HeyStaks bringt gemeinschaftsgestützte Search Apps für das iPad und Android-Tablets heraus -- Anwender finden mit geringerem Suchaufwand mehr Resultate

Sep 27, 2011, 02:00 ET from HeyStaks

SAN FRANCISCO und DUBLIN, September 27, 2011 /PRNewswire/ --


- Innovatoren neuer Social-Search-Technologien nutzen Gemeinschaften mit gleichen Interessen, um aussagekräftige, relevante Suchergebnisse zu erhalten

HeyStaks, das neu gegründete Social-Search-Unternehmen mit Büros in San Francisco und Dublin gab heute eine innovative, einstufige Suchlösung bekannt, welche die besten Suchergebnisse sowohl aus Ihrer Gemeinschaft, als auch von Suchmaschinen kombiniert. Das Produkt hat eine interaktive und angenehme, zeitungsähnliche Benutzeroberfläche, die es Anwendern ermöglicht, schnell und einfach relevantere und personalisierte Suchergebnisse zu erhalten. HeyStaks bringt heute Apps für das iPad und Android-Tablets heraus. Die Apps werden auch auf den Sony Tablet S Honeycomb-Geräten, die weltweit in diesem Monat in den USA, Asien und Europa auf den Markt kommen, unter den fünfzehn Best-of-the-Web Apps empfohlen, ebenso wie auf Sonys Tablet P, das später im Herbst herausgebracht wird. HeyStaks Apps sind derzeit bereits für das iPhone und Android-Telefone verfügbar.

Die mit dieser Pressemitteilung verbundenen, multimedialen Inhalte finden Sie unter http://www.prnewswire.com/news-releases/heystaks-launches-community-based-search-apps-for-ipad-and-android-tablets----users-can-now-search-less-and-find-more-130463623.html

Vom Ansatz ausgehend, dass Menschen, die gemeinsame Interessen teilen, auch die besten und differenziertesten Suchresultate erzielen, wird HeyStaks von Suchgemeinschaften getrieben - von anonymen Anwendern, die sich in Gruppen mit gemeinsamen Interessen zusammenfinden, wie Reisen in Kalifornien, Weinkellereien, Sportartikel, Gadgets, Nachrichtenthemen etc. Die Anwendung erzeugt zusätzlich zu den üblichen Ergebnissen der Suchmaschinen Resultate, die für Menschen mit ähnlichen Interessen erheblich relevanter sind.

"Die Leute erwarten einfach mehr von ihren Suchbemühungen. Sie wollen mit weniger Suchaufwand mehr finden, und genau dabei hilft HeyStaks. Unsere Benutzer erhalten Suchergebnisse, die ihren persönlichen Interessen besser angepasst sind, da sie durch Gemeinschaften mit ähnlich gelagerten Interessen rund um ein spezifisches Thema geschaffen werden. Wichtig ist dabei, dass Identitäten geschützt und niemals offengelegt werden, aber der Anwender trotzdem den Nutzen aus der Suchtätigkeit Anderer ziehen kann, in dem ganz einfach wie immer sucht", sagt Jonathan Dillon, CEO von HeyStaks. "Wir sind begeistert, unsere Mission fortsetzen zu können, weltweit die auf Tablets und Smartphones gefragteste Suchlösung zu werden. Unsere iPhone und Android-Telefon-Apps gewinnen an Fahrt und die Einführung unserer Tablet-Apps für das iPhone und für Android-Geräte ist der nächste Schritt in der Umsetzung unserer Mission."

HeyStaks ist bei der nächsten Welle der Suchtechnologie zukunftsweisend, indem man Gruppen von Menschen und Empfehlungen von Suchmaschinen kombiniert, um die für die Anwender relevantesten Informationen schnell zu finden. Wenn Benutzer nach einem bestimmten Thema suchen, tippen sie zum Beitritt einfach auf die für das Thema geeignetste Gemeinschaft und erhalten sofort einen auf die Zielgruppe abgestimmten Inhalt, nach dem Benutzer mit ähnlichen Interessen bereits in der Vergangenheit suchten. Die Benutzeroberfläche ist einfach und angenehm, aber das Modell baut auf einzigartigen, praxisgerechten und anerkannten Sozialalgorithmen auf. Des Weiteren ergänzt HeyStaks aktuelle Suchmaschinenergebnisse, indem es die Ergebnisse von Google und anderen Suchmaschinen in zeitungsähnlichem Format darstellt. Weitere Inhalte von Dritten werden im Laufe der Weiterentwicklung hinzugefügt.

Preise und Verfügbarkeit

HeyStaks ist eine kostenlose Anwendung und derzeit auf Android-Tablets, iPads, dem iPhone und auf Android-Telefonen verfügbar.

Des Weiteren erscheint Social-Search-Applikation von HeyStaks auf der Select App Site der neuen Sony Tablets, auf der Sony fünfzehn der besten Web-Apps für seine Kunden aufführt. HeyStaks ist in den folgenden Kategorien zu finden:

  • What's Hot
  • New Ideas

Über HayStaks

HeyStaks ist ein Spin-out-Unternehmen des University College Dublin (UCD) und wurde 2008 gegründet. HeyStaks stützt sich auf eine Technologie, die von Professor Barry Smyths Forschungsgruppe und dem CLARITY Centre for Sensor Web Technologies, einem von der Science Foundation Ireland finanzierten Forschungszentrum entwickelt wurde.

Im Jahr 2010 erhielt HeyStaks Risikokapitalfinanzierung von NCB Ventures. In den USA hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in San Francisco. Das Entwicklungszentrum ist in Dublin, Irland, beheimatet.

Medienkontakt:
Kevin Dowling
Atomic PR
kevin@atomicpr.com
+1-415-593-1400

Weiterführende Links
HeyStaks Unternehmenswebsite
HeyStaks Produktdemo


SOURCE HeyStaks