Altran Foundation for Innovation zeichnet intelligentes System für den Transport von Spenderorganen aus

PARIS, March 11, 2014 /PRNewswire/ --

OrganOx™ metra[TM] hat 2013 die internationale Auszeichnung der Altran Foundation for Innovation  erhalten. Bei dem von Altran UK[1]vorgestellten OrganOx metra-System handelt es sich um einen völlig neuartigen Behälter, in dem Lebern bis zu 24 Stunden in einem natürlichen Zustand gehalten werden können. Dieses System stellt eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem herkömmlichen Kühlungsverfahren dar, mit dem derzeit Spenderorgane konserviert werden. Dieses System profitiert von der Unterstützung eines Expertenteams von Altran. Das Team wird  ein Jahr lang an der Verbesserung der aktiven Konservierung und der Transportmöglichkeiten von Organen für die Transplantationschirurgie mitwirken.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130408/607421 )

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140311/671676-INFO-UK )

Das metra-System ermöglicht es, Spenderlebern durch Reproduktion der Vitalfunktionen des menschlichen Körpers "am Leben" zu halten. Hierzu gehört die Regulation des Blutflusses und der biochemischen Zusammensetzung des Organs bei gleichzeitiger Steuerung weiterer Parameter wie beispielsweise Temperatur, Druck, pH-Wert und Sauerstoffkonzentration. Das System hält darüber hinaus die Zirkulation von Flüssigkeiten konstant und überwacht die Produktion der Gallenflüssigkeit; sie gilt als wichtiger Indikator für eine gut funktionierende Leber.

Außerdem berücksichtigt das System transportbedingte Einschränkungen, beispielsweise die Geschwindigkeit der Reaktion auf Änderungen bei Umgebungsbedingungen und die Bewegung beim Transport.Es stellt zudem sicher, dass die hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit eingehalten werden.

OrganOx ist ein Ableger der University of Oxford. Das Unternehmen hat kürzlich die Rekrutierung für seine erste Reihe von Lebertransplantationen als Teil einer kontrollierten klinischen Studie abgeschlossen. Geplant ist, das System noch im Laufe des Jahres 2014 auf den Markt zu bringen.

Während dieser Kommerzialisierungsphase stellt Altran sein Know-how in den Bereichen Gesundheitswesen und intelligente Systeme zur Verfügung, um die Unabhängigkeit von einer Versorgung durch externe Systeme zu erweitern und die Transportierbarkeit des Systems zu verbessern. Überraschenderweise könnten die Aktivitäten des Unternehmens im Luftfahrtsektor dazu beitragen, dass das Projekt die notwendigen Zertifizierungen für den Transport in Flugzeugen erhält, und letztendlich Entwicklungen initiieren, die die Sicherheit des Systems garantieren.

Jährlich werden in Europa und den USA fast 1.300 Lebern für eine Transplantation als ungeeignet eingestuft. Der technologische Fortschritt des OrganOx metra-Systems, das Spenderorgane in einem nahezu natürlichen Zustand erhält, ebnet den Weg für weitere Anwendungsmöglichkeiten, beispielsweise die Transplantation anderer Organarten und neue Therapieformen.

--------------------------------------------------

1. Die fünf Finalistenländer: Belgien, Spanien, Italien, Portugal, Großbritannien

http://www.altran.com

SOURCE Altran



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.