Retail Solutions erläutert Big Data, Einzelhändlerkooperation und ROI auf dem ECR Tag 2014

08 Sep, 2014, 11:00 BST von Retail Solutions Inc.

- Besucher der größten deutschen Veranstaltung für die Konsumgüterbranche erfahren, wie die Nutzung von Big Data die Produktverfügbarkeit optimieren und den Umsatz ankurbeln kann

MÜNCHEN, 8. September 2014 /PRNewswire/ -- Retail Solutions Inc. (RSi), ein globaler Anbieter von Cloud-basierten Big-Data-Analysen und Informationen in Echtzeit für die Konsumgüterbranche, hat heute seine Sponsorschaft und Präsenz auf dem ECR Tag 2014 - einer jährlich Veranstaltung, die vom 10. bis 11. September in Stuttgart, Deutschland, stattfindet - angekündigt. 

Der ECR Tag gilt als das größte Branchenereignis der deutschen Konsumgüterindustrie zum Thema Efficient Consumer Response und bringt Branchenfachleute und Entscheidungsträger zu einem Ideenaustausch über innovative und branchenübergreifende Lösungen zusammen. Führungskräfte von RSi werden dem ECR-Publikum neue Möglichkeiten für die Nutzung und die Weitergabe von Daten zwischen Einzelhändlern und Zulieferern aufzeigen, um eine reaktionsschnellere und offenere Zusammenarbeit zu ermöglichen, durch die man mehr Erkenntnisse und eine größere Wertschöpfung erreichen kann. RSi unterstützt die Aufgabe des ECR durch die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Einzelhändlern und Herstellern, indem sie eine einzige Version der Wirklichkeit durch die Erhebung, Harmonisierung, Bereinigung und Analyse der Daten bereitstellen.

Im Rahmen des Marktplatzforums der Konferenz zum Thema Datenanalyse wird Alexander Voigt, Country Manager DACH-Region von RSi, die Präsentation „How to Turn Big Data into Revenue Growth" halten. Der Vortrag wird verdeutlichen, wie einer der größten Einzelhändler in Deutschland mit mehr als 50 Milliarden USD Jahresumsatz die RSi-Plattform bei der Zusammenarbeit mit zehn seiner größten Zulieferer nutzt, um den Verkauf anzukurbeln, neue Markteinführungen zu beschleunigen und die Produktverfügbarkeit zu verbessern.

Besucher werden erfahren, wie das größte Kooperationsprogramm für Einzelhändler in Deutschland konkreten Nutzen und messbare Verbesserungen der Leistungskennzahlen für Einzelhändler und deren Partner in der Herstellung bringt. Durch die Etablierung eines echten Kooperationsprogramms, das den täglichen Datenaustausch ausbaut und kollaborative Geschäftsprozesse, gemeinsame Zielsetzungen, Planungen und Berichtswesen einführt, gewinnen deutsche Einzelhändler und Konsumgüterhersteller einen Wettbewerbsvorteil und einen schnellen ROI. Besuchern wird erläutert, wie die Business-Kooperation in Deutschland zur Standardpraxis wird und welche unmittelbaren Schritte die Konsumgüterhersteller unternehmen können, um kollaborative Geschäftsprozesse mit ihren Partnern im Einzelhandel zu etablieren - um Erkenntnisse in die Tat umzusetzen, die Produktverfügbarkeit zu maximieren, neue Möglichkeiten zu erschließen und die Verkäufe zu steigern. 

„Das Verkaufsregal ist der ultimative Augenblick der Wahrheit für die Hersteller von Konsumgütern, die Einzelhändler und die Verbraucher", sagte Peter Rieman, COO von RSi. „Wir freuen uns, einen Beitrag zu dieser Veranstaltung zu leisten und unser einzigartiges Konzept zu vermitteln, um die Grundursache von Fehlbeständen zu lösen und Marken dabei zu unterstützen, im Geschäft, im Verkaufsregal und bei den einzelnen Käufern zu gewinnen."

Über Retail Solutions Inc.

Retail Solutions Inc. (RSi) wandelt Einzelhändlerdaten in geschäftliche Chancen um - im Geschäft, im Verkaufsregal und bei Käufern auf der ganzen Welt. Die proprietären Algorithmen, Geschäftsprozesse und die Palette von intelligenten, Cloud-basierten Anwendungen von RSi sind zur Automatisierung des Kaufvorganges und zur Wertschöpfung in der gesamten Lieferkette konzipiert worden und helfen global führenden Konsumgüterherstellern, auf die Verbraucher einzugehen und schnell auf deren Bedarf zu reagieren. So wird sichergestellt, dass das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Geschäft ist. Tagtäglich verarbeitet die RSi-Plattform Milliarden von Daten von fast 100 bedeutenden Einzelhandelsketten an mehr als 150 Standorten weltweit und wandelt die Daten in praktisch umsetzbare Erkenntnisse, um schnelle Entscheidungen möglich zu machen. Angefangen bei der Beseitigung von Fehlbeständen, über die Identifizierung von Ungenauigkeiten in der Lieferkette bis hin zur Optimierung des digitalen Marketings - RSi maximiert die Produktverfügbarkeit, erschließt neue geschäftliche Möglichkeiten und kurbelt den Umsatz an. Mehr als 500 weltweit tätige Unternehmen der Konsumgüterindustrie vertrauen der RSi-Plattform, u. a. so renommierte Unternehmen wie Colgate-Palmolive, Nestlé und Procter & Gamble. Um mehr über das Unternehmen zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://www.retailsolutions.com/

Medienkontakte:
Alexander Voigt
Sales Director CEE
Retail Solutions Deutschland GmbH
+49-89-2006-166-10
alexander.voigt@retailsolutions.com

QUELLE Retail Solutions Inc.



Weitere Links

http://www.retailsolutions.com