2014

Brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff bittet den Künstler Romero Britto das Logo für das 9,4 Milliarden Reais (BRL)-Projekt, das 61 Millionen Personen erreichen soll, zu designen

MIAMI, April 5, 2011 /PRNewswire/ -- Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff und der Gesundheitsminister Alexandre Padilha haben den Künstler Romero Britto zur Einführung des Rede Cegonha-Programms bzw. des Stork Network-Programms, die am Montag, den 28. März im Palacio das Artes in Belo Horizonte (Brasilien) stattgefunden hat, eingeladen. Das Projekt verfügt über ein Budget von 9,4 Milliarden Reais bis 2014 und wird mindestens 61 Millionen Brasilianer erreichen. Britto designte auf Anfrage der Präsidentin Rousseff 10 atemberaubende Originalwerke sowie das Programmlogo. Mit seinen Kreationen schuf er eine Geschichte, die die Freude von der Schwangerschaft bis hin zur Geburt und zum Aufwachsen eines gesunden Kindes in einer fürsorglichen und nährenden Umgebung darstellt. Er spendete diese 10 Werke im Wert von 800.000 USD an Rede Cegonha. Dilma Rousseff sagte, nachdem sie persönlich eine Ausstellung mit den 10 Werken im Palacio das Artes eröffnet hatte, zu Brittos Logo: "... Das Baby hat ein schwarzes und ein weisses Bein, was die Vielfalt des brasilianischen Volkes darstellt. Daneben [Brittos] Windel und Storch, die sehr brasilianisch sind!" Die Ausstellung wird als nächstes in Brasilia zu sehen sein, wo sie Teil der permanenten Sammlung des Präsidentenpalastes sein werden.

Um die Multimedia-Anlagen im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung einzusehen, klicken Sie bitte auf: http://multivu.prnewswire.com/mnr/britto/49558/

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110405/MM77198)

Rede Cegonha hat bereits im Rahmen eines Netzwerkes für ärztliche Grundversorgung für Frauen und Kinder über das Sistema Unico de Saude (SUS) begonnen. Das Programm wird vom Gesundheitsminister koordiniert und von den Regierungen der Bundesstaaten und Städte der betroffenen Gebiete auf nationaler Ebene ausgeführt. Das Programm wir schwangere Mütter durch den Prozess der Schwangerschaftsbestätigung, der pränatalen Versorgung, der Geburt und der postnatalen Versorgung begleiten, bis das Kind zwei Jahre alt ist. Auf diese Weise soll eine gesunde und blühende Zukunft für Brasilien gesichert werden. Rede Cegonha wird auch die Qualifikationen der medizinischen Fachkräfte, die die Mütter und Babys im Land behandeln, thematisieren. Die Amazonasregion und die nordöstlichen Regionen des Landes werden dabei Priorität sein, da sie die höchste Rate an Kindstoden, Schwangerschaftskomplikationen und Todesfällen während der Schwangerschaft haben. Des Weiteren wird sich das Programm ebenfalls auf neun grosse Metropolregionen mit einer sehr hohen Schwangerschaftsrate konzentrieren - Manaus, Recife, Distrito Federal do Brasil, Belo Horizonte, Rio de Janeiro, Campinas, Curitiba, Porto Alegre und Sao Paulo.

Informationen zu Romero Britto

Der Künstler Romero Britto verwendet lebhafte Farben und auffallende Muster als visuelle Sprache der Hoffnung und Zufriedenheit und hat die grösste Kunstinstallation in der Geschichte des Hyde Parks geschaffen - eine Kunst, die auf alle wirkt! http://www.britto.com

    
    Kontakt:
    Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit
    Britto Central, Inc.
    +1-305-877-7829
    press@britto.com

SOURCE Britto Central, Inc.




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.