PacketVideo ernennt John Driver zum Chief Marketing Officer

13 Mai, 2013, 16:00 BST von PacketVideo

-- Driver soll Marketing-Strategie für die nächste Wachstumsphase mit Schwerpunkt auf Multi-Plattform-Medienlösungen anführen

SAN DIEGO, 13. Mai 2013 /PRNewswire/ -- PacketVideo, ein global führendes Unternehmen im Bereich mobiler Medienanwendungen, gab heute bekannt, dass John Driver zu seinem Chief Marketing Officer (CMO) ernannt wurde. Driver bringt 20 Jahre Erfahrung im Bereich Unternehmenstechnologien mit.

(Logo:  http://photos.prnewswire.com/prnh/20130513/LA11899LOGO)

„Ich freue mich, John als wichtiges Mitglied meines Geschäftsführungsteams hier bei PacketVideo zu begrüßen", sagte Mark Tapling, CEO von PacketVideo. „John bringt reiche Erfahrungen und gute Ergebnisse aus dem Bereich der B2B-Unternehmenstechnologien mit. Er hat einen soliden Hintergrund bezüglich der erfolgreichen Erschließung neuer Märkte und der Steigerung des Marktanteils in bestehenden Märkten durch die Ausarbeitung und Umsetzung einer Marketing-Strategie."

Vor PacketVideo war Driver Mitbegründer und CEO von JoynIn, einem Startup-Unternehmen für Technologien des mobilen Handels. Außerdem leitete er das globale Feld-Marketing bei Serena, einem Softwareunternehmen im Wert von 275 Millionen US-Dollar, bei dem er den Marketing-Teams in acht Ländern vorstand. Driver führte auch das Strategieteam für Unternehmen und mittelständische Betriebe für 15 internationale Vertriebsregionen bei Sun Microsystems, einem Computer-Hardware- und Software-Unternehmen im Wert von 13 Milliarden US-Dollar (später von Oracle übernommen). Driver hält einen Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen von der Stanford University und einen MBA von der Tuck School of Business des Dartmouth College.

„Es freut mich sehr, zum Team von PacketVideo zu stoßen. Das Unternehmen ist ein Pionier und unermüdlicher Innovator auf dem Gebiet der Medientechnik", sagte Driver. „Ich freue mich auf die Arbeit mit dem Team, um auf den vergangenen Triumphen des Unternehmens aufzubauen und das Wachstum durch künftige Gelegenheiten auszubauen."

Driver wird die neue Marketing-Strategie und Umsetzung bei PacketVideo leiten, um die Führungsrolle des Unternehmens im Bereich Medientechnologie weiter zu stärken und es bei seiner nächsten Wachstumsphase zu unterstützen, deren Schwerpunkt auf Multi-Plattform-Medienlösungen liegen wird.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
PacketVideo
Tel.: +1-858-731-5300
Fax: +1-858-731-5301
pr@pv.com
packetvideo.com

INFORMATIONEN ZU PACKETVIDEO

PacketVideo mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, ist ein global führendes Unternehmen im Bereich mobiler Medienanwendungen. 1998 gegründet, bietet PacketVideo innovative Medienlösungen durch Medien-Akquisition, Verwaltung und Rendering, normenbasierte Lösungen für DRM und DLNA sowie Cloud-basierte Medien-Akquisition und Analyse.

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, die Risiken und Ungewissheiten in sich tragen. Es gibt keine Gewähr, dass zukunftsgerichtete Aussagen erreicht werden; tatsächliche Ereignisse oder Ergebnisse können stark von den durch diese Aussagen vorhergesagten Ereignissen oder Ergebnissen abweichen. Wichtige Faktoren, die zu einer starken Abweichung der tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse führen könnten, werden in den von NTT DOCOMO bei der Securities and Exchange Commission hinterlegten Dokumenten im Detail erörtert. Diese Dokumente sind auf der SEC-Website unter www.sec.gov verfügbar. PacketVideo geht keine Verpflichtung hinsichtlich der Aktualisierung zukunftsgerichteter Aussagen ein, um nachträgliche Änderungen von Ereignissen oder Umständen zu reflektieren, soweit dies nicht durch relevante Gesetzesvorschriften verlangt wird.

QUELLE PacketVideo



Weitere Links

http://www.packetvideo.com