2014

Ansell erweitert TouchNTuff®-Produktreihe

PARIS, December 6, 2012 /PRNewswire/ --

 Ansell präsentiert auf der ExpoProtection 2012 die neuen sterilen und speziell für die Arbeit mit gefährlichen Chemikalien entwickelten Handschuhmodelle TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren und TouchNTuff 93-700 aus Nitril

Ansell, ein weltweit führender Anbieter von Schutzprodukten, hat heute die Markteinführung seiner neuen sterilen Handschuhe TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren und TouchNTuff 93-700 aus Nitril bekannt gegeben. Diese beiden neuen Handschuhmodelle erweitern die TouchNTuff-Produktreihe, die mittlerweile zum Synonym für konkurrenzlosen Schutz geworden ist. Beide Modelle zeichnen sich in sterilen Produktionsumfeldern durch maximalen Tragekomfort und eine hohe Leistungsfähigkeit aus.

Der sterile Handschuh TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren ist ein innovatives Produkt aus reinem synthetischem Polyisopren, einem Polymer, das sich aufgrund seiner Struktur und Eigenschaften ähnlich wie Naturkautschuklatex ideal für Handschuhträger eignet, die unter einer Latexallergien (Typ I) leiden. Die Passform und das Material des Handschuhs vermitteln ein unvergleichlich komfortables Tragegefühl "wie eine zweite Haut". Durch die integrierte, zum Patent angemeldete SureFit-Technologievon Ansell sitzt der Handschuh sicher am Unterarm und verhindert so ein Abrollen der Stulpe und  damit eine Beeinträchtigung der Sterilität des Arbeitsumfelds. Zur Verbesserung der Griffsicherheit unter nassen und trockenen Arbeitsbedingungen  sind die Finger und  Innenhand des Handschuhs mit einer rutschfesten Oberfläche versehen.

Der neue sterile Handschuh TouchNTuff 93-700 aus Nitril bietet einen robusten Chemikalienschutz. Labortests haben nachgewiesen, dass sich dieser dünnere Handschuh durch eine größere Durchstich- und Weiterreißfestigkeit auszeichnen als Alternativen aus Naturkautschuklatex, und damit die Schutzwirkung und Haltbarkeit maximiert. Das speziell für sterile Arbeitsumfelder entwickelten Handschuhmodell TouchNTuff 93-700 schützt vor Spritzern einer Vielzahl von Chemikalien. Es bietet einen hohen Tragekomfort, ist zum Schutz der Unterarme mit einer verlängerten Stulpe versehen und gewährleistet durch seine texturierten Fingerspitzen eine optimale Griffsicherheit.

"In einem Jahr verkauft Ansell weltweit über eine Milliarde Handschuhe der TouchNTuff-Produktreihe. Das ist ein klarer  Beleg des Vertrauens in die Marke Ansell, in unser Design und in unsere Innovationsfähigkeit", erklärt Isabel Meurisse, Categotry Manager TouchNTough EMEA. "Die neuen sterilen Handschuhe TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren und TouchNTuff 93-700 aus Nitril decken die vielfältigen Anforderungen der Biowissenschafts- und Pharmaindustrie ab und integrieren sich mit ihrer einzigartigen Schutzleistung und ihrem Tragekomfort nahtlos in die zwanzigjährige  Marktführerschaft der TouchNTuff-Reihe im PSA-Bereich."

Mit dem Wachstum des pharmazeutischen Markts erhöht sich auch der Bedarf an Schutzlösungen für sterile Bereiche. Bei einem für 2013 erwarteten Umsatz von über 975 Milliarden US-Dollar[i] ist die Nachfrage für Handschuhe und andere Schutzausrüstungen für ein breites Einsatzspektrum von größter Bedeutung. Traditionell wird persönliche Schutzausrüstung aus Naturkautschuklatex hergestellt. Untersuchungen der US-amerikanischen Occupational Safety and Health Administration (OSHA) haben jedoch ergeben, dass schätzungsweise bis zu siebzehn Prozent der Bevölkerung an einer Latexallergie leiden[ii]. Die TouchNTuff-Produktreihe leistet durch ihre alternativen Lösungen zu Naturkautschuklatex als Handschuhmaterial eine Pionierarbeit in der Industrie und ist marktführend in der Erfüllung des Bedarfs von gefährdeten Arbeitnehmern.  

Zudem ist die TouchNTuff-Produktreihe speziell für Personen konzipiert, die unter schwierigen Bedingungen arbeiten. Auch in dieser Hinsicht vermittelt Sie dem Handschuhträger eine einzigartige Qualitätserfahrung. Laut einer Umfrage von Ansell zum sterilen Handschuh TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren würden zwei Drittel (66 %)* der Befragten den Handschuh länger tragen als ihr aktuelles Handschuhmodell. Zu verdanken ist diese Meinung dem höheren Tragekomfort, der neben dem erforderlichen Schutz vor Chemikalienspritzern ein weiterer wichtiger Faktor bei der Wahl eines Handschuhs ist. Das Tragen des Handschuhs über einen längeren Zeitraum bewirkt eine höhere Produktivität, ein geringeres Risiko einer Partikelkontamination beim Handschuhwechsel, eine Minimierung des Handschuhverbrauchs und letztlich unter dem Strich auch eine Kosteneinsparung.

Die marktführende  TouchNTuff-Reihe von Einweghandschuhen, die dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert, bietet einen hervorragenden Schutz gegen gefährliche Chemikalienspritzer in einem breiten Anwendungsspektrum beispielsweise in der chemischen, pharmazeutischen und allgemeinen Industrie sowie im Bereich der Forschung und Entwicklung. Die neuen sterilen Handschuhmodelle TouchNTuff 83-500 aus Polyisopren und TouchNTuff 93-700 aus Nitril werden auf der ExpoProtection 2012** in Paris (4. - 7. Dezember 2012) vorgestellt. Sie komplettieren die TouchNTuff-Reihe, so dass Ansell nun einen Einweghandschuh für jeden Schutzbedarf  anbieten kann.

* Quelle: Im Einführungsbuch für TouchNTuff 83-500 Polyisopren veröffentlichte Studie.

** Die ExpoProtection 2012 ist einer internationale Fachmesse für Prävention und Risikomanagement, die vom 4. bis7. Dezember 2012 in Paris stattfindet. Die Messe bringt Anbieter und Händler mit Endverbrauchern zusammen, die neue Produkte, Dienstleistungen oder Partner im Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz suchen.

Über Ansell

Ansell ist ein weltweit führender Anbieter von herausragenden Gesundheits- und Arbeitsschutzlösungen, die das menschliche Wohlbefinden steigern. Mit Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien und weltweit mehr als 10 000 Mitarbeitern bestätigt Ansell seine weltweit führende Position sowohl in den Märkten für industrielle und medizinische Handschuhe als auch im Bereich Sexualhygiene und Wohlbefinden. Ansell konzentriert sich auf vier wesentliche Geschäftsbereiche: Medical Solutions (Schutzprodukte für das Gesundheitswesen), Industrial Solutions (Schutzprodukte für die Industrie), Specialty Markets (Lösungen für Spezialmärkte) und Sexual Wellness (Kondome).

Information über Ansell und seine Produkte: http://www.ansell.com

TouchNTuff® ist eine Marke der Ansell Limited.

i. IMS prognostiziert für 2010 ein Wachstum des weltweiten Pharma-Markts von 4 % bis 6 % und bis 2013 eine Expansion von 4 % bis7 % , The IMS Institute,  7. Oktober 2009 http://www.imshealth.com/portal/site/ims/menuitem.d248e29c86589c9c30e81c033208c22a/?vgnextoid=500e8fabedf24210VgnVCM100000ed152ca2RCRD&vgnextchannel=5687ce9e0a99f210VgnVCM10000071812ca2RCRD&vgnextfmt=default

ii. Disposable Gloves, ISHN, 20. Mai 2010 http://www.ishn.com/articles/disposable-gloves

SOURCE Ansell Healthcare




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.