2014

Alenia Aermacchi beschleunigt den Szenarioanalyse-Prozess mit PHX ModelCenter®

- Führendes italienisches Unternehmen für komplexe Luftfahrtsysteme im zivilen und militärischen Markt reduziert die Zyklen der Szenarioanalyse mit Lösungen von Phoenix Integration

TOULOUSE, Frankreich, 19. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Phoenix Integration, ein führender Anbieter von Software für die Automatisierung im Engineering, Integration und Design-Optimierung, hat heute gemeinsam mit seinem italienischen Wiederverkäufer Tess-Com bekanntgegeben, dass seine Flaggschiff-Software, das PHX ModelCenter, Alenia Aermacchi - ein Unternehmen von Finmeccanica - dabei unterstützt, die Szenarioanalyse-Prozesse für Flugzeugeinsätze zu beschleunigen.

Die Planung von Luftfahrtszenarien ist von größter Bedeutung bei der Vorbereitung jeder Mission. Diese Analyse umfasst mehrere unterschiedliche Simulationswerkzeuge, die auf Datensätzen beruhen, die Flugzeuge, Terrains, Bedrohungen, menschliche Faktoren und viele weitere Variablen einbeziehen. Das PHX ModelCenter unterstützt Alenia Aermacchis Ingenieure, schnell eine Szenarioanalyse hinsichtlich einer oder mehrerer Variablen aufzubauen und den Durchführungsprozess für eine schneller Effizienz und höhere Robustheit zu automatisieren.

„Wir arbeiten mit mehreren Szenarien und haben unseren eigenen Code und Batchinstrumente entwickelt, damit die relevanten Szenario-Parameter analysiert werden können. Die Integration von Instrumenten ist nicht immer einfach und deren Anpassung ging nur sehr langsam vonstatten im Hinblick auf die stetige Zahl von Anfragen", erklärte Herr Marco Protti, Business Development und Leiter für Produktszenarien bei Alenia Aermacchi.

PHX ModelCenter wurde mit Einsatzanalyse-Tools integriert. So können Flugzeugkapazitäten in mehreren Einsatzumgebungen bewertet werden und der Prozess wird optimiert, da multiple Simulationen durchgeführt werden können. Beispielsweise ermöglicht PHX ModelCenter Optimierungsanalysen zur Wahrscheinlichkeit des Einsatzerfolges, zu Einsatzkosten und zum logistischem Aufwand unter Verwendung der integrierten Simulationsinstrumente. 

„PHX ModelCenter hilft uns, neue Analyseinstrumente auf effektivere Weise zu integrieren", erläuterte Herr Protti. „Es ermöglicht uns, unsere Analysekapazitäten auszubauen und den Bedürfnissen unserer Kunden besser gerecht zu werden."

Weitere Informationen über das PHX ModelCenter finden Sie hier: http://www.phoenix-int.com/software/phx-modelcenter.php

Über Alenia Aermacchi

Alenia Aermacchi ist der globale Akteur, der das Luftfahrtunternehmen Finmeccanica führt, indem kontinuierlich deren Kompetenz für Design, Bau, Integration und Unterstützung von komplexen Systemen für den weltweiten zivilen und militärischen Markt verbessert wird. Zum Produktportfolio gehören unternehmenseigene Produkte wie das M-346 – gegenwärtig das einzige Flugzeug, das die Ausbildungsanforderungen für Piloten von Kampfflugzeugen der neuen Generation erfüllt - und der C-27J, der weltweit einzige, moderne taktische Militärtransporter, der auf dem Markt verfügbar ist.

Alenia Aermacchi unterhält Schlüsselpositionen in Weltklasse-Programmen wie dem Eurofighter Typhoon, dem F-35 Joint Strike Fighter und dem Neuron European UCAV Demonstrator. Das Unternehmen spielt ebenfalls eine zentrale Rolle in der zivilen Luftfahrt, beim Design und Bau von fortschrittlichsten Flugzeugstrukturen für hochmoderne Verkehrsflugzeuge, zu denen der Airbus A380, Boeing 787 Dreamliner und die neueste Bombardier CSeries gehören, sowie beim Bau der marktführenden ATR Turboprops.

Über Phoenix Integration

Phoenix Integration hält eine führende Position in flexiblen, skalierbaren und hochleistungsfähigen Unternehmenslösungen für Konzeptions- und Vorstufen des Produktdesigns und der Systemanalyse. Phoenix Software wird weltweit eingesetzt, um die Integration von Modellen und Simulationen, Prozessautomatisierung, multidisziplinäre Design-Optimierung (MDO) und Simulation Data Management (SDM) zu ermöglichen. Zu den globalen Unternehmen, die Lösungen von Phoenix anwenden, gehören 9 der Top 10 US-Rüstungsunternehmen und 7 der Top 10 Luft- und Raumfahrtunternehmen. Für weitergehende Information besuchen Sie bitte http://www.phoenix-int.com/

Über Tess-Com
Tess-Com ist ein Anbieter von Simulationslösungen und Technologien für Design, Entwicklung, Integration und Betrieb von komplexen Systemen. Die Unternehmenstätigkeiten umfassen ebenfalls den Vertrieb von COTS-Tools für Modellerstellung und Simulation, die Entwicklung von Echtzeit-Simulations- und Trainingssystemen sowie Beratungsdienste während aller Phasen eines Projekts. Die Unterstützung der Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus ist ein Schlüsselelement der Unternehmensstrategie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.tess-com.it/.

SOURCE Phoenix Integration



RELATED LINKS
http://www.phoenix-int.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.