iTwin Connect jetzt für Mac verfügbar

05 Jun, 2013, 14:00 BST von iTwin

-- Sicheres persönliches VPN-Produkt mit plattformübergreifendem Support ausgestattet

SINGAPUR, 5. Juni 2013 /PRNewswire/ -- iTwin ist erfreut, die neue Kompatibilität mit Mac OS X (Mountain Lion, Lion, Snow Leopard) von iTwin Connect bekanntzugeben, einer einzigartigen Kombination von privatem und öffentlichem VPN-Dienst in einem Plug&Play-USB-Gerät, das mit erweiterter Sicherheit und Bedienungsfreundlichkeit überzeugt.

(Foto: http://www.prnasia.com/sa/2013/05/28/20130528165045528015.html )

Das iTwin Connect-Gerät besteht aus zwei identischen Hälften.

Zur Einrichtung eines privaten VPN für den Zugriff auf ein Büro- oder Heimnetzwerk werden die zusammengefügten Hälften des Geräts einfach in den USB-Anschluss eines Computers in Ihrem Netzwerk eingesteckt, um das Gerät zu initialisieren. Wird nun eine Hälfte des Geräts in einen Laptop mit Internetverbindung eingesteckt, entsteht sofort ein sicherer VPN-Tunnel zum Heim- oder Bürocomputer. iTwin Connect ermöglicht so die Einrichtung eines VPN-Servers und Fernzugriff auf Ihr Büro- oder Heimnetzwerk.

Um mit dem öffentlichen VPN aus einem geschlossenen Netzwerk heraus zu tunneln oder geschützt zu surfen, wird einfach eine Hälfte des Geräts in den Computer eingesteckt und einer der von iTwin betriebenen öffentlichen Server gewählt. Das öffentliche VPN ist besonders nützlich bei Reisen in Gebiete mit Internetbeschränkungen oder zu Zeiten, wenn der Server zu Hause oder im Büro nicht in Betrieb sein kann.

Andere Vorteile von iTwin Connect:

  • Remote-Desktop: Starten Sie den verbesserten „Remote-Desktop" auf Ihrem Mac oder PC mit einem einfachen Klick, um auf Anwendungen (und deren Daten) auf dem Heim- oder Bürocomputer zuzugreifen.
  • Remote-Dateizugriff: Zugriff auf alle gemeinsamen Dateien auf dem Heim-/Bürocomputer via Standard-Dateischnittstelle und aus Anwendungen auf dem Laptop heraus.
  • Sicherheit auf Hardware-Niveau: Alle übertragenen Daten werden durch hochleistungsfähige AES 256 Bit-Verschlüsselung geschützt. Bei jedem Zusammenfügen der beiden Hälften wird ein spezifischer Krypto-Schlüssel generiert, der wiederum zur Generierung eines Sitzungsschlüssels zum Schutz aller über das Internet übermittelten Daten dient. iTwin Connect enthält außerdem die Option eines Passworts für eine zweifache Authentisierung. Sie allein haben die Kontrolle über den „Hardwareschlüssel", der für den Fernzugriff benötigt wird.
  • Keine Gebühren: Es gibt keine Abonnementsgebühren. Sie müssen das Gerät nur ein Mal bezahlen und können es dann unbegrenzt nutzen.

„Wir freuen uns, dass wir iTwin Connect nun auch OS X-Nutzern anbieten können", sagte Lux Anantharaman, Mitbegründer von iTwin. „Mac-Support wird seit der Einführung von iTwin Connect im Januar am meisten nachgefragt, und wir sind überzeugt, dass Mac-Benutzer genauso begeistert von der Einfachheit und Sicherheit des VPN-Zugangs mit iTwin Connect sein werden. Zudem haben wir die beliebte Funktion Remote-Desktop verbessert."

Was aktuelle iTwin Connect-Benutzer sagen:

  • „VPN-Lösung zur Kontrolle des Remote-Servers mit minimalem Einrichtungsaufwand." -- Pelham Wood
  • „Meine Erfahrungen sind sehr gut. Die Installation war einfach und die Leistung ist wie erwartet." -- Priscilla Smith
  • „Ich verwende iTwin zur Verbindung mit dem Büro. Es arbeitet prima und ist sehr schnell. Ich konnte das Programm bisher problemlos nutzen. Die Funktion zum Fernzugriff auf den Desktop gefällt mir sehr gut. Es ist bisher die beste, die ich benutzt habe. Ich lasse das iTwin Connect in meiner Tasche, um es von zu Hause oder bei Bedarf zu nutzen." -- Brandon Lim
  • „Einfacher VPN-Zugriff auf meinen Bürorechner, wenn ich reise." -- Natalie Roberts

Mit diesem Upgrade (jetzt unter http://www.iTwin.com/products/Connect/mac/installer/ verfügbar) können Mac-Benutzer iTwin Connect auf ihrem Mac installieren und nahtlos zwischen Mac und PC wechseln, und zwar sowohl für VPN als auch Remote-Desktop.

Das verbesserte iTwin Connect mit dem aktuellen Preis von 199 $ ist auf iTwin.com und Amazon.com erhältlich.

Um iTwin Connect in Aktion zu erleben, schauen Sie sich das Demo-Video an: http://youtu.be/QmYGQ47t9sQ

Informationen zu iTwin

iTwin spezialisiert sich auf einfache Lösungen für Datenschutz und Sicherheit von Netzwerken. Der Remote-Dateizugriff von iTwin erlaubt dem Nutzer Fernzugriff auf alle eigenen Dateien und Medien von jedem Computer mit Internetverbindung. Die SecureBox-Funktion unterstützt den Benutzer bei der Sicherung von Dateien vor dem Upload an einen Cloud-Speicher. iTwin Connect ermöglicht Fernzugriff auf den eigenen Computer und geschütztes Surfen ohne geografische Beschränkungen. Beide iTwin-Produkte bieten zweifache Authentisierung und Verschlüsselung via Hardwareschlüssel mit dem Plug&Play-Gerät.

Für weitere Angaben besuchen Sie bitte iTwin.com oder folgen Sie uns auf Facebook.com/iTwinFeed.

Medienkontakt:

Kal Takru
+65-9698-1476
Kal@iTwin.com

QUELLE iTwin



Weitere Links

http://www.amazon.com/iTwin-Connect-Zero-config-Public-Private/dp/B00AZU3IMC/ref=sr_1_2?m=A1V6CQ3N2KP4RJ&s=merchant-items&ie=UTF8&qid=1358475885&sr=1-2


http://youtu.be/QmYGQ47t9sQ


http://www.facebook.com/iTwinFeed


http://www.itwin.com