INMOTION meldet Kapitalerhöhung von 17 Millionen US-Dollar unter Begleitung von Tiantu Capital

10 Dez, 2014, 09:00 GMT von INMOTION

- Führender Innovator von selbstausgleichenden Personenbeförderungsmitteln erhält Finanzierung zur Beschleunigung des Wachstums

SHENGZHEN, China, 10. Dezember 2014 /PRNewswire/ -- INMOTION, ein aufsteigendes Unternehmen im Bereich der selbstausgleichenden Personenbeförderungsmittel für urbane Verbraucher, meldete heute eine Kapitalerhöhung von 17 Millionen US-Dollar in einer Serie-B-Finanzierung unter Begleitung von Tiantu Capital. INMOTION macht seine Finanzierungssituation zum ersten Mal bekannt.

INMOTION, einer der Pioniere in China im Bereich der selbstausgleichenden Personenbeförderungsmittel, stieg binnen 2 Jahren zur Nummer 1 im globalen Abverkauf von Fahrzeugen auf. Inzwischen verkauft INMOTION SCV seine Produkte in mehr als 50 Ländern und Regionen in aller Welt. Auf der Grundlage von weltweit führenden selbstausgleichenden Technologien und seinem für Menschen gemachten Produktdesign bietet INMOTION ein erfrischendes Fahrgefühl und wird zur ersten Wahl für städtisches Pendeln und für kurze Wege innerhalb eines 5-Kilometer Radius.

INMOTION hat seit seinem Gründungstag das Interesse der Investment-Community auf sich gezogen, bis dato aber seine Finanzierungssituation nicht den Medien bekannt gemacht. Vic Zhou, CEO von INMOTION, führte im Rahmen der Pressekonferenz die Details aus. INMOTION erhielt bei seiner Gründung im Januar 2013 die Summe von 3 Millionen US-Dollar über ein Business Angel Investment, 4 Millionen US-Dollar in einer Serie-A-Finanzierung vor Markteinführung seines Produkts, und unterzeichnete vor der Markteinführung seiner neuen Produkte V3 und R2 im Oktober 2014 einen offiziellen Investitionsvertrag über 17 Millionen US-Dollar.

Als erstes Unternehmen Chinas im Bereich der selbstausgleichenden Personenbeförderungsmittel erhält INMOTION eine Serie-B-Finanzierung. Vic Zhou bedankte sich für das Engagement und die Unterstützung der Risikokapitalgeber und bezeichnete den Faktor Kapital als entscheidend zur Beschleunigung des Wachstums. INMOTION wird auch weiterhin neue Produkte herausbringen, die dem Bedarf im städtischen Pendeln und kurzen Wegen gerecht werden.

Während der Konferenz erklärte Vic Zhou, er erwarte eine noch stärkere Zusammenarbeit zwischen Tiantu und INMOTION und glaube, INMOTION werde von dieser Zusammenarbeit dank der fundierten Kenntnisse des Teams von Tiantu im Bereich Verbraucher und Konsumgüter profitieren.

Weidong Feng, Chief Investment Officer bei Tiantu Capital, sagte: "INMOTION SCV entspricht dem Bedarf der Verbraucher bei kurzen Entfernungen und Pendeln im städtischen Raum. Wir sehen Potenzial bei den selbstausgleichenden Personenbeförderungsmitteln und im Team von INMOTION. Mit der Kumulation von Technologie im Bereich der selbstausgleichenden Personenbeförderungsmittel hat INMOTION das Zeug dazu, ein neues DJI zu werden."

Super Capital schließt sich der Serie-B-Finanzierung für INMOTION an. Chengsuo Zhang, Investment Director bei Super Capital, erklärte: "Super Capital hält Ausschau nach großartigen Teams, die eine neue Technologie oder ein neues Geschäftsmodell hervorbringen. Wir glauben, dass intelligente Geräte die Leben der Menschen neu definieren werden, und setzen unser Vertrauen in INMOTION."

Vic Zhou vermittelte auch die Vision von INMOTION, er ist der Meinung, dass wir alle ein Teil des Skynet sein werden, und es ist das Skynet, das uns besser kennt als wir uns selber: "Unser Team begann mit der Entwicklung von industriellen Robotern, hier haben wir unsere Wurzeln und hier geht es für uns weiter. Selbstausgleichende Personenbeförderungsmittel sind eine Phase in der Fortentwicklung hin zu intelligenten Servicerobotern. Wir suchen ständig nach der Antwort auf die Frage: was können die Roboter für die Menschen leisten? Unsere Roboter-Demoversion wird Ende diesen Jahres entwickelt, und ich glaube, dass dies unsere Antwort ist, und das ist die Richtung, in die es geht."

Informationen zu INMOTION Technologies Co., Ltd

INMOTION Technologies Co., Ltd ist ein Hightech-Unternehmen, das sich auf Forschung und Entwicklung im Bereich der sensorgesteuerten Fahrzeugtechnologie (SCV) spezialisiert hat. Seine Produkte sind seit der Markteinführung der ersten Generation von INMOTION SCVs in mittlerweile weltweit 40 Ländern und Gebieten erhältlich und finden begeisterten Zuspruch bei ihren Nutzern, zu denen auch zahlreiche international bekannte Politiker, Prominente, Popstars und Supersportwagenhersteller zählen.

Zusätzlich zur Nutzung als Personenbeförderungsmittel integriert die jüngste Generation der SCV nun mehrere Unterhaltungsmöglichkeiten. Sie kann einfache Befehle empfangen und ausführen, um erweiterte Funktionen umzusetzen, die vieles leichter machen und mehr Spaß ins Leben bringen werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.imscv.com/en/.

QUELLE INMOTION



Weitere Links

http://www.imscv.com/en