1.000-km-Staffellauf „Discover Tomorrow" nach Tokyo abgeschlossen

TOKYO, 9. Aug. 2013 /PRNewswire/ -- Der 1.000-km-Staffellauf „Discover Tomorrow" nach Tokyo ist am 7. August gegen 17.00 Uhr zu Ende gegangen, als die Staffelstäbe an der „Deai-Bashi" (Brücke der Begegnung) in Odaiba in Tokyo ins Hauptziel getragen wurden. Der 14-tägige Lauf sollte die immer noch andauernden Wiederaufbauarbeiten in einigen der am stärksten vom großen Erdbeben in Nordostjapan betroffenen Regionen durch die Kraft des Sports unterstützen und diese Regionen durch die Stäbe der Läufer symbolisch mit Tokyo verbinden.

(Foto: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M102076/201308093834/_prw_OI1fl_fN3Y136F.jpg )

Etwa 700 Läufer beteiligten sich an diesem Ereignis, das am 25. Juli in der Stadt Hachinohe in der Präfektur Aomori begann und eine Strecke von 1.040 km abdeckte, auf der die Läufer vor allem die von der Katastrophe betroffenen Gebiete durchquerten. Insgesamt 57 Läufer überbrachten die Stäbe, eine Verkörperung der Hoffnungen aller, am Ende des letzten 1,7 km langen Abschnitts des Staffellaufs durch Odaiba vom Jogport Ariake bis zum Symbol Promenade Park; dieser letzte Lauf wurde auch vom Gouverneur von Tokyo, Naoki Inose, und einer Gruppe von prominenten Gastläufer begleitet.

„Wenn Tokyos Bewerbung für die olympischen Sommerspiele 2020 erfolgreich ist, werden die Fackelträger eine Fackel durch die Katastrophenregion tragen. Heute ist der 7. August; in etwa einem Monat werden wir also mehr wissen. Ich hoffe, alle werden ihre Unterstützung so deutlich zum Ausdruck bringen, dass sie bis nach Buenos Aires zu hören ist" kommentierte Gouverneur Inose nach dem Lauf.

„Ich habe mich gefreut, gemeinsam mit so vielen Menschen an diesem Staffellauf für den Wiederaufbau von Tohoku teilnehmen zu können. Ich hoffe, dass so die Träume aller für das Jahr 2020 vereint werden können", sagte JAXA-Astronaut Soichi Noguchi, einer der Gastläufer.

Überblick über die Ereignisse des Tages:

--Von Michinoku aus alle miteinander verbinden. Unterstützen wir den Wiederaufbau durch die Kraft des Sports!

1.000-km-Staffellauf „Discover Tomorrow" -- „Symbolischer Stab des Wiederaufbaus" verbindet 700 Läufer und erreicht endlich das Ziel!

--57 Läufer, begleitet von Gouverneur Inose der Präfektur Tokyo und einer Gruppe prominenter Gastläufer, legen den letzten Abschnitt des Staffellaufs zurück!

--Laufroute: Von Jogport Ariake zum Symbol Promenade Park (Tokyo)

--Gastläufer: Soichi Noguchi (JAXA-Astronaut)

Für weitere Einzelheiten besuchen Sie bitte: (PDF: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M102076/201308093834/_prw_OR1fl_kH18ol2T.pdf )

Kontakt:
Sachiko Omori
1.000-km-Staffellauf „Discover Tomorrow"
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +81-3-3248-0502 (wochentags von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)
Fax: +81-3-5565-4467
E-Mail: pr@1000km.jp

SOURCE Executive Committee of "Discover Tomorrow" 1,000-km Relay to Tokyo



RELATED LINKS
http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M102076/201308093834/_prw_OR1fl_kH18ol2T.pdf
http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M102076/201308093834/_prw_OI1fl_fN3Y136F.jpg

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.