2014

Azerbaijan America Alliance veranstaltete das 2. Jahres-Galadinner, „Das Heute feiern, das Morgen bauen", mit Kongressführern, ausländischen Würdenträgern und Prominenz

-- Im Beisein einflussreicher Führungspersönlichkeiten aus Washington D.C. erhielten die fast 600 Gäste einen Einblick in die reiche Geschichte und Kultur Aserbaidschans, und genossen die Küche und die neuartige Architektur Aserbaidschans sowie die atemberaubenden Vorführungen traditioneller und moderner aserbaidschanischer Künstler, Sänger und Tänzer

WASHINGTON, 1. November 2013 /PRNewswire/ -- Die Azerbaijan America Alliance veranstaltete am 30. Oktober in Washington, D.C., das 2. Jahres-Galadinner für fast 600 geladene Gäste vom Capitol Hill, aus dem Diplomatischen Korps, von Thinktanks sowie aus der akademischen und Geschäftswelt. Die diesjährige Veranstaltung stand unter dem Zeichen der innovativen Entwicklung aserbaidschanischer Architektur und der sich vertiefenden Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und Aserbaidschan sowie der Würdigung der alten und reichen Kultur dieses wichtigen Verbündeten in der Region Südkaukasus.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131031/DC08308)

Die Gala wurde unter dem Motto Das Heute feiern, das Morgen bauen von Hr. Anar Mammadov veranstaltet, einem erfolgreichen aserbaidschanischen Geschäftsmann und Gründer der Azerbaijan America Alliance, und stand unter der Schirmherrschaft S.E. Botschafter Elin Suleymanov. An diesem Abend wurde die weltberühmte aserbaidschanische Architektur vorgestellt und die Gäste konnten ein fünfgängiges traditionelles aserbaidschanisches Dinner genießen. Berühmte aserbaidschanische Künstler, Tänzer und Sänger stellten sicher, dass die Gäste einen unvergesslichen Abend erlebten. Das Tanzensemble „The Pearl of Azerbaijan" [Perle Aserbaidschans] zeigte aufregende aserbaidschanische Tänze, gefolgt von den Mugham-Sängern der „Alim Gasimov Group". Sabina Babayeva trug moderne aserbaidschanische Lieder vor und Rashad Hashimov und seine „RAST Group" bewiesen ihr einmaliges Talent durch die Kombination nationaler aserbaidschanischer Musik mit modernen europäischen Klängen.

„Ich war gestern Abend von der leidenschaftlichen Reaktion der amerikanischen Gäste auf die Traditionen Aserbaidschans überwältigt, die in Form von Tanz und Musik und Kunst das Erbe unseres Landes darstellten - ganz abgesehen von der Jahrtausende alten heimischen Küche. Die Künstler und die Zuhörer bewiesen die außergewöhnliche Freundschaft, die zwischen Aserbaidschan und Amerika existiert. Ich glaube, dass am gestrigen Abend Aserbaidschan Amerika und Amerika Aserbaidschan ehrte; es war zweifelsohne ein sehr persönlicher und ganz besonderer Abend", sagte Hr. Anar Mammadov, Gründer der Azerbaijan America Alliance.

Der ehemalige Kongressabgeordnete und derzeitiger Vorsitzender der Allianz, Dan Burton,  erklärte: „Aserbaidschan ist ein wahrer Freund Amerikas und es ist besonders wichtig, dass wir die Beziehungen zu Aserbaidschan ausbauen. Die Azerbaijan America Alliance unterstützt mit ihren verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen, wie z. B. diesem Abend, an dem Amerikaner die dynamische Kultur und die Menschen Aserbaidschans erleben konnten, den Ausbau dieser Verbindung."

Der Gastgeberausschuss des Galadinners setzte sich aus den Senatoren Richard Burr, Saxby Chambliss, Thad Cochran, Roger F. Wicker, den US-Kongressabgeordneten Gene Green, Randy Hultgren, Robert Aderholt, Corrine Brown, Luis Gutiérrez, George Holding, Eddie Bernice Johnson, Walter Jones Jr., Adam Kinzinger, John Shimkus, Tim Ryan und Fred Upton, Larry Beasley, President & Chief Executive Officer von The Washington Times, Victor Shiblie, Editor-In-Chief von The Washington Diplomat, Steven Knapp, President der George Washington University, und anderen Führungspersönlichkeiten aus der Kultur-, Geschäfts- und Medienwelt zusammen.

Fotos von der Veranstaltung und zusätzliche Informationen über das Galadinner sowie andere Aktivitäten der Allianz finden Sie auf der Website der Allianz unter www.azerbaijanamericaalliance.org

Über die Allianz
Die Azerbaijan America Alliance ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation mit dem Bildungsauftrag, eine Atmosphäre des gemeinsamen Verständnisses und der Hochachtung zwischen den Menschen Aserbaidschans und Amerikas zu schaffen. Die Allianz verwendet bei ihrem Engagement zur Unterstützung einer langfristige Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und Amerika akademische Diskussionen, Kulturprogramme und politischen Diskurs.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Allianz www.azerbaijanamericaalliance.org

SOURCE Azerbaijan America Alliance



RELATED LINKS
http://www.azerbaijanamericaalliance.org

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.