2014

BONESUPPORT AB gibt die Veröffentlichung einer Studie zur Evaluierung der Effekte von CERAMENT™|BONE VOID FILLER auf die Interface-Stärke in einer zementfreien Prothese am Tiermodell bekannt

LUND, Schweden, 10. September 2013 /PRNewswire/ -- BONESUPPORT, ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich injizierbarer Knochenersatzmaterialien für orthopädische Traumata, Knocheninfektionen und Instrumenten-Augmentation im Bereich der orthopädischen Chirurgie, hat heute angekündigt, dass die Daten aus einer entscheidenden Tierstudie zum CERAMENT™|BONE VOID FILLER im Journal of Orthopaedic Surgery and Research online veröffentlicht worden sind. Das Ziel der Studie war ein Vergleich der Stabilität der zementfreien Prothesenfixation mit Verwendung und ohne Verwendung eines injizierbaren Knochenersatzmaterials am experimentellen Kaninchenmodell.

Zu den zentralen Erkenntnissen, die in der Publikation dargestellt werden, gehören:

  • Es wurde eine verbesserte Stabilisierung der Prothese mit CERAMENT™ im kurzfristigen Bereich festgestellt.
  • Biologische Verstärkung der Fixation durch eine schrittweise Substitution des Knochenersatzmaterials mit lebendem Knochengewebe könnte für die langfristige Fixation von Bedeutung sein.
  • Nach 12 Wochen waren die Ausziehkräfte in der CERAMENT-Gruppe im Vergleich zu der Gruppe ohne Knochenersatzmaterial signifikant höher.
  • Es wurden keine unerwünschten Ereignisse in der CERAMENT-Gruppe beobachtet.

„Wir sind durch die in der Studie ausgewiesenen Ergebnisse ermutigt", sagte Professor Magnus Tagil von der orthopädischen Abteilung, Klinische Wissenschaft, Universität Lund. „Wir haben herausgefunden, dass die Verwendung von CERAMENT™ zur Ausfüllung des Interface zwischen der zementfreien Prothese und dem Knochen das Potential hat, die Stabilität der Prothese innerhalb der wichtigen ersten Monate zu verbessern."

„Diese Studie ist ein weiterer stützender Datenfaktor, der die bereits erfolgten mehr als 45 Studien über CERAMENT™|BONE VOID FILLER ergänzt", sagte Lloyd Diamond, CEO von BONESUPPORT. „Studien wie diese sorgen für eine Validierung, um die Möglichkeiten der Verwendung von CERAMENT in Revisionseingriffen weiter zu erforschen." 

Unter http://www.josr-online.com/content/pdf/1749-799X-8-25.pdf kann man auf die Studie zugreifen. 

Hinweis:  Dies ist ein Open-Access-Artikel, dessen Verbreitung unter die Lizenzbedingungen der Creative Commons Attribution License (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0) fällt, die die uneingeschränkte Nutzung, Verbreitung und Vervielfältigung in jedem Medium unter der Voraussetzung erlaubt, dass der Originaltext richtig zitiert wird.

Über BONESUPPORT

BONESUPPORT ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich injizierbarer Knochenersatzmaterialien für orthopädische Traumata mit Schwerpunkt auf Knocheninfektionen, Instrumenten-Augmentation im Bereich der orthopädischen Chirurgie und Wirbelsäulenanwendungen. CERAMENT™ ist ein injizierbares, synthetisches Knochenersatzmaterial, das die Eigenschaften von Spongiosa imitiert. Es ermöglicht die kontrollierte Resorption um künftigen Knocheneinwuchs zu unterstützen und ist unter örtlicher Betäubung für minimalinvasive Chirurgie injizierbar. Die einzigartigen biologischen Eigenschaften von CERAMENT bieten eine konsistente, vorverpackte und einsatzbereite Lösung zur optimalen Versorgung. CERAMENT™|G ist das erste CE zertifizierte, injizierbare, Antibiotikum freisetzende, keramische Knochenersatzmaterial.  CERAMENT™|G ist gekennzeichnet zur Förderung und zum Schutz der Knochenheilung bei Osteomyelitismanagement (Knocheninfektionen) in CE-Ländern.  CERAMENT™|G ist nicht in den USA erhältlich.

CERAMENT™ ist eine ausgereifte Produktplattform, die in den USA und Europa kommerziell erhältlich ist und die Behandlung von Knochenfragilität sowie anderen krankheits- oder traumabedingten Frakturen revolutioniert. Die wissenschaftliche Forschung von CERAMENT umfasst mehr als elf Jahre und über fünfundvierzig präklinische, klinische und tierexperimentelle Studien. Mehr als 4.000 Patienten sind mit CERAMENT behandelt worden. Das in Lund, Schweden, ansässige Unternehmen wurde 1999 gegründet und besitzt Niederlassungen in den USA und Deutschland. Um mehr über BONESUPPORT zu erfahren, besuchen Sie bitte www.bonesupport.com.

Presseanfragen:
Offer Nonhoff
Chief Financial Officer
Offer.Nonhoff@bonesupport.com
Telefon +46-46-286-53-60

SOURCE BONESUPPORT



RELATED LINKS
http://www.bonesupport.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.