überall auf der Welt verbreiten. Detank verleiht dem Begriff „Made in China" eine ganz neue Bedeutung.

QUELLE Chery Heavy Industry Co., Ltd.