Shiloh Industries plant Bau eines Aluminiumgusswerks in China

20 Apr, 2015, 18:32 BST von Shiloh Industries, Inc.

- Unternehmen geht Joint Venture mit führendem chinesischem Gussmaschinenhersteller Suzhou Sanji Foundry Equipment Co., Ltd., ein

VALLEY CITY, Ohio, 20. April 2015 /PRNewswire/ -- Shiloh Industries, Inc. (NASDAQ: SHLO), ein führender Anbieter von Lösungen zur Reduzierung von Gewicht, Lärm und Vibrationen, hat heute den geplanten Bau eines Aluminiumgusswerks in Nantong (China) im Rahmen eines Joint Ventures mit Suzhou Sanji Foundry Equipment Co., Ltd. (Sanji), bekanntgegeben.  Shiloh hält 55 Prozent der Aktien und ist damit Hauptaktionär.

In dem Werk soll die CastLight™ Produktfamilie des Unternehmens hergestellt werden. Dabei profitiert man von der Expertise von Shiloh beim Druckguss und bei eigenentwickelten Squeeze-Casting-Methoden. Das Werk, das bis Mitte 2016 fertig gestellt sein soll, unterstützt die stetige globale Expansion von Shiloh mit seinen führenden und eigenentwickelten Technologien zur Gewichtsreduzierung.

„Unser kontinuierliches Wachstum auf dem Weltmarkt ist Zeichen für die steigende Nachfrage der Automobilbranche nach Gewichtsreduzierung", sagte Ramzi Hermiz, President und CEO von Shiloh. „Ich freue mich auch auf die Zusammenarbeit mit dem talentierten Team von Sanji, unserem neuen Partner. Shiloh hat branchenweit das breiteste Angebot an Lösungen zur Gewichtreduzierung, während Sanji eine der besten Squeeze-Casting-Maschinen baut. Durch dieses neue Joint Venture in China können wir unsere Kunden (heimische und internationale OEMs) besser bedienen."

„Shiloh Industries ist ein führender Anbieter von Druckguss- und Squeeze-Casting-Lösungen und somit ein idealer Partner für uns in der Region", sagte Xu Shanxin, President der Suzhou Sanji Foundry Equipment Co., Ltd. „Wir sind überzeugt, dass die Kombination aus unserer patentierten Maschinenstrategie und der Expertise von Shiloh für unsere Kunden einen großen Nutzen bringen wird."

Das neue Aluminiumgusswerk ist ein Greenfield-Projekt mit einer Investitionssumme von ca. 30 Millionen US-$. Neben Druckguss und Squeeze-Casting im Bereich zwischen 500 und 3.000 Tonnen wird das Werk zur Wärmebehandlung und Feinbearbeitung genutzt. Bei voller Auslastung wird das Werk ca. 130 Mitarbeiter beschäftigen.

„Wir erhalten von unseren Kunden äußerst positive Rückmeldungen. Man freut sich über die Einführung dieser Technologie in der Nähe der eigenen chinesischen Betriebsstätten", sagte Brad Tolley, Vice President für Strategie und Marktentwicklung bei Shiloh. „Unsere jüngsten Geschäftsvergaben bestätigen zudem, dass unsere Hauptkunden an Lieferanten interessiert sind, die sie in verschiedenen Regionen bedienen können, besonders angesichts der kontinuierlichen Erweiterung globaler Plattformen."

Das Aluminiumgusswerk wird 45 Meilen (72 km) von Shilohs zukünftigem China Technical Center in Schanghai gebaut. Das Unternehmen wird Einzelheiten zu diesem neuen Tech Center zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Informationen zu Shiloh Industries, Inc.    Shiloh Industries, Inc. (NASDAQ: SHLO) ist ein führender Anbieter von Gewichtsreduzierungs- und NVH-Lösungen für die Automobil- und Nutzfahrzeugbranche sowie andere industrielle Märkte. Das Unternehmen hat branchenweit das breiteste Angebot an Lösungen zur Gewichtreduzierung und kann Lösungen in Stahl, Stahllegierungen, Aluminium und Magnesium liefern. Shiloh produziert diese Lösungen durch Entwurf, technische Planung und Herstellung von First-Operation-Rohlingen, technisierten geschweißten Rohlingen, komplexen Stanzteilen, modularen Baugruppen sowie hochtechnisierten Spritzguss- und bearbeiteten Komponenten aus Aluminium und Magnesium und unterstützt damit OEM- und Tier-1-Kunden bei der Herstellung von Rohkarosserien, Abgasanlagen, Antriebssystemen, strukturellen Komponenten und Sitzen. Shiloh hat Niederlassungen in Asien, Europa und Nordamerika und beschäftigt ca. 3.300 Mitarbeiter. Für weitere Informationen senden Sie eine E-Mail an marketing@shiloh.com oder besuchen Sie shiloh.com.

Informationen zu Suzhou Sanji Foundry Equipment Co., Ltd. Das professionelle Hightech-Unternehmen Sanji wurde 1996 gegründet und betätigt sich in der Forschung, Entwicklung, Herstellung und im Verkauf von Spritzgussmaschinen, Squeeze-Casting-Maschinen, Semisolid-Gussformmaschinen und anderen Komplettlösungen für Leichtmetallguss sowie der Prototypisierung und Herstellung ausgeklügelter Squeeze-Casting-Komponenten. Sanji hat als einziger Produzent in China erfolgreich eine Reihe hochwertiger vertikaler und horizontaler Squeeze-Casting-Maschinen im Bereich zwischen 50 und 4.500 Tonnen entwickelt und hergestellt.

QUELLE Shiloh Industries, Inc.



Weitere Links

http://shiloh.com