WEIDMANN meldet Abschluss von ISO17025-Akkreditierung

17 Feb, 2014, 15:11 GMT von WEIDMANN

ST. JOHNSBURY, Vermont, 17. Februar 2014 /PRNewswire/ -- WEIDMANN Electrical Technology, ein weltweit führender Anbieter von elektrischen Isolierungsprodukten, Komponenten, Diagnosesystemen und Monitoren für Hersteller, Eigentümer und Betreiber von Transformatoren, gibt mit Freude bekannt, dass das Verfahren zur Akkreditierung aller seiner 14 diagnostischen Testlabors in aller Welt gemäß ISO/IEC17025 abgeschlossen ist.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140217/NE64394LOGO )

WEIDMANN besitzt und betreibt 14 Diagnosezentren (Diagnostic Service Center) in Nordamerika, Mexiko und China und ist damit der einzige Dienstleister mit globaler Reichweite, der nach ISO/IEC17025 akkreditiert ist. Jedes Diagnosezentrum bietet Testdienste und technische Unterstützungsleistungen, um seine Kunden mit zeitgerechten und korrekten praxisrelevanten Information beim Treffen wichtiger Entscheidungen zu unterstützen, die zur Pflege ihrer unverzichtbaren Elektroniksysteme notwendig sind. Seit mehr als 100 Jahren ist die Marke WEIDMANN ein Garant für höchste Qualität von Produkten und Dienstleistungen, günstige Preise sowie erstklassigen Kundendienst und technischen Support.

„Diese Akkreditierung bedeutet, dass sich unsere Kunden unabhängig von ihrem Standort und dem Diagnostic Service Center ihrer Wahl darauf verlassen können, dass die Testspezifikationen einheitlich sind und den ASTM/IEC-Standards entsprechen", sagte Zach Hatch, Director of Operations von WEIDMANN Diagnostics.

Der ISO/IEC 17025 Standard zeigt, dass die Labors von WEIDMANN Diagnostic spezifische technische Kompetenzen unter Beweis gestellt haben, mit denen sie präzise und korrekte Testdaten liefern. Der Standard prüft die technische Kompetenz des Personals, die Gültigkeit und Aussagekraft des Testverfahrens, die Rückverfolgbarkeit der Messungen und die Kalibrierung nach nationalen Qualitätsnormen, die Handhabung von Proben und die Qualitätssicherung der Testergebnisse.

Mit unserem standardkonformen Qualitätsmanagementsystem bieten wir die branchenweit beste Kontinuität, Wiederholbarkeit und Genauigkeit über verschiedene Standorte hinweg. Mit der Unterstützung des als ISO-Akkreditierungstelle fungierenden Laboratory Accreditation Bureau (L-A-B) nahm das Akkreditierungsverfahren zwei Jahre in Anspruch. Jason Stine, der Testing Program Manager von L-A-B, zeigte sich von dem Engagement, der Unterstützung und den Bemühungen alle Labormitarbeiter an allen Diagnosezentren beeindruckt.. „Ich möchte sagen, wie sehr uns die harte Arbeit und das Engagement beeindruckt haben, die alle Bereiche Ihres Unternehmens an den Tag legten."

Jeff Goolgasian, der President von WEIDMANN Diagnostics, erklärte: „Die ISO-Akkreditierung hat unsere Betriebstätigkeiten verbessert, und wir sind noch weiter gegangen. Gleichzeitig haben wir in ein Laborautomatisierungssystem investiert, das viele unserer Testeinrichtungen direkt an unser Laboratory Information Management System (LIMS) anschließt und einen großen Teil der manuellen Offline-Kalkulationen und Dateneingaben eliminiert. Die Produktivitätsgewinne haben einen Teil der durch den ISO-Prozess angefallenen Zusatzkosten ausgeglichen und unsere Präzision weiter gesteigert. Bei der Suche nach einem Testanbieter sollten ISO-Akkreditierung und Laborautomatisierung an erster Stelle der Anforderungen stehen – die Vorteile sind nicht zu übersehen."

Weitere Informationen zu allen Produkten und Dienstleistungen von WEIDMANN Diagnostic finden Sie unter www.weidmann-electrical.com.

WICOR in Kürze
Die WICOR Group (Weidmann International Corporation) Group ist seit mehr als 135 Jahren ein führender globaler Lieferant technischer Lösungen in den Bereichen ELEKTRONIK und KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE.
WEIDMANN ELECTRICAL TECHNOLOGY entwickelt und produziert Hochspannungs-Isolationsmaterialien, Komponenten und Systeme, leistet hochentwickelte Diagnose- und Ingenieursdienste, und liefert Überwachungstechnologien für an das Stromnetz angeschlossene Transformatoren.
WEIDMANN PLASTICS TECHNOLOGY entwickelt und produziert ausgeklügelte Spritzguss-Kunsttoffanwendungen für Kunden aus der Kfz-Branche, der Produktionsindustrie und der Medizintechnik.
Die WICOR Group ist weltweit an mehr als 30 Standorten aktiv und beschäftigt 3750 Mitarbeiter.
Der Hauptsitz der WICOR Group befindet sich in Rapperswil-Jona, in der Schweiz.

 

 

 

 

QUELLE WEIDMANN



Weitere Links

http://www.weidmann-electrical.com