EasyVista präsentiert neue ITSSM-Lösung für das Management der NEW IT

17 Apr, 2013, 08:30 BST von EasyVista

MÜNCHEN, 17. April 2013 /PRNewswire/ -- EasyVista kündigt eine neue Version seiner Lösung an, die das IT-Service- und IT-Asset-Management neu definiert.  

Mit den stetigen Veränderungen in der IT-Welt ändert sich auch die Rolle der IT im Unternehmen: mehr Cloud, mehr Mobilität, und mehr Outsourcing.  IT ist überall, jederzeit  und auf allen mobilen Geräten. Das ist die NEW IT.

Die Arbeit der IT-Abteilung wird durch die Virtualisierung immer komplexer, und Unternehmen brauchen daher weiterhin eine zentralisierte, integrierte, agile und kosteneffektive Lösung für ihre IT-Services.  Anwender erwarten gleichzeitig eine schnellere und effizientere Service-Delivery.

Mit EasyVista 2013 hat EasyVista  einen völlig neuen und innovativen Ansatz für das Management dieser NEW IT: Durch die vielen bereits externalisierten IT-Dienstleistungen wird die IT-Abteilung zu einem „Broker of Services and Support".

Das IT Operations Management muss daher völlig überdacht werden und braucht eine neue strategische Plattform. EasyVista 2013 mit der EasyVista NEO™ -Technologie macht es einfach, externe Applikationen und Services zu integrieren und  bietet anwenderfreundliche grafische Workflows, Reports und Benutzeroberflächen.  

EasyVista  NEO™ besteht aus Integrations- und Workflowmodellen, die auf Jahren von Erfahrung aufbauen, und EasyVista integriert all diese Funktionalitäten  in einer einzigen Lösung. 

EasyVista 2013 bietet weiterhin integrierte Social Networking Funktionen mit Foren und Chats, das Modul myEasyVista™ für Cloud-Monitoring und Cloud-Analytics, intelligentes Knowledge Management mit Suchfunktionen und Ratings, granularere Workflows, und HTML 5 Support.

Nach der Eröffnung der deutschen Niederlassung am Anfang des Jahres kündigt EasyVista weitere neue Niederlassungen in den USA an.  Seit einigen Jahren entwickelt sich das Unternehmen erfolgreich in Nordamerika und kann seine Kunden und Partner dort von nunmehr fünf Standorten aus mit Support und Services unterstützen.

„Die aktuellen Trends im Bereich IT sind Mobilität, Virtualisierung und eine zunehmende Komplexität der Prozesse im Unternehmen" sagt Andy White, CMO bei EasyVista. „Viele Unternehmen schaffen es nicht, sich mit ihren traditionellen ITSM-Lösungen diesen neuen Herausforderungen zu stellen. Mit EasyVista 2013 bieten wir alle Funktionalitäten, die das IT-Team als „Broker of Services und Support" für die NEW IT braucht."

Über EasyVista

EasyVista, ein führender Anbieter von Software-Lösungen für das IT-Service-Management (ITSM), entwickelt und vertreibt seit mehr als 20 Jahren IT-Service und IT-Asset Management-Lösungen. EasyVista zählt Filialen in den USA, in Kanada, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und Portugal. Die EasyVista-Lösungen werden von weltweit mehr als 800 Kunden in den verschiedensten Branchen angewendet. EasyVista ist an der Börse Alternext-EuroNext Paris notiert. Weitere Informationen auf www.easyvista.com

KONTAKT: Katrin Torner, +33-155-859-120, press@easyvista.com

QUELLE EasyVista



Weitere Links

http://www.easyvista.com