Antimalariamedikament von Sigma-tau erhielt vom Medicines for Malaria Venture die Auszeichnung "Projekt des Jahres 2011"

NEU-DELHI, November 28, 2012 /PRNewswire/ --

Das Projektteam für Eurartesim® (Dihydroartemisinin-Piperaquin/DHA-PQP), die von erste neue von Sigma-Tau entwickelte Artemisinin-Kombinationstherapie, erhielt von Medicines for Malaria (MMV) die Auszeichnung "Projekt des Jahres 2011". MMV ist eine gemeinnützige Einrichtung, die großzügig von der Bill & Melinda-Gates-Stiftung unterstützt wird. Die Auszeichnung wurde in Neu-Delhi während eines Treffens der internationalen Interessenvertretern der MMV verliehen.

Die Vertreter der italienischen Pharmagruppe - Prof. Trevor Jones, Dr. Marco Corsi und Dr. Andreas Diedenhofen - nahmen den Preis in Empfang und bedankten sich im Namen des gesamten Teams für die Anerkennung ihrer Leistung.

MMV hat die Auszeichnung "Projekt des Jahres" vor mehr als einem Jahrzehnt als Anerkennung für die Bemühungen bestimmter Teams eingeführt, die an der weltweiten Bekämpfung der Malaria arbeiten. Die Preisträger werden vom Expert Scientific Advisory Committee der MMV ausgewählt, einer Gruppe von weltweit renommierten Experten in den Bereichen Malaria und Arzneimittelentwicklung.

Nachdem Eurartesim  im Jahr 2011 die Zulassung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) erhalten hatte, kann es jetzt sicher und effektiv verwendet und weitreichend eingesetzt werden. Die erste Lieferung von 160.000 Packungen von Eurartesim in ein Land, in dem Malaria endemisch ist, kam im Juli dieses Jahres in Kambodscha an; man hofft hier, dass durch dieses Medikament die sich in der Region ausbreitende Entwicklung von Resistenzen gegen Arzneimittel mit Artemisinin verzögert werden kann.

Das Medikament ist schon in Europa erhältlich und hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Artemisinin-Kombinationspräparaten (ACT), da es ist einfacher zu verabreichen ist: Es braucht im Gegensatz zu anderen Medikamenten, die zweimal täglich eingenommen werden müssen, nur einmal täglich über drei Tage eingenommen zu werden. Aufgrund der langen Halbwertszeit von Piperaquin bietet Eurartesim® einen besseren und länger anhaltenden Schutz vor Neuinfektionen mit Malaria.

Sigma-Tau Gruppe

Sigma-Tau ist ein führender internationaler, ausschließlich mit italienischem Kapital finanzierter Pharmakonzern, der 1957 gegründet wurde und in die Forschung, Entwicklung und Vermarktung innovativer und wirksamer Behandlungen investiert, die den Gesundheitszustand und die Lebensqualität der Menschen verbessern sollen. Die Sigma-Tau-Gruppe hat ihren Hauptsitz in Pomezia (Rom, Italien) und Tochtergesellschaften in Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Portugal, Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Indien sowie Produktionsanlagen in Italien in Spanien und den USA (Indianapolis); mit etwa 2400 Mitarbeitern und einem umfassenden Netzwerk von Lizenznehmern auf der ganzen Welt erreichte die Gruppe im Jahr 2011einen weltweiten Umsatz von 663 Millionen Euro.

Website:http://www.sigma-tau.it

Sigma-Tau Press Office Evolution
Bruno Chiavazzo, Head of Communication and Information
E-Mail: bruno.chiavazzo@sigma-tau.it
Tel.: +39-(0)6-91393963

PR
Rudra Chakraborty
E-Mail: rudra.chakraborty@evolutionpr.it
Tel.: +39-3317671004

SOURCE Sigma-Tau




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.