2014

Bausch + Lomb wird trifokale, diffraktive und torische Intraokularlinsen von PhysIOL auf Schlüsselmärkten in Asien, Europa und Nahost vertreiben

-- Mit dem Angebot hydrophiler Linsen erweitert Bausch + Lomb sein Portfolio für die ophthalmologische Chirurgie

ALISO VIEJO, Kalifornien, und LÜTTICH, Belgien, 1. Mai 2013 /PRNewswire/ -- Bausch + Lomb, ein weltweit agierendes Unternehmen für Augengesundheit, und PhysIOL, ein erfahrener Hersteller von Intraokularlinsen, gaben heute bekannt, dass Bausch + Lomb noch in diesem Monat auf ausgewählten Märkten in Asien, Europa und Nahost mit dem Vertrieb verschiedener hydrophiler Intraokularlinsen (IOL) aus Acryl von PhysIOL beginnen wird.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130501/NY04599 )

Vereinbarungsgemäß wird Bausch + Lomb nun damit beginnen, die trifokalen FineVision®-Intraokularlinsen sowie die trifokalen, torischen, hydrophilen und asphärischen FineVision®-Intraokularlinsen mit UV- und Blauschutz von PhysIOL je nach Markt auf exklusiver oder teilexklusiver Basis zu vertreiben. Dies gilt auch für die torischen Ankoris®-Linsen des Unternehmens, sobald diese verfügbar sind. Auf ausgewählten Märkten wird Bausch + Lomb zudem PhysIOLs Micro-Produktreihe hydrophiler, vorgeladener, asphärischer und monofokaler Intraokularlinsen mit UV- und Blauschutz vertreiben. Beide Unternehmen haben die Option, die Vertriebsvereinbarung im Laufe der Zeit zu verlängern. Mit dem PhysIOL-Portfolio wird Bausch + Lombs umfangreiche Auswahl an hydrophoben und hydrophilen IOL aus Acryl weiter ergänzt. Hierzu gehören bereits die IOL-Marken enVista®, Crystalens® und Akreos®, die bei einer Entfernung der Katarakt als Implantate eingesetzt werden können. 

Marc Nolet, der Chief Executive Officer von PhysIOL, erklärte: „Durch die Geschäftspartnerschaft mit Bausch + Lomb bietet sich PhysIOL die perfekte Gelegenheit, der eigenen Forschung- und Entwicklung mithilfe eines weltweiten Vertriebsnetzes und in Kombination mit einer umfassenden Auswahl aus verschiedenen Vorrichtungen, Instrumenten und sonstigen chirurgischen Produkten zum Durchbruch zu verhelfen."

„Das PhysIOL-Team hat ein beeindruckendes Sortiment verschiedener hydrophiler Intraokularlinsen aus Acryl entwickelt, das das bestehende Linsen-Portfolio von Bausch + Lomb hervorragend ergänzt", so John Barr, Executive Vice President und Präsident von Bausch + Lomb Global Surgical. „Wir sind begeistert, Augenchirurgen bei der Auswahl der für Patienten am besten geeigneten Intraokularlinsen jetzt noch mehr Möglichkeiten zu bieten, und freuen uns darauf, die Tragweite der PhysIOL-Produkte mithilfe unserer bestehenden globalen Handelsinfrastruktur weiter zu erhöhen."

Informationen zu PhysIOL

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1986 konzentriert sich PhysIOL auf die Verbesserung der Sehqualität – und folglich auch der Lebensqualität – von Patienten. Unter Einhaltung strengster Vorgaben entwickelt PhysIOL innovative und äußerst leistungsfähige Intraokularlinsen für die Welt der Chirurgie. Im Jahr 2011 hat PhysIOL sein Produktportfolio mit FineVision® vervollständigt – einer diffraktiven, trifokalen IOL, die Patienten ein Leben ohne Sehhilfe ermöglicht. Für die Welt der Chirurgie und für Patienten war dies ein bedeutender technologischer Schritt nach vorne. Derzeit entwickelt PhysIOL neue Anwendungen für diese bahnbrechende Technologie.

Informationen zu Bausch + Lomb
Bausch + Lomb ist ein führendes und weltweit agierendes Unternehmen für Augengesundheit, das sich einzig und allein mit dem Schutz, der Verbesserung und der Wiederherstellung der menschlichen Sehfähigkeit befasst. Zu unserem Kerngeschäft gehören ophthalmologische Pharmazeutika, Kontaktlinsen und dazugehörige Pflegeprodukte sowie Geräte und Instrumente für die ophthalmologische Chirurgie. Auf globaler Ebene entwickeln, fertigen und vermarkten wir eines der umfangreichsten Produktportfolios der gesamten Branche, das bereits in über 100 Ländern erhältlich ist. Das 1853 gegründete Unternehmen hat seine Firmenzentrale in Rochester im US-Bundesstaat New York und beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter weltweit.  

®/™ sind Schutzmarken von Bausch & Lomb Incorporated bzw. Tochtergesellschaften.

® FineVision und Ankoris sind Schutzmarken von PhysIOL SA.

© 2013 Bausch & Lomb Incorporated.

SOURCE Bausch + Lomb



RELATED LINKS
http://www.bausch.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.