Anthony Hopkins bei Ehrung von André Rieu

WIEN und MAASTRICHT, NIEDERLANDE, July 6, 2011 /PRNewswire/ --


 

Hohe Auszeichnung für André Rieu in Wien und Weltpremiere des Walzers von Anthony Hopkins.

André Rieu erhielt am Sonntagabend im Marmorsaal von Schloss Belvedere das „Goldene Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich", das ihm von der Landtagspräsidentin Marianne Klicka überreicht wurde. Rieu wurde diese Auszeichnung für seine Verdienste um die Verbreitung der Wiener Musik in aller Welt.

Zuvor erhielt der Direktor der Wiener Staatsoper die gleiche Auszeichnung. Als Dank für diesen Abend spielte Rieu den von ihm selbst komponierten „Wiener Festwalzer".

Anthony Hopkins

Ebenfalls an diesem Abend fand die Weltpremiere des Walzers „And The Waltz Goes On" von Sir Anthony Hopkins statt. So lautet auch der Titel des neuen Albums von Rieu, das im Herbst erscheint. Anthony Hopkins und seine Frau waren eigensaus Los Angeles angereist, um bei diesem Ereignis dabei zu sein.

Welttournee

André Rieu wird im Juli noch sechs Konzerte an seinem Wohnsitz Maastricht geben. Auch hier wird Sir Anthony Hopkins anwesend sein, wenn André Rieu und das Johann-Strauss-Orchester seinen Walzer spielen. Im Herbst folgen Konzerte in Nord- und Südamerika, die zu Rieus Welttournee gehören. Am 1. Januar gibt Rieu sein traditionelles Neujahrskonzert in Köln, gefolgt von einer Tournee mit 33 Konzerten in Deutschland, der Schweiz, Dänemark und Österreich.

Für Tourdaten und Tickets siehe http://www.andrerieu.com.

QUALITATIV HOCHWERTIGES PRESSEFOTO HIER DOWNLOADEN

(Foto: Govert de Roos)

 


SOURCE Andre Rieu Productions




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.