We-Ko-Pa Resort & Conference Center wird auf der ITB Berlin 2015 vertreten sein

03 Feb, 2015, 09:12 GMT von We-Ko-Pa Resort & Conference Center

$codeDebug.log("output array of get country targets countryT $codeDebug.log("output array of get country targets countryT

-- Als das einzige Hotel aus der Region um Phoenix, das an dieser herausragenden Reisemesse teilnimmt, wird es den mehr als174.000 Besuchern seine mit dem AAA Four Diamond ausgezeichnete Anlage und das gleichermaßen beeindruckende Erbe und die nahegelegenen Erholungsgebiete vorstellen

SCOTTSDALE, Arizona, 3. Februar 2015 /PRNewswire/ -- Das We-Ko-Pa Resort & Conference Center wird vom 4. bis zum 9. März an der ITB Berlin 2015 teilnehmen, die auf dem Gelände der Berlin ExpoCenter City stattfindet und die führende Messe für die Reisebranche weltweit ist. Es wird das einzige teilnehmende Hotel aus der Region um Phoenix sein, wodurch sich die einzigartige Gelegenheit eröffnet, die Messerbesucher mit den Vorzügen eines Urlaubs in Arizona bekannt zu machen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140527/91440

Das We-Ko-Pa Resort & Conference Center gehört zu einer Reihe von Unternehmen, die am von der AIANTA (American Indian Alaska Native Tourism Association) organisierten Stand 465 vertreten sein werden. Zusammen mit We-Ko-Pa und AIANTA werden Vertreter der Chickasaw Nation, der Muscogee Creek Nation, des Office of Hawaiian Affairs, der Native Hawaiian Hospitality Association und von Monument Valley Simpson's Trailhandler Tours auf der beeindruckenden, 71 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche in Halle 2.1 auf dem Messegelände zugegen sein.

Neben dem Hotel selbst wird das We-Ko-Pa Resort & Conference Center die Fort McDowell Yavapai Nation und den benachbarten We-Ko-Pa Golf Club, Fort McDowell Adventures und das Fort McDowell Casino vertreten. Dadurch wird es möglich, das reiche und vielfältigen Erbe des Stammes zu würdigen. Gleichzeitig können Teilnehmer der ITB Berlin an ein umfassendes Reiseerlebnis herangeführt werden, wozu luxuriöse Unterkünfte, eine Golfanlage auf Weltklasseniveau, vom Wilden Westen inspirierte Aktivitäten und Glücksspiel im Kasino in der spektakulären Kulisse der Sonora-Wüste gehören.

„Vor Kurzem hatten wir eine beeindruckende Gruppe deutscher Journalisten zu Gast in unserem Hotel. Sie waren sehr davon angetan, die abenteuerlichen Seiten von Scottsdale kennenzulernen", sagte Craig Benell, geschäftsführender General Manager des We-Ko-Pa Resort & Conference Center. „Europäer lieben wirklich alles, was mit dem Alten Westen oder der Kultur der amerikanischen Ureinwohner zu tun hat. Deshalb bietet uns die Präsenz auf der ITB Berlin die ungeheure Chance, Reiseschriftstellern, Reiseveranstaltern und allen anderen aus dem weltweiten Gastgewerbe, die sich für einen authentischen Urlaub in Arizona interessieren, unsere preisgekrönte Golfanlage, Cowboy-Abenteuer und Kasinoentertainment vorstellen zu können."

Im letzten Jahr zog die ITB Berlin 2014 über 174.000 Besucher aus fünf Kontinenten an, darunter 114.000 Fachbesucher. Insgesamt 10.147 Unternehmen und Organisationen aus189 Ländern haben ihre Produkte und Dienstleistungen vorgestellt.

Über das We-Ko-Pa Resort & Conference Center

Das neue We-Ko-Pa Resort & Conference Center (www.wekoparesort.com) ist bequem in 20 Minuten vom Flughafen aus zu erreichen. Es bietet 246 moderne Zimmer und Suiten, gestaltet in der Tradition der amerikanischen Ureinwohner, die aufregende Küche des Südwestens im Ahnala Restaurant, luxuriöse Wellness- und Salonangebote im Amethyst Spa und ein großes beheiztes Außenschwimmbecken mit zwei Whirlpools. Die Nähe der Hotelanlage zu den preisgekrönten Golfplätzen des We-Ko-Pa Golf Club, den Glücksspiel- und Unterhaltungsangeboten des Fort McDowell Casino und der Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten der Fort McDowell Adventures machen sie zum idealen Ort für den Urlaub, für Geschäftstreffen oder Sonderveranstaltungen.

QUELLE We-Ko-Pa Resort & Conference Center



Weitere Links

http://www.wekoparesort.com